Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Österreich · Artikel.

Leelee Chan mit BMW Art Journey ausgezeichnet. Multimediakünstlerin aus Hongkong im Dialog mit Kunsthandwerkern, Erfindern und Wissenschaftlern.

München/Basel. Art Basel und BMW freuen sich, Leelee Chan als Gewinnerin der nächsten BMW Art Journey bekannt zu geben. Die Wahl erfolgte einstimmig durch eine internationale Jury. Leelee Chan wurde aus einer Shortlist von drei KünstlerInnen ausgewählt, deren Galerien ursprünglich für die diesjährige Ausgabe der Art Basel in Hongkong angenommen worden waren. Leelee Chan wird vertreten durch die Galerie Capsule Shanghai.

BMW Art Journey
·
Art Basel
·
Unternehmen
·
Kultur
 

Pressekontakt.

Michael Ebner
BMW Group

Tel: +43-662-8383-9100

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~153,42 KB)
  
Photos(4x, ~48,67 MB)

Art Basel und BMW freuen sich, Leelee Chan als Gewinnerin der nächsten BMW Art Journey bekannt zu geben. Die Wahl erfolgte einstimmig durch eine internationale Jury. Leelee Chan wurde aus einer Shortlist von drei KünstlerInnen ausgewählt, deren Galerien ursprünglich für die diesjährige Ausgabe der Art Basel in Hongkong angenommen worden waren. Leelee Chan wird vertreten durch die Galerie Capsule Shanghai.

Mit ihrer BMW Art Journey „Tokens From Time“ widmet sich Leelee Chan materialer Kultur aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Hierfür sucht die Künstlerin Kunsthandwerksfamilien auf, die bis heute historische Traditionen zur Bearbeitung von unter anderem Kupfer, Silber und Marmor praktizieren. Einige dieser Materialien spielen auch in der bildhauerischen Tätigkeit von Leelee Chan eine Rolle. Auf ihrer Reise tritt die Künstlerin mit WissenschaftlerInnen und ExpertInnen in Dialog, um so ein tieferes Verständnis darüber zu erlangen, wie Naturmaterialien zukünftig durch künstlich erzeugte Stoffe ersetzt werden können.

Durch die Untersuchung von sowohl antiken Materialien als auch deren zukünftige Ersatzstoffe aus den aufstrebenden Forschungsbereichen der Nano- und Biotechnologie, bringt die Künstlerin mit ihrer BMW Art Journey den Wandel innerhalb der Beziehung von Mensch und Materialien zum Ausdruck. Zugleich streift sie dabei aktuelle Debatten zu den Themenfeldern Umwelt und kulturelle Nachhaltigkeit. Chans Betrachtungen reichen von handgefertigten Objekten über industrielle Massenproduktion bis hin zu post-industrieller Herstellung und kreisen stets um die Frage „Was bedeutet es, in der heutigen Zeit bildhauerisch tätig zu sein?“. Die Suche nach einer Antwort führt Leelee Chan nach Europa, Japan und Amerika. Ihre finale Reiseroute wird in Hinblick auf die aktuell geltenden Reise- und Sicherheitsbestimmungen im Zusammenhang mit der Covid-19 Pandemie festgelegt.

„Ich freue mich wirklich sehr darüber, für die BMW Art Journey ausgewählt worden zu sein. Materielle Objekte stehen schon immer im Mittelpunkt meiner künstlerischen Praxis. Die Reise gibt mir die Möglichkeit, noch tiefer in die Thematik einzutauchen und neue Verfahren kennenzulernen, indem ich auf Menschen treffe, die jeden Tag mit diesen Materialien arbeiten. Dadurch gewinnen sie für mich als Bildhauerin, die in dieser unsicheren Zeit arbeitet, an Bedeutung,“ so Leelee Chan.

Zur internationalen Expertenjury zählten Claire Hsu, Direktorin Asia Art Archive, Hongkong; Matthias Mühling, Direktor Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau, München; Patrizia Sandretto Re Rebaudengo, Präsidentin Fondazione Sandretto Re Rebaudengo, Turin; Philip Tinari, Direktor UCCA Center for Contemporary Art, Peking; und Samson Young, Künstler und Gewinner der ersten BMW Art Journey. 

„Auf ihrer Reise, die Zeit und Raum durchquert, widmet sich Leelee Chan den historischen Entwicklungen unterschiedlicher Materialien, darunter Metall, Stein und Kristalle, und wie diese unsere menschliche Erfahrung geformt haben“, so die Jury zu ihrer Entscheidung.  „Von antiken Kristallhöhlen in Mexiko über Marmorwerkstätten in Italien bis hin zu Hightech Produktionsstätten für synthetischen Quarz in Japan – überall wird die Künstlerin in Zusammenarbeit mit Experten und Handwerkern unterschiedliche Materialien in Hinblick auf deren Verwendung als Rohstoff, aber auch als Anlass zur Reflexion, untersuchen. Wir waren begeistert wie Leelee Chan sich mit Materialien befasst, die eigene Bedürfnisse, Werte und Ideen mit sich führen, und so hinterfragt, was es heutzutage und in Zukunft bedeutet, bildhauerisch tätig zu sein.“

Neben Leelee Chan waren die folgenden KünstlerInnen für die BMW Art Journey 2020 nominiert: Jes Fan (vertreten durch Empty Gallery, Hongkong) und das Künstlerduo Amy Lien & Enzo Camacho (vertreten durch 47 Canal, New York).

Die BMW Art Journey ist eine 2015 gegründete Initiative von Art Basel und BMW, um aufstrebende Kunstschaffende weltweit zu fördern. In ihrem sechsten Jahr wurde der Kreis der KünstlerInnen, die sich für die Initiative bewerben können, erweitert. So sind seit 2020 nicht mehr nur junge und etablierte KünstlerInnen angesprochen, die von Galerien im Discoveries Sektor der Art Basel in Hongkong präsentiert werden, sondern auch diejenigen, die von ausstellenden Galerien vertreten werden, welche vor maximal zehn Jahren gegründet wurden. Aufgrund der Verbreitung von Covid-19, und der damit einhergegangenen Absage der diesjährigen Art Basel in Hongkong, wählte die Jury die BMW Art Journey Shortlist im Rahmen eines digitalen Prozesses aus. KünstlerInnen und ihre Galerien waren dazu eingeladen, ihre Bewerbung digital mit einem kurzen Video, das die Arbeitsweise der KünstlerInnen zeigt, einzureichen.

Zu den bisherigen GewinnerInnen der BMW Art Journey zählen: Klang- und Performance Künstler Samson Young (vertreten durch a.m. Space, Hongkong, auf der Art Basel Hongkong 2015), die deutschen Videokünstler Henning Fehr und Philipp Rühr (vertreten durch Galerie Max Mayer, Düsseldorf, auf der Art Basel Miami Beach 2015), die britische Künstlerin Abigail Reynolds (vertreten durch Rokeby, London, auf der Art Basel Hongkong 2016), sowie Max Hooper Schneider (vertreten durch High Art, Paris, auf der Art Basel Miami Beach 2016), Astha Butail (vertreten durch GALLERYSKE, Neu Dehli, Bagalore, auf der Art Basel Hongkong 2017), Jamal Cyrus (vertreten durch Inman Gallery, Houston, auf der Art Basel Miami Beach in 2017), Zac Langdon-Pole (vertreten durch Michael Lett, Auckland, auf der Art Basel Hongkong 2018) und Lu Yang (vertreten durch Société, Berlin, auf der Art Basel in Hongkong 2019).

BMW ist globaler Partner der Art Basel und unterstützt seit vielen Jahren die drei Messen der Art Basel in Basel, Miami Beach und Hongkong.

Weitere Informationen und Pressematerialien zu den Künstlerinnen und ihren Projekten finden Sie in dem neugestalteten Pressebereich unter: www.bmw-art-journey.com/press

 

Sarah Degen
Art Basel
Senior Media Relations Manager
Telefon: +41-58-206-2706
E-Mail: press@artbasel.com

Leelee Chan, vertreten durch Capsule Shanghai, Shanghai
Leelee Chan (geb. 1984) lebt und arbeitet in Hongkong. Ihren Masterabschluss in Bildender Kunst erhielt sie 2009 an der Rhode Island School of Design (RISD) sowie 2006 ihren Bachelorabschluss an der Kunsthochschule School of Art Institute of Chicago. Chans Skulpturen spiegeln ihr Erleben der extremen Urbanisierung Hongkongs wider und bestehen fast immer aus Abfallstücken, Haushaltsgegenständen und banalen Objekten aus ihrem alltäglichen Leben, die gemeinhin nicht als erinnerungs- oder bewahrenswert gelten. Ausgehend von dem Impuls, Status und Wert dieser Objekte zu hinterfragen, untersucht Chan deren Verwandlungspotential auf schöpferische Weise, wobei sie jeden Gegenstand entsprechend dessen charakteristischer Eigenschaften umgestaltet. Chans Einzelausstellungen fanden unter anderem in der Capsule Shanghai in Shanghai statt. Darüber hinaus war sie kürzlich in Gruppenausstellungen bei Tai Kwun Contemporary, Hongkong, and UCCA Dune, Qinhuangdao, vertreten.

Über Art Basel
Art Basel wurde 1970 von Galeristen aus Basel gegründet und veranstaltet heute die bedeutendsten Kunstmessen für Moderne und zeitgenössische Kunst mit Messen in Basel, Miami Beach und Hongkong. Jede Messe wird durch die Gastgeberstadt und -region geprägt und ist somit einzigartig. Das spiegelt sich auch in der Liste der teilnehmenden Galerien, den ausgestellten Werken und dem Rahmenprogramm wider, das für jede Auflage in Zusammenarbeit mit den Institutionen vor Ort erstellt wird. Das Engagement von Art Basel hat sich über die Kunstmessen hinaus durch neue digitale Plattformen und eine Reihe neuer Initiativen wie The Art Basel and UBS Global Art Market Report und The BMW Art Journey erweitert. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte artbasel.com.

Das kulturelle Engagement der BMW Group
Seit fast 50 Jahren ist die internationale Kulturförderung der BMW Group mit inzwischen über 100 Projekten weltweit essentieller Bestandteil der Unternehmenskommunikation. Schwerpunkte des langfristig angelegten Engagements setzt die BMW Group in der zeitgenössischen und modernen Kunst, in klassischer Musik und Jazz sowie Architektur und Design. 1972 fertigte der Künstler Gerhard Richter drei großformatige Gemälde eigens für das Foyer der Münchener Konzernzentrale an. Seither haben Künstler wie Andy Warhol, Jeff Koons, Daniel Barenboim, Jonas Kaufmann und Architektin Zaha Hadid mit BMW zusammengearbeitet. 2016 und 2017 gestalteten die chinesische Künstlerin Cao Fei und der Amerikaner John Baldessari die beiden Neuzugänge der BMW Art Car Collection. Seit Jahren initiiert und etabliert die BMW Group zusammen mit ihren Partnern eigene Formate wie BMW Tate Live, BMW Welt Jazz Award, BMW Open Work, die BMW Art Journey und die „Oper für alle“-Konzerte in Berlin, München, Moskau und London. Darüber hinaus unterstützt das Unternehmen führende Museen, Kunstmessen und Orchester, Jazzfestivals und Opernhäuser auf der ganzen Welt. Mit BMW OPERA NEXT, der neuen Digitalpartnerschaft mit der Staatsoper Unter den Linden, werden die Möglichkeiten der Digitalisierung für eine leichtere Zugänglichkeit der Opernwelt für ein junges Publikum ermöglicht. Im Rahmen des Rolls-Royce Art Programme „Muse“ kooperiert der Automobilhersteller für die Initiative „The Dream Commission“ mit zwei international renommierten Kunstinstitutionen. Gemeinsam mit der Fondation Beyeler und den Serpentine Galleries werden junge sowie etablierte Künstlerinnen und Künstler eingeladen, immersive, digitale Arbeiten zu schaffen. Die Nominierung und Auswahl verantworten namhafte Persönlichkeiten aus der internationalen Kunstwelt, wie Daniel Birnbaum, Hans Ulrich Obrist, Cao Fei und Theodora Vischer. Bei allem Kulturengagement erachtet die BMW Group die absolute Freiheit des kreativen Potentials als selbstverständlich – denn sie ist in der Kunst genauso Garant für bahnbrechende Werke wie für Innovationen in einem Wirtschaftsunternehmen.

Weitere Informationen: www.bmwgroup.com/kultur und www.bmwgroup.com/kultur/ueberblick

Facebook: https://www.facebook.com/BMW-Group-Culture
Instagram: https://www.instagram.com/bmwgroupculture/
@BMWGroupCulture
#BMWGroupCulture

Die BMW Group
Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Das BMW Group Produktionsnetzwerk umfasst 31 Produktions- und Montagestätten in 15 Ländern; das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

Im Jahr 2019 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von mehr als 2,5 Mio. Automobilen und über 175.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern im Geschäftsjahr 2019 belief sich auf 7,118 Mrd. €, der Umsatz auf 104,210 Mrd. €. Zum 31. Dezember 2019 beschäftigte das Unternehmen weltweit 126.016 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner Strategie verankert.

www.bmwgroup.com
Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup
Twitter: http://twitter.com/BMWGroup
YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupView
Instagram: https://www.instagram.com/bmwgroup
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/bmwgroup

 

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming

WORLD PREMIERE

14 July 2020. Follow the link and watch the webcast of the world premiere of the first-ever BMW iX3.

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Angaben wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren gemäß VO (EG) Nr. 715/2007 und VO (EG) Nr. 692/2008 (in der jeweils gültigen Fassung) ermittelt. Die Werte wurden bereits auf Basis des in den einschlägigen europarechtlichen Rechtsgrundlagen vorgesehenen neuen WLTP-Zyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Bei diesen Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung und können Sonderausstattungen diese Werte erhöhen. Die Spannen berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Die Angaben beziehen sich daher nicht auf das konkrete Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Die CO2-Effizienzangaben ergeben sich aus der Richtlinie 1999/94/EG sowie dem Pkw-VIG und verwenden die Verbrauchs- und CO2-Werte des NEFZ zur Einstufung. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und unter diesem Link unentgeltlich erhältlich ist. Darüber hinaus können weitere Details zum konkreten Fahrzeug der beim Händler aufliegenden Typengenehmigung entnommen werden.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden