Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

Das Band steht still, die Räder nicht: BMW Motorsport präsentiert das Programm 2017 im BMW Group Werk Landshut.

Gut eine Woche vor Beginn der neuen DTM-Saison hat BMW Motorsport mit einer actionreichen Show vor den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im BMW Group Werk Landshut (GER) das Rennprogramm 2017 vorgestellt.

DTM
·
BMW Motorsport
·
IMSA Serie
·
24h Rennen
·
Kundensport
 

Pressekontakt.

Ingo Lehbrink
BMW Group

Tel: +49-89-382-76003
Fax: +49-89-382-28567

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~100,58 KB)
  
Photos(34x, ~72,49 MB)

This article in other PressClubs

Landshut. Gut eine Woche vor Beginn der neuen DTM-Saison hat BMW Motorsport mit einer actionreichen Show vor den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im BMW Group Werk Landshut (GER) das Rennprogramm 2017 vorgestellt. Im Rahmen des BMW Motorsport Launch zeigten die sechs DTM-Piloten auch die Designs ihrer neuen Einsatzfahrzeuge, mit denen sie am 6. und 7. Mai in Hockenheim (GER) auf Punktejagd gehen. Besonders die Fahraktionen mit unterschiedlichen aktuellen und historischen BMW Rennwagen begeisterten die versammelte Belegschaft.

 

Das BMW Group Werk Landshut bot BMW Motorsport die passende Bühne für die Präsentation seines 2017er Programms. Anlässlich des Jubiläums „50 Jahre BMW in Niederbayern“ wurde das Werksgelände am Freitag zur Rennstrecke, auf der zunächst Timo Glock (GER) in einem der erfolgreichsten Tourenwagen der Geschichte, dem BMW M3 der ersten Generation, einige Showrunden drehte. Während Martin Tomczyk (GER) die Power des BMW M6 GT3 demonstrierte, gaben Dirk Adorf (GER) im BMW M4 GT4 und BMW Motorsport Junior Nico Menzel (GER) im BMW M235i Racing Gas.

 

„Mich freut es ganz besonders zu sehen, mit welcher Begeisterung die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den BMW Motorsport Launch 2017 begleitet haben“, sagte BMW Motorsport Direktor Jens Marquardt, der gemeinsam mit TV-Moderator Markus Othmer durch die Veranstaltung führte. „Mit ihrer täglichen Arbeit legen sie den Grundstein für alle BMW Motorsport Aktivitäten. Das wird zum Beispiel beim Motor des BMW M4 DTM deutlich. Die an das BMW Group Werk Landshut angeschlossene Hightech-Gießerei steuert die großen Gussteile wie Zylinderkopf und Kurbelgehäuse bei. Der Motorsport bei BMW ist eben echte Teamarbeit. Jetzt reisen wir top-motiviert nach Hockenheim.“

 

Höhepunkt des BMW Motorsport Car Launch, für den die Mitarbeiter ihre Schicht kurzzeitig unterbrachen, war die Präsentation der sechs BMW M4 DTM in ihren Designs für die Saison 2017. Mit den neu entwickelten Fahrzeugen kämpfen der amtierende DTM-Champion Marco Wittmann (GER) und seine Markenkollegen Maxime Martin (BEL), Augusto Farfus (BRA), Tom Blomqvist (GBR), Bruno Spengler (CAN) und Timo Glock (GER) um Punkte, Siege und Titel für BMW. „Wir haben ordentlich die Reifen qualmen lassen und den BMW Kollegen hier in Landshut eine tolle Show geboten“, sagte Wittmann. „Das war die perfekte Einstimmung auf die neue DTM-Saison. Nach der langen Test- und Entwicklungsphase im Winter bin ich froh, dass es endlich losgeht.“

 

Für BMW Neuling Timo Scheider (GER) war es nach seinen Einsätzen im BMW M6 GT3 auf dem Nürburgring (GER) der erste Auftritt bei einem BMW Event. Der Newcomer in der BMW Familie zeigte sich anschließend von der Atmosphäre in Landshut begeistert. „Eine solche Stimmung bei den Mitarbeitern ist eine großartige Motivation für die kommenden Aufgaben“, sagte er. „BMW hat eine einzigartige Erfolgsgeschichte im Motorsport. Es wäre ein Traum, diese Erfolgsstory beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring fortschreiben zu können. Wir werden alles dafür geben.“

 

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

PRESSCLUB NEWSFEED.

STREAMING PORTAL

Sehen Sie hier die Webcasts der neuesten BMW Group Presse-Events.

Streaming Site öffnen

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Neueste Daten & Fakten.

Das neue BMW 8er Coupé - Preisliste für Deutschland.
Fri Jun 15 19:30:00 CEST 2018
G15
Coupé
Der neue BMW M2 Competition - Preisliste für Deutschland.
Fri Jun 15 09:47:00 CEST 2018
F87
BMW M Automobile
Das BMW 2er Coupé - Preisliste für Deutschland.
Thu Jun 14 10:15:00 CEST 2018
F22 LCI
Coupé
Technische Daten des BMW X4, gültig ab August 2018.
Mon Jun 11 16:08:00 CEST 2018
G02
X4
Alle anzeigen

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden