Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Österreich · Artikel.

High Potentials küren die BMW Group zum beliebtesten Arbeitgeber Österreichs.

12.000 abschlussnahe Studierende von 31 Hochschulen in Österreich nahmen an der Umfrage des trendence Graduate Barometer teil. 152 dieser Studenten wurden als High Potentials eingestuft. Diese wählten die BMW Group zum beliebtesten Arbeitgeber Österreichs.

BMW Group in Österreich
·
Unternehmen
·
Human Resources
 

Pressekontakt.

Michael Ebner
BMW Group

Tel: +43-662-8383-9100
Fax: +43-662-8383-295

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, 116,38 KB)
  
Photos(1x, 1,39 MB)

Salzburg. Spaß an der Arbeit ist in der BMW Group das Fundament für persönlichen und unternehmerischen Erfolg. Ziel des Unternehmens ist es Mitarbeiter zu gewinnen, die ihre Aufgaben mit viel Elan und Teamgeist meistern. Bei den Besten dabei zu sein, beinhaltet daher um einiges mehr als nur gute Schulnoten oder einen erfolgreichen Studienabschluss aufweisen zu können.

 

Die Leidenschaft, Grenzen zu überschreiten, weiter zu denken und neue Wege zu gehen, ist eines der weiteren wichtigen Kriterien. Sich gegenseitig zu Höchstleistung motivieren, um herausragende Produkte noch eine Idee besser zu machen, ein weiteres.

 

Die BMW Group Unternehmen in Österreich bieten eine große Bandbreite an spannenden Aufgaben und eine außergewöhnliche Dynamik in allen Unternehmensbereichen. Faszinierende Fahrzeuge der Marken BMW, MINI und BMW Motorrad, internationaler Background, hochmoderne Produktion, hervorragende Perspektiven für die berufliche Entwicklung, flexible Arbeitszeitmodelle und umfassende Sozialleistungen ziehen die Besten der Besten zur BMW Group.

 

Über die Studie

Das trendence Graduate Barometer ist eine repräsentative Studie unter 12.000 abschlussnahen Studierenden von 31 Hochschulen in Österreich über ihre Wunscharbeitgeber und Karrierepläne. Die Daten wertet trendence nach Fächergruppen aus. Die Rankings der beliebtesten Branchen zeigen ein Stimmungsbild der Absolventen und ihre Präferenzen bei der Arbeitgeberwahl. Sie sind ein Indikator dafür, welche Branchen mit zunehmendem Fachkräftemangel zu kämpfen haben und welche Branchen aus einem vollen Pool an Bewerbern schöpfen und die für sie passenden Talente herausfiltern können. Als High Potentials gelten Studierende mit Auslands- und Praxiserfahrung, sozialem oder politischem Engagement sowie exzellenten akademischen Leistungen – sie müssen zu den besten 25 Prozent ihres Jahrgangs gehören. Unter den im Rahmen des trendence Graduate Barometers befragten Studierenden gibt es 152 High Potentials der Wirtschaftswissenschaften, die für diese Auswertung untersucht wurden.

 

Die BMW Group spielt für den Wirtschaftsstandort Österreich seit 40 Jahren eine besondere Rolle und trägt mit ihrem umfassenden Engagement erheblich zur wirtschaftlichen Stabilität bei. Sie ist mit ihren Marken BMW und MINI der führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern in Österreich. In Salzburg befindet sich die Vertriebsorganisation für Österreich und das Headquarter für weitere 11 Länder der Region Central and Southeastern Europe. Sowie BMW Financial Services, die automotive Finanzdienstleitungen in 10 europäischen Ländern anbieten, mit den Schwerpunkten Leasing und Kredit, Versicherung, Händlerfinanzierung und Flottengeschäft. Im oberösterreichischen Steyr steht das weltweit größte Motorenwerk der BMW Group und das Dieselmotoren-Entwicklungszentrum des Konzerns.

Seit 1977 hat das Unternehmen bereits über 6,4 Milliarden Euro investiert und bietet – wie die zahlreichen Auszeichnungen belegen – heute knapp 5.200 Mitarbeiter/innen an den Standorten Salzburg, Steyr und Wien einen attraktiven Arbeitsplatz. Durch zahlreiche Aufträge an österreichische Lieferanten setzt die BMW Group darüber hinaus weitere wichtige Beschäftigungsimpulse im Land. Und auch in Zukunft wird kräftig investiert: Im BMW Group Motorenwerk in Steyr werden bis Ende 2017 weitere 100 Millionen Euro in den Ausbau des Dieselmotoren-Entwicklungszentrums investiert und bei Magna Steyr in Graz wird seit März auch der neue BMW 5er für den Weltmarkt produziert. Und auch in die Erweiterung des Standortes Salzburg wird ab Mitte 2017 ein zweistelliger Millionenbetrag investiert.

 

Im Jahr 2016 wurden mit 19.218 BMW, 2.841 MINI und 1.807 BMW Motorräder neue Zulassungsrekorde bei allen Marken erzielt. Mit einem Allradanteil von 60% ist BMW weiterhin der führende Allradanbieter im Premiumbereich, auch BMW Motorrad hält bereits zum siebten Mal in Folge die Marktführerschaft im Segment. Mit 1,26 Millionen produzierte Motoren im letzten Jahr hat das BMW Group Werk Steyr ein neues Rekordergebnis erzielt. Das bedeutet: Mittlerweile ist jedes zweite weltweit ausgelieferte Fahrzeug der BMW Group mit einem Herz aus Steyr unterwegs.

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming.

INTERNATIONAL MOTOR SHOW 2017.

Frankfurt. 12. September.
Here you will see the highlights of the BMW Group press conference.

open streaming site

Neueste Daten & Fakten.

Technische Daten des MINI Cabrios, gültig ab Oktober 2017.
Tue Sep 26 11:55:00 CEST 2017
Technische Daten, Spezifikationen
Technische Daten des MINI 3-Türers, gültig ab Oktober 2017.
Tue Sep 26 11:44:00 CEST 2017
Technische Daten, Spezifikationen
Die Preise für den BMW X4
Tue Aug 01 06:01:00 CEST 2017
Preise
Die Preise für den BMW X3
Tue Aug 01 06:00:00 CEST 2017
Preise
Alle anzeigen

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Rede
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden