Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Österreich · Artikel.

Vier Etappen, 1000 Meilen und der BMW 328: Die BMW Group Classic bei der Mille Miglia 2016.

Bei der Vergleichsfahrt für historische Automobile durch den Norden Italiens bringt die BMW Group Classic sechs Exemplare des legendären Roadsters an den Start.

BMW
·
Historie
·
Veranstaltungen
·
BMW Markenhistorie
·
Marken
 

Pressekontakt.

Michael Ebner
BMW Group

Tel: +43-662-8383-9100
Fax: +43-662-8383-295

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~118,38 KB)
  
Photos(2x, ~8,98 MB)

München. Drei Jahrzehnte lang war die Mille Miglia das härteste Langstreckenrennen der Welt. Seit 1988 wird sie als Zuverlässigkeits- und Gleichmäßigkeitsfahrt für historische Automobile ausgetragen – ein Fest für Klassiker-Fans, die stets in großer Zahl die rund 1000 Meilen lange Strecke durch den Norden Italiens säumen. Bei der diesjährigen Auflage der Traditionsveranstaltung, die vom 19. bis zum 22. Mai 2016 von Brescia nach Rom und zurück führt, werden rund 450 historische Sportwagen teilnehmen – laut Reglement ausschließlich Fahrzeuge jener Typen, die bereits zwischen 1927 und 1957 mindestens einmal für die Mille Miglia angemeldet waren. Zu ihnen gehört auch der BMW 328. Die BMW Group Classic schickt in diesem Jahr anlässlich des 80-jährigen Jubiläums des legendären Roadsters sechs Exemplare aus ihrer Fahrzeugsammlung an den Start.

Mit dem Auftritt des sportlichen Sextetts aus München wird einmal mehr an die historische Verbindung zwischen dem BMW 328 und der Mille Miglia erinnert. Bereits der erste Auftritt des Roadsters – der 1936 beim Eifelrennen debütiert hatte – bei der Mille Miglia endete 1938 mit dem Gewinn der Wertungsklasse für Fahrzeuge mit maximal 2,0 Litern Hubraum. Zwei Jahre später waren auch die von größeren und stärkeren Motoren angetriebenen Konkurrenten ohne Chance. Mit einem Vorsprung von rund 15 Minuten vor dem schnellsten Verfolger sicherten sich Fritz Huschke von Hanstein und Walter Bäumer mit ihrem BMW 328 Mille Miglia Touring Coupé den Sieg im Gesamtklassement. Drei weitere BMW 328 erreichten das Ziel auf den Rängen drei, fünf und sechs, sodass auch die Mannschaftswertung an das BMW Werksteam ging.

Mit diesem Triumph, der nicht mit überlegener Motorleistung, sondern mit optimiertem Gewicht, geringem Luftwiderstand, großer Zuverlässigkeit und perfekter Straßenlage erzielt wurde, eroberte sich der BMW 328 einen festen Platz in der Geschichte der Mille Miglia. Zum diesjährigen Aufgebot der BMW Group Classic gehören unter anderem der 1937 gebaute BMW 328 Berlin-Rom Touring Roadster und ein BMW 328 Mille Miglia Roadster aus dem Jahr 1939. Ein Team des Autopflegemittelspezialisten Sonax, langjähriger Partner der BMW Group Classic, geht mit einem rot lackierten BMW 328 aus dem Münchner Fundus ins Rennen.

Die Mille Miglia 2016 wird traditionsgemäß im norditalienischen Brescia gestartet. Die erste von vier Etappen beginnt am Nachmittag des 19. Mai 2016 und führt über Verona und Ravenna an die Adriaküste nach Rimini. Am zweiten Tag der Wettfahrt passiert das Feld zunächst San Marino, bevor es über Macerata und Ascoli nach Rom geht, wo Autos und Fahrer ein besonders feierlicher Empfang bereitet wird. Tags darauf ist Poggibonsi im Herzen der Toskana das Ziel des Mittagsstopps. Zuvor sucht sich der Konvoi der Klassiker seinen Weg durch Siena, danach über die Straßen von Pisa und Lucca. Am Nachmittag geht es über den legendären Futa Pass sowie kurz danach über den Raticosa Pass, bevor am Abend Parma erreicht wird. Das abschließende Teilstück der Mille Miglia führt dann am 22. Mai 2016 über Piacenza und mit einem Abstecher zur Rennstrecke nach Monza zurück zum Ausgangspunkt der 1000-Meilen-Tour in Brescia.

Die folgenden Teams gehen bei der Mille Miglia 2016 in Fahrzeugen der BMW Group Classic an den Start:

 

123  Dirk Hattenhauer      Tim Lücke                BMW 328

 

124  Markus Schramm     Ted Gushue             BMW 328 Berlin-Rom Roadster

 

126  Sergio Solero           Gianluca Pellegrini   BMW 328

 

131  Andreas Wendt        Burkhard Riering      BMW 328


139  Bernhard Kuhnt       Volkan Demirkusak   BMW 328


140  Graeme Grieve       JasonBarlow              BMW 328 Mille Miglia Roadster

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming

THE NEXT 100 YEARS WORLD TOUR - LOS ANGELES.

Follow the transmission of the press conference "Iconic Impulses. The BMW Group Future Experience." in Los Angeles.

Visit the official press streaming portal of the BMW Group. We provide live and on demand streams of the BMW Group free of charge and at first hand.

OPEN PAGE

CO2 Verbrauchswerte & DAT.

Die Verbrauchswerte wurden auf Basis des EU-Testzyklus ermittelt. Die Angaben sind abhängig vom gewählten Räder-/Reifenformat. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffver-brauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treu-hand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ost-fildern-Scharnhausen und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.

Neueste Daten & Fakten.

Gesamtpreisliste BMW
Mon Oct 31 11:00:00 CET 2016
Preise
Gesamtpreisliste MINI
Mon Oct 31 10:59:00 CET 2016
Preise
Die Preise für die BMW i Modelle
Mon Oct 31 10:58:00 CET 2016
I12
Preise
Die Preise für den BMW 7er
Mon Oct 31 10:55:00 CET 2016
Preise
Alle anzeigen

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Rede
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden