Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Österreich · TV Footage.

Making of "BMW Group Stand at the 2009 Frankfurt Motor Show".
 
Frankfurt
·
Messen
 
Video einbetten
Szene auswählen
  • Alle Szenen
  • 1. Thomas Muderlak. Leiter internationale Messe. Erläuterung des 1:25 Modells.
  • 2. Fahrtests im zweidimensionalen Parcours. Flughafen München. 19. August 2009.
  • 3. Baufortschritt 1. Abschnitt. 12. August 2009.
  • 4. Baufortschritt 2. Abschnitt. 21. bis 22. August 2009.
  • 5. Baufortschritt 3. Abschnitt. 03. bis 04. September 2009
  • 6. Baufortschritt 4. Abschnitt. Generalprobe. 11. bis 12. September 2009
  • 7. Aufbauarbeiten. Zeitraffer. 10. August bis 10. September.
  • 8. Computeranimation.
  • 9. Interview Thomas Muderlak. Leiter internationale Messen.


Videogröße auswählen
  • 560 x 315
  • 640 x 360
  • 853 x 480
  • 1280 x 720
  • Benutzerdefinierte Größe
x


Footage enthält 9 Szenen:
Tue Oct 06 08:47:11 CEST 2009 | ID: PF0002811
  •  
    #1: Thomas Muderlak. Leiter internationale Messe. Erläuterung des 1:25 Modells.
  •  
    #2: Fahrtests im zweidimensionalen Parcours. Flughafen München. 19. August 2009.
  •  
    #3: Baufortschritt 1. Abschnitt. 12. August 2009.
  •  
    #4: Baufortschritt 2. Abschnitt. 21. bis 22. August 2009.
  •  
    #5: Baufortschritt 3. Abschnitt. 03. bis 04. September 2009
  •  
    #6: Baufortschritt 4. Abschnitt. Generalprobe. 11. bis 12. September 2009
  •  
    #7: Aufbauarbeiten. Zeitraffer. 10. August bis 10. September.
  •  
    #8: Computeranimation.
  •  
    #9: Interview Thomas Muderlak. Leiter internationale Messen.
  •  
    #1: Thomas Muderlak. Leiter internationale Messe. Erläuterung des 1:25 Modells.
  •  
    #2: Fahrtests im zweidimensionalen Parcours. Flughafen München. 19. August 2009.
  •  
    #3: Baufortschritt 1. Abschnitt. 12. August 2009.
  •  
    #4: Baufortschritt 2. Abschnitt. 21. bis 22. August 2009.
  •  
    #5: Baufortschritt 3. Abschnitt. 03. bis 04. September 2009
  •  
    #6: Baufortschritt 4. Abschnitt. Generalprobe. 11. bis 12. September 2009
  •  
    #7: Aufbauarbeiten. Zeitraffer. 10. August bis 10. September.
  •  
    #8: Computeranimation.
  •  
    #9: Interview Thomas Muderlak. Leiter internationale Messen.
 
1 / 2.0
 
 
1 / 3.0
 
Thomas Muderlak. Leiter internationale Messe. Erläuterung des 1:25 Modells.
Szene 1 von 9, 05:01 min, Quicktime H264 12Mbit, 16:9, 1024x576
 MOV Szene #1 (409 MB) H.264 Szene #1 (40 MB) Download Titelliste
Das große, raumbildende Element hier ist die Fahrstraße, die aktiv genutzt wird, wo wir mit bis 20 Autos zeitgleich in der Pressekonferenz fahren werden und dort genau so die Autos zeigen können, wie wir sie sehen wollen, im fahrenden Zustand. Zweites zentrales Element ist, wie wir es nennen, die Efficient Dynamics Arena. Das bringt mich auch gleich zu dem Hauptthema der Messe von BMW 2009. Das ist natürlich Efficient Dynamics und die Produktsubstanz, die wir in den letzten Jahren dazu haben aufbauen können. Das wird alles hier in der Efficient Dynamics Arena gezeigt. Wir haben hier eine Tribüne aufgebaut, wo sich die Besucher hinsetzen können und verweilen können und dann in einem 45-Minuten-Rhythmus eine Show präsentiert bekommen. Es geht dann weiter über den großen Bereich hier rechts, wo wir die Weltprämieren der Efficient Dynamics Flotte zeigen werden, das heißt den 320 Diesel Efficient Dynamics Edition, natürlich das Konzept-Car, den Vision Efficient Dynamics, dann die Weltpremiere zum X6 Aktive Hybrid, der 7er Aktive Hybride und hier hinter den X1. Auf der anderen Seite haben wir sehr klar strukturiert dann die ganze Produktstraße aufgebaut, angefangen vom 1er, 3er, 5er, 6er und 7er und hier dann auch die Weltprämiere vom 5er GT. Schnittbilder für Statement
Fahrtests im zweidimensionalen Parcours. Flughafen München. 19. August 2009.
Szene 2 von 9, 02:16 min, Quicktime H264 12Mbit, 16:9, 1024x576
 MOV Szene #2 (190 MB) H.264 Szene #2 (18 MB) Download Titelliste
Diverse Aufnahmen von Fahrern beim Training auf der Teststrecke. Fahrtrainer Stephan Bolz gibt Anweisungen über ein Funkgerät. Diverse Aufnahmen von Fahrern beim Training auf der Teststrecke. Diverse Aufnahmen Oldtimer auf der Teststrecke.
Baufortschritt 1. Abschnitt. 12. August 2009.
Szene 3 von 9, 03:12 min, Quicktime H264 12Mbit, 16:9, 1024x576
 MOV Szene #3 (271 MB) H.264 Szene #3 (26 MB) Download Titelliste
Diverse Innenaufnahmen Halle 11Messe Frankfurt beim Aufbauen, Bauarbeiter beim arbeiten. Bauarbeiter mit Konstruktionsplan. Diverse Aufnahmen Bauarbeiter beim Aufbau. LED-Panels werden montiert. Konstruktionsplan. Kabel.
Baufortschritt 2. Abschnitt. 21. bis 22. August 2009.
Szene 4 von 9, 04:17 min, Quicktime H264 12Mbit, 16:9, 1024x576
 MOV Szene #4 (366 MB) H.264 Szene #4 (35 MB) Download Titelliste
Aufbau der Fahrbahn, diverse Aufnahmen. Bauarbeiter diskutieren den Konstruktionsplan. Aufbau der Fahrbahn, diverse Aufnahmen. Ausladen der BMW Classic Cars, diverse Aufnahmen.
Baufortschritt 3. Abschnitt. 03. bis 04. September 2009
Szene 5 von 9, 03:12 min, Quicktime H264 12Mbit, 16:9, 1024x576
 MOV Szene #5 (272 MB) H.264 Szene #5 (26 MB) Download Titelliste
Aufbau Tribüne. Montage der LED-Panels. Bauarbeiter beim Aufbau, diverse Aufnahmen. Erste Testfahrten auf der Fahrstrecke, diverse Aufnahmen. Fahrtrainer Stephan Bolz stoppt die Rundenzeit. Erste Testfahrten auf der Fahrstrecke, diverse Aufnahmen. Aufbau des MINI-Messestands, diverse Aufnahmen.
Baufortschritt 4. Abschnitt. Generalprobe. 11. bis 12. September 2009
Szene 6 von 9, 06:27 min, Quicktime H264 12Mbit, 16:9, 1024x576
 MOV Szene #6 (554 MB) H.264 Szene #6 (53 MB) Download Titelliste
Diverse Aussenaufnahmen Halle 11Messe Frankfurt. Innenaufnahme von der fertigen Halle 11 Messe Frankfurt, Countdown läuft. Auf der Strecke, Kamera fährt im Auto mit. Countdown. Diverse Aufnahmen von der letzen Testfahrten. Totale von der Halle 11 mit Schriftzug “BMW Efficient Dynamics.“ Auto nah mit Schriftzug “BMW Efficient Dynamics.“ Diverse Aufnahmen von der letzen Testfahrten in der Halle 11. Diverse Aufnahmen von der letzen Testfahrten mit den Oldtimern. MINI-Stand. Rolls Royce-Stand. BMW- Produktstraße. BMW X1. BMW Active Hybrid X6.
Aufbauarbeiten. Zeitraffer. 10. August bis 10. September.
Szene 7 von 9, 00:43 min, Quicktime H264 12Mbit, 16:9, 1024x576
 MOV Szene #7 (56 MB) H.264 Szene #7 (6 MB) Download Titelliste
Aufbauarbeiten, Zeitraffer.
Computeranimation.
Szene 8 von 9, 00:21 min, Quicktime H264 12Mbit, 16:9, 1024x576
 MOV Szene #8 (4 MB) H.264 Szene #8 (2 MB) Download Titelliste
Computeranimation
Interview Thomas Muderlak. Leiter internationale Messen.
Szene 9 von 9, 04:13 min, Quicktime H264 12Mbit, 16:9, 1024x576
 MOV Szene #9 (343 MB) H.264 Szene #9 (33 MB) Download Titelliste
Nach der Entscheidung in die neue Halle 11 zu gehen, was ja schon fast eine historische Entscheidung ist, nach langen Jahren auf der Agora, waren für uns zwei Dinge im Vordergrund gestanden. Das erste, wir müssen einen wirklich dramatischen Aufbau hinbekommen, einen spektakulären Aufbau, um einfach die neue Hallennutzung dementsprechend attraktiv zu machen. Das Zweite, das sehen Sie hier auch ein bisschen im Hintergrund, da wollten wir endlich das verwirklichen, was wir schon lange einmal machen wollte, nämlich eigentlich die Autos so zu zeigen, wie man sie sehen möchte, nämlich im fahrenden Zustand. Das Thema Efficient Dynamics ist das Hauptthema der Messe 2009 und der Besucher, der hier durch die Halle geht, wird im Grunde genommen sowohl in der überlagernden Kommunikation aber auch auf der Detail-Ebene sehr stark mit dem Thema Verbrauch, Umweltschutz usw. konfrontiert auf der einen Seite, aber auf der anderen Seite eben auch mit Fahrfreude. Das Problem der Abgase hier in der Halle wurde uns interessanterweise in der Konzeptphase immer wieder gestellt, aber de facto hat nie jemand ein Problem daraus gemacht. Wir haben das natürlich sehr ernsthaft untersucht und da kommt uns auf der einen Seite die Verbrauchsarmut unserer Fahrzeuge entgegen. Wir haben sehr geringe Emissionen und im Vergleich, man muss das in der Dimension sehen, haben wir hier eine sehr große Halle, so dass der CO2-Ausstoß der Fahrzeuge, die ja fahren, deutlich unter dem CO2-Ausstoß liegt der Besucher, die hier in der Halle sind, so dass das für uns kein ernsthaftes Problem ist. Durch den Umzug von der Agora hier in die Halle 11 sparen wir uns sehr viel Geld, weil wir einfach die Halle nicht mehr aufbauen müssen. Das ist im Grunde genommen die Antwort auf die Frage, wie können wir kostengünstiger solche Auftritte verwirklichen. Auf der anderen Seite bietet uns aber die Halle 11 eben das Umfeld oder die Möglichkeit so einen spektakulären Auftritt hinzubekommen und deshalb sehe ich es als eine Win-Win-Situation: Wir haben Geld gespart und einen besseren Auftritt.

Filter Tags hinzufügen.

Exterieur
Interieur
Fahraufnahmen
Spezielle Aufnahmen
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden