Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Österreich · Artikel.

Vier Marken, neunzehn Preise: BMW, MINI, Rolls-Royce & BMW Motorrad für herausragendes Design prämiert. Auszeichnungen von iF design award, GOOD DESIGN Award und dem Festival Automobile International.

Die herausragende Designqualität der BMW Group setzt Standards. Deutlich wird dies auch durch die vielfachen Designpreise. So kann sich BMW Group Design bei dem iF design award 2016, einem der höchsten Gütesiegel für exzellente gestalterische Leistungen, gleich über zehn der international begehrten Auszeichnungen freuen.

BMW
·
Auszeichnungen Produkt
·
MINI
·
BMW Group Design
·
Designworks
 

Pressekontakt.

Michael Ebner
BMW Group

Tel: +43-662-8383-9100
Fax: +43-662-8383-295

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~121,59 KB)
  
Photos(20x, ~115,91 MB)

München. Die herausragende Designqualität der BMW Group setzt Standards. Deutlich wird dies auch durch die vielfachen Designpreise. So kann sich
BMW Group Design bei dem iF design award 2016, einem der höchsten Gütesiegel für exzellente gestalterische Leistungen, gleich über zehn der international begehrten Auszeichnungen freuen. Alle Preisträger der BMW Group, mit Ausnahme der MINI AR Glasses 2014 und des BMW 3.0 CSL Hommage R, wurden in der Kategorie „Produkt“ prämiert. Die Konzeptstudie wurde in der Disziplin „Professional Concept“ und die Datenbrille mit dem höchsten Qualitätssiegel „gold“ geehrt. Feierlich überreicht wurden die iF gold awards vor über 1.500 Gästen am 26. Februar 2016 im Rahmen der iF design awards night in der BMW Welt in München.

Mit zeitgemäßem Luxus punktete der BMW 7 er. Die sechste Generation der Limousine verfügt nicht nur über ein prägnant geschärftes Designprofil, sondern auch über zahlreiche technische Innovationen, wie die BMW Gestiksteuerung, das Ambient Air Paket mit Luftionisation und Duftaromen, das BMW Laserlicht sowie ferngesteuertes Parken.

Auch der BMW X1 überzeugte die Fachjury – vor allem durch eine Neuentwicklung. Das Designteam hat die zweite Generation völlig neu gedacht, der Heckantrieb musste einer Frontantriebs-Architektur weichen. Das Ergebnis: Der neue X1 steht deutlich proportionierter auf seinen Rädern, hat mehr Platz und fährt sich genau so, wie man es von einem BMW erwartet.

Mit dem neuen BMW M6 GT3 läutet die BMW Group die diesjährige Motorsportsaison ein. Sein satter Stand auf der Straße, die großen Lufteinlässe, eindrucksvolle Heckflügel, der konsequente Leichtbau, Schalensitze sowie das fahrerorientierte Cockpit zeigen unverkennbar seine Rennsport-Gene.

Ebenfalls ein Hochleistungssportler – und Preisträger des iF design awards – ist der kompakte BMW M2. Er vereint die hohe Leistungsfähigkeit, Präzision und Agilität der M Automobile mit der charakterstarken BMW Ästhetik.

Wie bedeutend aber auch die Vergangenheit einer Marke für zukünftiges Design sein kann, zeigt das BMW 3.0 CSL Hommage R. Ästhetisch inspiriert vom BMW 3.0 CSL ‒ einer zeitlos klassischen BMW Coupé-Ikone der 70er-Jahre des letzten Jahrhunderts –, hat das BMW Designteam ein visionäres Fahrzeug geschaffen, mit einem einzigartigen Interieur-Konzept: Für die nahtlose Integration des Fahrers in das Fahrzeug dachten die Designer das Prinzip der Fahrerorientierung über die geometrische Form des Innenraums hinaus und entwickelten einen neuen Ansatz über Helm, Anzug und Sitz weiter bis zur Form des Interieurs.

Einen Doppelsieg konnte der neue MINI Clubman verzeichnen: Sein souveräner, eleganter und merklich gereifter Charakter überzeugte nicht nur die Juroren des iF design awards – das Festival Automobile International in Paris kürte den MINI Clubman mit dem „Grand Prix du Plus Bel Interieur de l'Année 2015“ zum Fahrzeug mit dem schönsten Interieur des Jahres 2015. Im Interieur spielt der MINI Clubman gekonnt mit dem Kontrast zwischen zurückhaltender Eleganz und kreativer Extrovertiertheit. Das Herzstück des Interieurs ist dabei die außergewöhnlich breite Instrumententafel mit umlaufender Cockpitleiste, die nahezu zu schweben scheint – dazu stimmungsvolle Lichtinszenierungen, hochwertige Dekorleisten und so manches spannende und versteckte Detail, das der Innenraum auf den zweiten Blick eröffnet. Wie beispielsweise das exklusiv entwickelte Tartanmuster, das sich auf verschiedenen Materialitäten in den zahlreichen Ablageflächen und Verstaumöglichkeiten entdecken lässt. Der begehrte „Grand Prix“ des Festival Automobile International wurde von Oliver Sieghart, Leiter Interieurdesign MINI, im Januar in Paris entgegengenommen.

Desweiteren wurde das Design des MINI Cabrio geehrt. Es überzeugt unter anderem durch den Einsatz hochwertiger Materialien im Interieur, mehr Komfort und das evolutionär weiterentwickelte Design. Optionales Highlight: ein einzigartiges schwarzes Stoffverdeck mit eingewebtem Union Jack in Titangrau. Und das lässt sich in nur 18 Sekunden öffnen – für eine Kombination aus typischen MINI Fahrspaß mit intensivem Cabrio-Feeling.

Auch BMW Motorrad erhielt einen der begehrten Awards: Die neue BMW R nineT Scrambler kombiniert puristische Proportionen und hochwertige Materialien zu einem einnehmenden, nonkonformen Charakter. Im Detail überzeugen charakteristische Scrambler-Elemente in betont reduzierter und moderner Interpretation, während die hohe Verarbeitungsqualität der Einzelteile im Segment Maßstäbe setzt.

Inspiriert von dem legendären Rolls-Royce Silver Dawn der frühen Fünfzigerjahre ist das Cabriolet Rolls-Royce Dawn eine hochmoderne Hommage an das berauschende Gefühl grenzenloser Freiheit. Ohne Kompromisse vereint es Komfort, Eleganz und Raffinesse in Perfektion und bietet einen neuen Grad der Leichtigkeit und Entspannung in Verbindung mit überlegener Dynamik – ohne Einschränkungen beim Platzangebot.

Die Augmented-Reality-Brille, MINI AR Glasses 2014, erhält das höchste Qualitätssiegel „gold“. Für das Design der Brille, das Farbkonzept sowie die digitale User-Experience hat das MINI Designteam Designworks, eine Tochtergesellschaft der BMW Group, beauftragt. Hier wurde aus einem technischen Gerät ein Lifestyle-Produkt, das die MINI Designsprache auf eine Brille übersetzt. Intelligent vernetzt mit dem MINI Fahrzeug, projiziert die zukunftsweisende Brille alle relevanten Inhalte, wie zum Beispiel die Navigation, in das direkte Sichtfeld des Fahrers.

Mit dem renommierten und weltweit ältesten Designpreis, dem GOOD DESIGNTM Award, wurde BMW Group Design siebenfach geehrt. Seit über 65 Jahren zeichnet die internationale Jury Designer und Hersteller für besonders innovative, visionäre Produkte, Konzepte und Ideen aus, die über den allgemeinen Horizont des gewöhnlichen Produktdesigns hinausgehen. Die prämierten Fahrzeuge der BMW Group konnten allesamt in der Disziplin „Transportation“ überzeugen und auch die MINI AR Glasses 2014 war hier erneut erfolgreich.

Zu den aktuellen Gewinnern zählt unter anderem der MINI 5-Türer. Gebaut für Individualisten, transportiert er die legendäre Formensprache des classic Mini von 1959 in die Moderne und zeigt sich präsenter und erwachsener denn je. Mit seinen gestiegenen Designqualitäten und einer noch präziseren Ausarbeitung der klassischen Ikonen vereint der 5-Türer MINI Heritage zukunftsprägende Formensprache und Innovationen in Perfektion.

Der ebenfalls mit dem GOOD DESIGNTM Award 2015 ausgezeichnete BMW X6 setzt sich mit geschärfter Präsenz im Design und gesteigerter Sportlichkeit sowie mit einer luxuriösen Innenraumgestaltung und innovativen Ausstattungsmerkmalen in Szene.

Des Weiteren schaffte es der BMW X4 die Fachjuroren zu begeistern. Er vereint eine coupé-artige Silhouette mit den breiten Schultern und dem satten Stand eines X Modells. Im Innenraum überzeugt das SAV (Sports Activity Vehicle) durch Lederbezüge mit ausdrucksstarken Kontrastnähten, zweifarbiges Ambientelicht und sattem Surround-Sound.

Geehrt wird auch das exzellente Design des BMW 3.0 CSL Hommage. Mit der Konzeptstudie überträgt das BMW Designteam den Charakter des BMW 3.0 CSL in Form von intelligentem Leichtbau und modernen Materialien in die heutige Zeit und zeigt die 70er-Jahre BMW Coupé-Ikone in einer neuen, aufregenden Gestalt.

Gleich drei der sieben begehrten GOOD DESIGNTM Awards 2015 verlieh die Jury an BMW Motorrad: Erster Preisträger ist der BMW C evolution steht sinnbildlich für ein neues Zeitalter urbaner Mobilität auf zwei Rädern: dynamisch, elektrisch, emissionsfrei. Sein preisgekröntes Design interpretiert die gestalterische DNA von BMW Motorrad mit markanter Frontpartie und dynamischen Proportionen für den fahraktiven emissionsfreien Alltag im Großstadtgetümmel.

Jenseits von PS-Zahlen oder Beschleunigungswerten steht die BMW Motorrad Concept 101 für ein neues Tourenverständnis voller Kraft und Ruhe. Der Fluss der Linien von der Front bis zum Heck verkörpert das souveräne Fahrerlebnis. Aufwändig modellierte Flächen formen einen athletischen Fahrzeugkörper. Die Lackierung mit Handlinierung sowie die exklusive Materialkombination aus gebürstetem Aluminium, seidenmattem Carbon, dunklem Holz und edlem Leder verleihen der Concept 101 eine besonders exklusive Ästhetik.

Dritte Preisträgerin bei den Motorrädern ist die BMW S 1000 XR . Ihre Gesamterscheinung zeigt die universellen Qualitäten und weitgefächerten Einsatzmöglichkeiten. Bewährte Lösungen aus dem Touring- und GS-Bereich ergeben in Kombination mit sportlichen Elementen eine beispiellose, für BMW Motorrad neuartige Präsenz. Die kurze, schlanke Heckpartie bringt die Agilität der BMW S 1000 XR optisch zum Ausdruck. Die auffällig kontrastreiche und skulpturale Flächengestaltung unterstreicht den dynamischen Auftritt.

 

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming

THE NEXT 100 YEARS WORLD TOUR - LOS ANGELES.

Follow the transmission of the press conference "Iconic Impulses. The BMW Group Future Experience." in Los Angeles.

Visit the official press streaming portal of the BMW Group. We provide live and on demand streams of the BMW Group free of charge and at first hand.

OPEN PAGE

CO2 Verbrauchswerte & DAT.

Die Verbrauchswerte wurden auf Basis des EU-Testzyklus ermittelt. Die Angaben sind abhängig vom gewählten Räder-/Reifenformat. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffver-brauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treu-hand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ost-fildern-Scharnhausen und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.

Neueste Daten & Fakten.

Gesamtpreisliste BMW
Mon Oct 31 11:00:00 CET 2016
Preise
Gesamtpreisliste MINI
Mon Oct 31 10:59:00 CET 2016
Preise
Die Preise für die BMW i Modelle
Mon Oct 31 10:58:00 CET 2016
I12
Preise
Die Preise für den BMW 7er
Mon Oct 31 10:55:00 CET 2016
Preise
Alle anzeigen

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Rede
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden