Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Belux · Artikel.

Dynamik in einer neuen Dimension: BMW M GmbH startet Testfahrten mit dem ersten BMW M3 Touring.

Unternehmen bestätigt die erstmalige Erweiterung des Modellangebots in der Premium-Mittelklasse um ein fünftüriges High-Performance-Automobil – Prototyp schon bald im Umkreis des Entwicklungszentrums in Garching bei München unterwegs – Rennstrecken-Erprobung auf der Nordschleife des Nürburgrings folgt.

BMW M Automobile
·
M3
 

Pressekontakt.

Jeroen Lissens
BMW Group

Tel: +32-3-890-9708

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, 251,36 KB)
  
Photos(1x, 1,94 MB)

Sprachversionen.

München. Wie wäre es mit einem extragroßen und hochvariablen Gepäckraum in einem Hochleistungssportwagen? Was jetzt noch eine rhetorische Frage ist, wird zum konkreten Angebot. Wenige Wochen vor der Weltpremiere der neuen BMW M3 Limousine verdichten sich die Hinweise auf eine bisher unerreichte Modellvielfalt im Angebot der BMW M Automobile für die Premium-Mittelklasse. Die neue BMW M3 Limousine wird gemeinsam mit dem neuen BMW M4 Coupé bereits im September 2020 ihre Weltpremiere feiern. Dass im kommenden Jahr die Neuauflage des BMW M4 Cabrios folgen wird, ist ebenfalls kein Geheimnis. Bald jedoch werden aufmerksame Beobachter den Prototyp eines neuen High-Performance-Automobils sichten können. In Garching bei München, der Heimat der BMW M GmbH, wird an einem weiteren wahrwerdenden Traum gearbeitet: Erstmals in der Geschichte der BMW M GmbH wird das Modellprogramm um einen BMW M3 Touring ergänzt.

M typische Performance kombiniert mit dem erweiterten Raumangebot und der intelligenten Funktionalität eines Touring Modells – das war bisher allein dem BMW M5 vorbehalten. 1992 in der zweiten und 2007 in der vierten Generation stand der Hochleistungs-Business-Limousine jeweils ein Touring zur Seite. Die Idee, dieses Fahrzeugkonzept auf den BMW M3 zu übertragen, fasziniert die M Community ebenso wie die Entwickler der BMW M GmbH nicht zum ersten Mal. Auf der Basis der dritten Generation des BMW M3 entstand vor exakt 20 Jahren bereits ein entsprechender Prototyp. Das damalige Ziel, die hohe Flexibilität und nahtlose Integration von Hochleistungs-Sportwagen mit spezifischen Karosseriemerkmalen in den Fertigungsprozess des BMW 3er Touring unter Beweis zu stellen, wurde erreicht. In der sechsten Generation des BMW M3 wird es nicht bei theoretischen Überlegungen und produktionstechnischen Versuchsreihen bleiben.

Der 6-Zylinder M TwinPower Turbo Motor unter der Motorhaube ist gesetzt. 5 Türen und ein hochvariabler Gepäckraum sind genau das, worauf Fans dieses Modells seit langem warten. Als vierte Modellvariante erfüllt der BMW M3 Touring die Hoffnungen all jener, die das M typische Zusammenspiel von rennsport-orientierter Performance und Alltagstauglichkeit auf die Spitze treiben wollen. Mehr Fahrspaß und Präzision gab es in einem Premium-Mittelklasse-Kombi noch nie. Mehr funktionalen Nutzwert in einem reinrassigen Sportwagen ebenfalls nicht.

Über Motor- und Fahrleistungen darf gerne weiter spekuliert werden. Breite Achsen, unübersehbar große Lufteinlässe an der Front und vier Abgasendrohre am Heck lassen aber keine Zweifel aufkommen, dass die ikonische M DNA auch im neuen Karosseriekleid vollumfänglich erlebbar sein wird.

Noch befindet sich der erste BMW M3 Touring in der Frühphase seines circa zweijährigen Serienentwicklungsprozesses. Wie bei anderen BMW M Hochleistungs-Sportwagen gilt auch für den BMW M3 Touring: Hat der Prototyp das „Go“ für Testfahren auf öffentlichen Straßen erhalten, ist dies der entscheidende Schritt auf seinem Weg zur Serienreife. Denn nicht nur dort wird er schon bald regelmäßig zu sehen sein. Wie für alle anderen BMW M Modelle findet das intensive Erprobungs- und Abstimmungsprogramm für den BMW M3 Touring ebenfalls auf der Nordschleife des Nürburgrings statt. Denn schließlich ist auch der erste BMW M3 Touring in erster Linie ein BMW M3.

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming

FIZ FUTURE OPENING

Fr. 25.09.2020 • 10:30 a.m. CEST. 
Here you will see the live broadcast of the opening of FIZ Projekthaus Nord. 

Open Streaming Page

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden