Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Österreich · Artikel.

ECKART 2018 für Innovation geht an Astrid Gutsche und Gastón Acurio.

Die BMW Group und die ECKART Academy ehren ein peruanisches Paar, das die Kochwelt mit regionalen, traditionellen Rezepten sowie dem Gespür für ökologische und ethische Verantwortung revolutionierte. Eckart Witzigmann: „Der Mut, der Haute Cuisine mit der einheimischen Küche die Stirn zu bieten: Das ist Innovation.“

Unternehmen
·
Vertrieb und Marketing
 

Pressekontakt.

Michael Ebner
BMW Group

Tel: +43-662-8383-9100
Fax: +43-662-8383-295

E-Mail senden

Downloads.

  
Photos(5x, ~11,55 MB)

München. Die Jury des internationalen Eckart Witzigmann Awards (ECKART) verkündet einen weiteren Preisträger der diesjährigen Verleihung: Der ECKART 2018 für Innovation geht an Astrid Gutsche und Gastón Acurio. Der Award wird bei der ECKART Gala im Juni 2018 in New York verliehen.

„Astrid Gutsche und Gastón Acurio sind keine gewöhnlichen Gastronomen: Durch den Mut, mit einheimischen Zutaten und Rezepten der Haute Cuisine die Stirn zu bieten, revolutionieren die beiden die Kochwelt eines ganzen Landes. Gastón Acurio besinnt sich auf die grundlegenden Werte des Kochens: Qualität, Kreativität und Regionalität. Das soziale Engagement, mit seinen Kreationen das eigene Land zu einer Marke entwickeln und so in den Wohlstand führen zu wollen - das verdient die Auszeichnung für Innovation“, begründet Eckart Witzigmann die Entscheidung der Jury. 

Die Geschichte des Erfolges begann 1994 mit der Eröffnung des ersten Restaurants der beiden Preisträger in Lima. „Astrid y Gastón“ bot französische Küche an und trug die Handschrift von Koch Gastón Acurio, der die Haute Cuisine als Maß aller Dinge sah – bis ihn seine Frau Astrid an den Schatz der einheimischen Küche erinnerte. Sie brachte ihren Partner zum Umdenken: So führte Acurio nicht nur die Haute Cuisine in Peru ein, sondern brachte auch die kulinarische Vielfalt Perus in die Sterneküche. Seit 1999, nachdem seine Frau ihm die Augen für die einheimische Küche öffnete, bekennt Acurio sich zu seiner Kultur und experimentiert mit lokalen Zutaten: ein Erfolgsrezept. Seitdem sind beide auf der Suche nach interessanten, neuen Produkten für die originellen und kreativen Kreationen, die den Weg aus dem fernen Peru schafften und den Geschmack ihrer Heimat in die Welt brachten. Gastón und Astrid starteten eine gastrokulturelle Revolution, die Peru grundlegend veränderte.

Heute kocht das Paar im Casa Moreyra in Lima, einem eindrucksvollen San Isidro Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert, in das „Astrid y Gastón“ 2014 umzog. Weltweit führen sie inzwischen 50 Restaurants und Geschäfte.

Als Unternehmer erkannten beide früh ihre soziale sowie ökologische Verantwortung: 2007 eröffneten sie die erste peruanische Kochschule mit stark subventionierter und daher nur symbolischer Studiengebühr in einem einkommensschwachen, einfachen Viertel von Lima und ermöglichten Nachwuchsköchen aus ihrer Heimat die Chance auf beruflichen Erfolg. Das Verwenden regionaler Produkte für ihre außergewöhnlichen Kreationen zeugt von einem tiefen Verständnis von Nachhaltigkeit, das nicht nur ein Zeichen für Peru, sondern auch für den weltweiten Umgang mit Ressourcen setzt.

 

Der ECKART

Die BMW Group und die ECKART Academy sind seit 2012 Partner und verleihen gemeinschaftlich den Eckart Witzigmann Award für herausragende Leistungen in den Kategorien „Große Koch-Kunst“, „Innovation“, „Lebenskultur“ und „Kreative Verantwortung“. Die Partnerschaft basiert auf dem gemeinsamen Ziel, gesunder Ernährung, nachhaltiger Kulinarik und dem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen eine internationale Bühne zu bereiten. Die Dotierung mit insgesamt 250.000 Euro spiegelt das Renommee und die Bedeutung des Awardes im absoluten Spitzenfeld internationaler Kulinarikpreise wider. Auch 2018 wird der ECKART internationaler: Im Rahmen einer feierlichen Gala wird der ECKART 2018 in New York vergeben.

 

  

 

Weitere Informationen zum Eckart Witzigmann Awards finden Sie unter:

www.eckart-witzigmann-preis.de

 

 

Die BMW Group

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Das BMW Group Produktionsnetzwerk umfasst 30 Produktions- und Montagestätten in 14 Ländern; das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern. 

Im Jahr 2017 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von mehr als 2.463.500 Automobilen und über 164.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern im Geschäftsjahr 2017 belief sich auf 10,655 Mrd. €, der Umsatz auf 98,678 Mrd. €. Zum 31. Dezember 2017 beschäftigte das Unternehmen weltweit 129.932 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner Strategie verankert.

 

www.bmwgroup.com

Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup

Twitter: http://twitter.com/BMWGroup

YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupview

Google+: http://googleplus.bmwgroup.com

 

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming.

PARIS MOTOR SHOW.

Here you will see the on demand transmission of the BMW Group Conference.

open streaming site

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Angaben wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren gemäß VO (EG) Nr. 715/2007 und VO (EG) Nr. 692/2008 (in der jeweils gültigen Fassung) ermittelt. Die Werte wurden bereits auf Basis des in den einschlägigen europarechtlichen Rechtsgrundlagen vorgesehenen neuen WLTP-Zyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Bei diesen Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung und können Sonderausstattungen diese Werte erhöhen. Die Spannen berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Die Angaben beziehen sich daher nicht auf das konkrete Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Die CO2-Effizienzangaben ergeben sich aus der Richtlinie 1999/94/EG sowie dem Pkw-VIG und verwenden die Verbrauchs- und CO2-Werte des NEFZ zur Einstufung. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und unter diesem Link unentgeltlich erhältlich ist. Darüber hinaus können weitere Details zum konkreten Fahrzeug der beim Händler aufliegenden Typengenehmigung entnommen werden.

Neueste Daten & Fakten.

Technische Daten BMW i3 (120 Ah) und BMW i3s (120 Ah), gültig ab 11/2018.
Tue Oct 02 17:49:00 CEST 2018
Technische Daten, Spezifikationen
Technische Daten BMW 7er, gültig ab 09/2018.
Sat Sep 01 00:01:00 CEST 2018
7er
Technische Daten BMW i8 Roadster, gültig ab 09/2018.
Sat Sep 01 00:01:00 CEST 2018
I15
BMW i Automobiles
Technische Daten des BMW X3, gültig ab 09/2018.
Sat Sep 01 00:01:00 CEST 2018
G01
X3
Technische Daten des BMW i8 Coupé, gültig ab 09/2018.
Sat Sep 01 00:01:00 CEST 2018
I12 LCI
Coupé
Alle anzeigen

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden