Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Österreich · Artikel.

Rückkehr von BMW Films mit „The Escape“. Tribute Film mit Clive Owen und Dakota Fanning am 23.10. auf BMWFilms.com.

Am 23.10. startet der neue Kurzfilm „The Escape“ mit Clive Owen und Dakota Fanning, Jon Bernthal und Vera Farmiga auf BMWFilms.com und führt die Tradition von „The Hire“ fort. In den Jahren 2001 und 2002 sorgte die Reihe außergewöhnlicher Kurzfilme unter dem Titel „The Hire“ international für Furore in der Welt des Marketings und darüber hinaus. Insgesamt acht Filme in zwei Staffeln brachten einen völlig neuen Ansatz zur Umsetzung.

Unternehmen
·
Vertrieb und Marketing
 

Pressekontakt.

Michael Ebner
BMW Group

Tel: +43-662-8383-9100
Fax: +43-662-8383-295

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~119,38 KB)
  
Photos(2x, ~7,46 MB)

München / Woodcliff Lake. Am 23.10. startet der neue Kurzfilm „The Escape“ mit Clive Owen und Dakota Fanning, Jon Bernthal und Vera Farmiga auf BMWFilms.com und führt die Tradition von „The Hire“ fort. In den Jahren 2001 und 2002 sorgte die Reihe außergewöhnlicher Kurzfilme unter dem Titel „The Hire“ international für Furore in der Welt des Marketings und darüber hinaus. Insgesamt acht Filme in zwei Staffeln brachten einen völlig neuen Ansatz zur Umsetzung.

 

Der damals bereits als Regisseur von Filmen wie „The Game“ mit Michael Douglas oder „Fight Club“ mit Brad Pitt bekannte David Fincher fungierte als Produzent der ersten Staffel. Namhafte Autoren, Regisseure und Darsteller brachten packende Geschichten zum Leben, in denen neben einem BMW immer der britische Schauspieler Clive Owen die Hauptrolle verkörperte. Der wohl bekannteste Film der ersten Staffel - „Star“ - zeigte Madonna als „Fahrgast“ von Clive Owen im BMW M5. Die zweite Staffel wurde im Jahr 2002 von Hollywoods Kult-Produzenten Ridley und Tony Scott produziert.

 

15 Jahre später ist BMWFilms.com mit einem Tribute-Film zurück. Erneut am Steuer: Clive Owen. Weitere Stars als Darsteller: Dakota Fanning (“War of the Worlds,” “I am Sam”), Jon Bernthal (“The Punisher,” “Daredevil”) und Vera Farmiga (“The Departed,” “Up in the Air”). Regie führte der für einen Academy Award® nominierte südafrikanische Regisseur Neill Blomkamp („District 9“, „Elysium“). Von BMW Nordamerika mit der Umsetzung beauftragt wurde die Firma Geisel Productions, New York.

 

„The Escape“ feiert Premiere am Sonntag den 23. Oktober 2016, 12.00 Uhr CET auf BMWFilms.com.

 

„Ich bin davon überzeugt, dass sich 'Freude am Fahren' sehr gut mit derart emotionalen Stories vermitteln lässt, und wir damit den BMW Markenkern weiter stärken werden. Mit einer filmischen Umsetzung auf Hollywood-Niveau, hochkarätigen Schauspielern und einem Oscar-nominierten Regisseur sowie einer auf digitale Kommunikation zugeschnittenen Kampagne, setzten wir damals wie heute Maßstäbe im Content Marketing." erläutert Hildegard Wortmann, Leiterin Marke BMW. „Der neue Kurzfilm „The Escape“ ist eine Hommage an das 15-jährige Jubiläum von „The Hire“. Clive Owen war sofort Feuer und Flamme, als er von unseren Plänen gehört hat. Wir freuen uns sehr, dass Clive wieder mit an Bord ist, denn mit seinem Stil und seiner Coolness verkörpert er die Rolle perfekt.“

 

“The Hire” – Die original BMW Kurzfilmreihe mit acht einzigartigen Episoden

Die erste Staffel von “The Hire” startete am 26. April 2001 auf BMWFilms.com mit John Frankheimer’s „Ambush“, gefolgt von „Chosen“ von Ang Lee, der danach noch Academy Awards® für „Brokeback Mountain“ und „Life of Pi“ gewinnen sollte. Im dritten Teil der Reihe, „The Follow“ von Wong Kar-wai, spielten Stars wie Forest Whitaker, Adriana Lima und Mickey Rourke. Guy Ritchies „Star“ mit Pop-Ikone Madonna sowie „Powder Keg“ mit Stellan Skarsgård vom damaligen Newcomer und inzwischen mehrfachen Academy Award® Presträger Alejandro G. Iñárritu schlossen die erste Staffel von „The Hire“ fulminant ab. David Fincher („The Social Network“, „The Girl with the Dragon Tattoo“) produzierte die erste Staffel, welche innerhalb von vier Monaten über 11 Millionen Mal gesehen wurde.

 

Die zweite Staffel von “The Hire” wurde von Tony und Ridley Scott produziert. Sie startete im Oktober 2002 mit Tony Scotts „Beat the Devil“ mit Soul-Legende James Brown und Gary Oldman als Teufel. John Woos „The Hostage“ mit Maury Chaykin und Joe Carnahas „The Ticker” mit Don Cheadle rundeten die Reihe ab. 

 

Erfolg der Filmreihe „The Hire“

„The Hire“ wurde exklusiv online auf BMWFilms.com veröffentlicht. Schon damals, noch vor den Zeiten von High-Speed Internet Verbindungen und YouTube, wurden die Filme über 100 Millionen Mal gesehen.

Nachdem die beiden ersten „The Hire“ Filme online ihre Premiere gefeiert hatten, wurde die dritte Episode, „The Follow“ von Wong Kar-wai, mit äußerst positiver Resonanz der Kritiker bei den Filmfestspielen in Cannes im Mai 2001 gezeigt.

Auch die Presse feierte „The Hire“. Die New York Times schrieb die Filme seien ein prickelndes Vergnügen während das Time Magazine unterstrich, dass die Reihe auch die Aufmerksamkeit anspruchsvollster Cineasten verdiene.

“The Hire” inspirierte das Cannes International Advertising Festival 2003 eine neue Auszeichnung zu schaffen: den Titan Löwen, mit dem bahnbrechende, neue, kreative Ideen ausgezeichnet werden. Neben dem ersten Titan Löwen überhaupt gewannen die „The Hire“ Filme nahezu jede Auszeichnung im kreativen Wettbewerb. Sie wurden 2011 von der The One Show zum „The Best of the Digital Decade“ gewählt und stehen seit 2009 in der „Clios Hall of Fame“. Seit 2003 ist „The Hire“ teil der Dauersammlung des „Museum of Modern Art“ (MOMA).

 

BMWFilms.com online

„The Escape“ feiert Premiere am Sonntag den 23. Oktober 2016, 12.00 Uhr CET auf BMWFilms.com. Sehen Sie schon heute den „Sneak Peek“ auf BMWFilms.com.

 

 

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming

THE NEXT 100 YEARS WORLD TOUR - LOS ANGELES.

Follow the transmission of the press conference "Iconic Impulses. The BMW Group Future Experience." in Los Angeles.

Visit the official press streaming portal of the BMW Group. We provide live and on demand streams of the BMW Group free of charge and at first hand.

OPEN PAGE

CO2 Verbrauchswerte & DAT.

Die Verbrauchswerte wurden auf Basis des EU-Testzyklus ermittelt. Die Angaben sind abhängig vom gewählten Räder-/Reifenformat. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffver-brauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treu-hand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ost-fildern-Scharnhausen und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.

Neueste Daten & Fakten.

Gesamtpreisliste BMW
Mon Oct 31 11:00:00 CET 2016
Preise
Gesamtpreisliste MINI
Mon Oct 31 10:59:00 CET 2016
Preise
Die Preise für die BMW i Modelle
Mon Oct 31 10:58:00 CET 2016
I12
Preise
Die Preise für den BMW 7er
Mon Oct 31 10:55:00 CET 2016
Preise
Alle anzeigen

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Rede
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden