Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Belux · Artikel.

BMW Motorrad R 5 Hommage. Custom trifft Heritage auf dem Concorso d’Eleganza Villa d’Este.

Vor 80 Jahren präsentierte BMW der Weltöffentlichkeit die BMW R 5, eine aufregende technische Neuentwicklung, die den Motorradbau bis in die 1950er Jahre nachhaltig beeinflussen sollte. Angelehnt an die 500 ccm Werksrennmaschine, war sie eines der wegweisenden Sportmotorräder der späten 1930er Jahre. Anlässlich ihres 80. Geburtstages ehrt BMW Motorrad diese Ikone auf dem Concorso d’Eleganza Villa d’Este mit einem besonderen Modell: der BMW R 5 Hommage.

Heritage
·
BMW Motorrad
·
Motorrad Design
·
Fahrertraining, Reisen, Events
·
Historie
·
Veranstaltungen
 

Pressekontakt.

Christophe Weerts
BMW Group

Tel: +32-3-890-9708
Fax: +32-3-890-9898

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~183,74 KB)
  
Photos(68x, ~514,29 MB)

Sprachversionen.

München/Cernobbio. Vor 80 Jahren präsentierte BMW der Weltöffentlichkeit die BMW R 5, eine aufregende technische Neuentwicklung, die den Motorradbau bis in die 1950er Jahre nachhaltig beeinflussen sollte. Angelehnt an die 500 ccm Werksrennmaschine von 1935, war sie mit ihrem neukonstruierten, leichten Rahmen eines der wegweisenden Sportmotorräder der späten 1930er Jahre. Anlässlich ihres 80. Geburtstages ehrt BMW Motorrad diese Ikone auf dem Concorso d’Eleganza Villa d’Este mit einem besonderen Modell: der BMW R 5 Hommage.

Die BMW R 5 Hommage überträgt die Essenz des Motorradfahrens in die heutige Zeit und verbindet die Welt des historischen Motorradbaus mit der modernen Custom-Welt.

„Die R 5 war zur Ihrem Debüt nicht nur technisch eine Meisterleistung, sie hob sich vor allem durch die Klarheit ihrer Linien und die Eleganz ihrer Proportionen deutlich von der Masse ab. Für mich ist die R 5 bis heute eines der schönsten Motorräder der BMW Historie“, so Edgar Heinrich, Leiter Design BMW Motorrad. „Ihre faszinierende und einzigartige Schönheit liegt für mich in ihrer Einfachheit“, führt Ola Stenegard, Leiter Vehicle Design und Creative Director Heritage BMW Motorrad, weiter aus. „Es ist einfach ein Motorrad kompliziert zu gestalten, aber komplexer es einfach zu gestalten. Die BMW R 5 ist die Essenz eines Motorrades. Diese Klarheit und ihre elegante Ästhetik, wollten wir in die heutige Zeit transportieren. In einer respektvollen Kombination von Old-School und High-Tech und einer Prise High-Performance.“

Custom trifft Heritage.

Die BMW R 5 Hommage zeigt, wie gut die historische Motorradwelt und die Custom-Szene miteinander harmonieren. Das Herzstück bildet ein Original Zweizylinder-Motor mit 500 ccm aus dem Fundus von Motorrad Enthusiast Sebastian Gutsch. Der in einem Rennen beschädigte Boxermotor bot die Ausgangsbasis für die Entstehung der BMW R 5 Hommage.

In bester Custom Manier wurde das Hommage Fahrzeug in aufwändiger Handarbeit von Grund auf neu aufgebaut.

Für die Fertigung der Teile nach den Vorgaben des BMW Design Teams wandte man sich an die Brüder Ronny und Benny Noren, die seit über 30 Jahren maßgeschneiderte Custom Bikes bauen.

Historischer Kern...
Der Zweizylinder-Viertakt-Boxermotor der R 5 war seinerzeit eine Neukonstruktion und leistete 24 PS bei 5500 U/min. Den Ventiltrieb übernahmen zwei Nockenwellen, die über eine Steuerkette angetrieben wurden. Dank des ebenfalls neukonstruierten Rahmens aus elektrisch verschweißten Ovalrohren erreichte die leichte R 5 eine Höchst-geschwindigkeit von 135 km/h und war damit fast so schnell wie die 33 PS starke 750er R 17 – nicht zuletzt der Grund, warum sie oft und gerne für Rennen eingesetzt wurde. Wie auch der für die BMW R 5 Hommage ausgewählte Motor, der in einem Rennen beschädigt wurde. Für das Hommage Fahrzeug wurden daher zahlreiche Bestandteile wie die Ventildeckel oder auch die Brustplatte des Boxermotors anhand von Skizzen aus dem Vollen gefräst und verleihen dem historischen Kern ein modernes Flair.

...im maßgeschneiderten Custom-Kleid.

Um dem historischen Kern ein angemessenes Äußeres zu verleihen und die noch fehlenden Teile für Motor und Getriebe zu fertigen, fanden sich in Ronny und Benny Noren, zwei Urgesteinen in der Custom Bike Szene, die perfekten Partner für das Vorhaben BMW R 5 Hommage. Anhand der Skizzen des BMW Motorrad Design Teams nahmen die restlichen Teile des Fahrzeuges in ihrer Werkstatt Gestalt an. Sämtliche Teile wie Rahmen, Tank, die Schutzbleche und Radführungen sind aufwändige Einzelanfertigungen und entstanden in sorgfältiger Handarbeit – ein echtes Custom Bike eben. Dabei immer oberstes Gebot: die neugefertigten Teile transportieren klar den ursprünglichen, puren Charakter der R 5.

Zeitlos elegant: Die Proportionen.

Das Ergebnis überzeugt: Die Proportionen vermitteln bereits von Weitem die zeitlose Schönheit der konsequenten Reduktion auf das Wesentliche – ganz im Geiste der R 5 – und übertragen sie in die heutige Zeit. Rahmen und Tank zitieren die elegante Tropfenform des Vorbildes, zeigen sie jedoch in einer gestrafften, moderneren Interpretation. So erhielt der Lenkkopf etwas mehr Neigung, um der Gestik R 5 Hommage mehr Präsenz und Ausdruck zu verleihen und die Zugehörigkeit zur Welt der Custom Bikes zu unterstreichen. Beim Rahmen lag das Augenmerk auf den oval gezogenen Rohren, die schon das Original so markant machten. Gemeinsam zeichnen Rahmen und Tank eine durchgehende Linie vom Lenkkopf bis zur Hinterradnabe und verleihen der Seitenansicht eine elegante Note. Die aus Stahl handgefertigte Hinterradabdeckung führt die minimalistische Linienführung fort.

Historische Details in moderner Interpretation.

Besonders prägend für das Erscheinungsbild der R 5 war die damals neue Teleskopgabel, deren charakteristische Gabelbrücke auf Höhe des Scheinwerfers aerodynamisch geformt war. Die BMW R 5 Hommage greift dieses Element auf und interpretiert es auf der neu entwickelten Vorderradgabel in moderner Form. Die Front der Tauchrohre zitiert die „Bügelfalte“ auf Brustplatte und Ventildeckeln mit einer angedeuteten Interpretation der typischen „R 5 Rippe“. Auch in den von außen betätigten Brems- und Kupplungshebellösungen finden Vergangenheit und aktueller Stand der Technik zusammen: die Sonderanfertigungen vereinen die Optik der Innenzughebel nach historischem Vorbild mit den Einstellmöglichkeiten moderner Bedienelemente.

Feinste Custom-Arbeit: Kompressor, Endrohranalage und Federung.

Innerhalb der minimalistischen Proportionen ruht das Herz der BMW R 5 Hommage - der überarbeitete Originalmotor. Technisches Highlight am Motor ist der eigens entwickelte Kompressor, der dem 500 ccm großen Original-Aggregat mit ursprünglich 26 PS in der BMW R 5 Hommage nun historisch korrekt zu deutlich mehr Leistung verhilft. Eine komplett neu angefertigte Edelstahlauspuffanlage bringt die gesteigerte Leistung standesgemäß zu Gehör. Weitere zeitgemäße Akzente setzen die neue Hinterradfederung, die moderne Kolben-Bremsanlage sowie die aufwändig gestaltete Vorder- und Hinterradnabe. Letztere kombiniert Bremsanlage und Speichenaufnahme in einer formalen Einheit und überträgt den minimalistischen Gedanken der

BMW R 5 Hommage bis ins Detail.

Die Farbe: klassisch BMW und doch ein echtes Custom Bike.

Farblich gibt sich die BMW R 5 Hommage klassisch. Das Grundthema ist BMW typisch Schwarz mit weißen, von Hand gezogenen Linien – natürlich ebenfalls zeitgemäß interpretiert. Neben den deckend lackierten Flächen lässt das so genannte Smoke-Finish auf dem Tank und auf den Radabdeckungen den darunter liegenden Stahl teilweise durchscheinen. Das Weiß der Handlinierung kommt ebenso wie die schwarze Lackierung auf Tank und Hinterradabdeckung in bester Custom-Manier durch Metallic-Pigmente und einen leichten Flake-Effekt besonders gut zur Geltung. Motorblock und Getriebe aus glasperlengestrahltem Aluminium bieten den polierten Aluminiumteilen wie der neu gefrästen Brustplatte oder den Ventildeckeln mit „Bügelfalte“ eine hervorragende Bühne. Vor allem der weiche Glanz des polierten Aluminiums erinnert an die Originale der Zeit der BMW R 5. Ein bestickter Einzelsitz aus Leder mit hochwertiger Prägung fügt sich perfekt in das Gesamtbild ein.

 

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming.

ANNUAL GENERAL MEETING 2017.

Munich. Here you can see the transmission of the Annual General Meeting of the BMW Group.

open streaming site

CO2 Verbrauchswerte & DAT.

Die Verbrauchswerte wurden auf Basis des EU-Testzyklus ermittelt. Die Angaben sind abhängig vom gewählten Räder-/Reifenformat. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffver-brauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treu-hand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ost-fildern-Scharnhausen und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Rede
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden