Zum Inhalt springen



Pressemeldung

  •  

MINI ALL4 Racing des Monster Energy X-raid Team, Sieger 2012 der härtesten Rallye der Welt, der Rallye Dakar, kommt nach Wien!

  • 15.02.2012
  • ARCHIV
Enthaltene Mediadaten:

Salzburg/Wien. Doppelsieg bei der Rallye Dakar 2012, gleich alle fünf gestarteten MINI ALL4 Racing in den Top Ten – das ist die eindrucksvolle Bilanz des Monster Energy X-raid Teams bei der härtesten Rallye der Welt! In den Farben grün, gelb, orange, rot und rot/blau/weiß sorgten sie für Farbe in der Wüste. Von der ersten Etappe an, hatte immer einer der MINI ALL4 Racing die Nase in der Gesamtwertung vorne und fuhr acht der 14 Tagessiege ein.

Dakar-Geschichte schrieb 2012 auch X-raid Fahrer Stéphane Peterhansel mit seinem  bereits zehnten Sieg bei der berühmtesten Langstreckenrallye der Welt, die 2012 vom argentinischen Mar del Plata über Chile nach Lima (Peru) führte.

MINI ALL4 Racing – Dakar Sieger 2012 mit drei Stopps Wien

Den ersten Auftritt absolviert der MINI ALL4 Racing bei den Masters of Dirt fueled by Monster Energy von 24. – 26. Februar 2012 in der Wiener Stadthalle. Wenn die weltbesten und verrücktesten Freestyle Motocross Fahrer wieder ihre waghalsigsten und atemberaubendsten Stunts zum Besten geben, wird auch der Dakar Sieger 2012 zu bewundern sein. Infos unter http://www.mastersofdirt.com

Dakar Feeling zieht von Montag bis Mittwochnachmittag  (27.-29. Februar) in Wien 19 ein, wo der MINI ALL4 Racing im MINI Zentrum Wien, Heiligenstädter Strasse 66,  ausgestellt sein wird. Eine Besichtigung ist hier kostenlos möglich. http://wien.mini.at

Vor weiteren Rallyeeinsätzen macht der MINI ALL4 Racing noch Stopp bei der 2. Vienna Motorsportshow, die von 1. - 3. März 2012 im Riverside stattfindet. Infos unter www.ms-insider.com 

 

Monster Energy X-raid Team

 X-raid ist ein privates deutsches Rallye-Team von Teammanager Sven Quandt. Es bestreitet seit 2002 Marathonrallyes, darunter auch die Rallye Dakar. X-raid wird mit Dieselmotoren von BMW aus dem Entwicklungszentrum in Steyr beliefert. Die Leistung der Dreiliter-Biturbo-Dieselmotoren beträgt in der Saison 2011/12 315 PS und das Drehmoment liegt bei 700 Nm. 

 

Wertung Rallye Dakar 2012

1. S. Peterhansel (FRA) / J.-P. Cottret (FRA) MINI ALL4 Racing – 38h 54m 46s

2. N. Roma (ESP) / M. Périn (FRA) MINI ALL4 Racing – 39h 36m 42s

4. Novitskiy (RUS) / A. Schulz (GER) MINI ALL4 Racing – 41h 06m 40s

8. R.D. Dos Santos (POR) / P. Fiuza (POR) MINI ALL4 Racing – 43h 58m 04s

10. K. Holowczyc (POL) / J.-M. Fortin (BEL) MINI ALL4 Racing – 45h 54m 24s

 

Zu dieser Presseinformation wurde für Sie nachfolgendes AV-Mediamaterial zusammengestellt. Zusätzliches Material können Sie auch über die Navigationspunkte Photo, Audio und Video & TV finden.
Zusammenstellung: 1 Set mit 2 Photos. |   
No portrait photos in this series

Set 1

Stephane Peterhansel Dakar 2012 (source Monster Energy X-Raid team) (01/2012) Link zur Detailseite
 
14.02.2012 | P90089154
Stephane Peterhansel Dakar 2012 (source Monster Energy X-Raid team) (01/2012)
Stephane Peterhansel MINI ALL4 Racing at the Dakar 2012 (01/2012) Link zur Detailseite
 
14.02.2012 | P90089181
Stephane Peterhansel MINI ALL4 Racing at the Dakar 2012 (01/2012)

Bei Fragen zu dieser Presseinformation wenden Sie sich bitte an:

BMW Group
Michael Ebner

Tel.: +43-662-8383-9100
Fax: +43-662-8383-295
E-Mail Adresse: michael.ebner@bmwgroup.at


1-Klick Download

Laden Sie hier die in der Meldung verwendeten Mediadaten herunter.

Dateianhänge (1)
~97,93 KB
Photos (2)
~4,69 MB
More information.