Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

Doppelpodium für BMW Pilot Matteo Ferrari in Italien.

Das vergangene Wochenende hat weitere Erfolge für die BMW Motorrad Motorsport Community gebracht: In der Italian Superbike Championship (CIV) schloss BMW Pilot Matteo Ferrari (ITA) die Saison 2017 in Vallelunga (ITA) mit einem Doppelpodium ab. Auch in der Australian Superbike Championship (ASBK) stand an diesem Wochenende das Saisonfinale auf dem Programm.

Motorrad Motorsport
·
Motorrad Motorsport
·
Race Trophy
·
Kundensport
 

Pressekontakt.

Matthias Schepke
BMW Group

Tel: +49-89-382-78416
Fax: +49-89-382-23927

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, 649,74 KB)
  
Photos(22x, 29,97 MB)

This article in other PressClubs

München. Das vergangene Wochenende hat weitere Erfolge für die BMW Motorrad Motorsport Community gebracht: In der Italian Superbike Championship (CIV) schloss BMW Pilot Matteo Ferrari (ITA) die Saison 2017 in Vallelunga (ITA) mit einem Doppelpodium ab. Auch in der Australian Superbike Championship (ASBK) stand an diesem Wochenende das Saisonfinale auf dem Programm.

 

 

Italian Superbike Championship in Vallelunga, Italien.

 

Zu ihrer sechsten und letzten Veranstaltung des Jahres trafen sich die Teams und Fahrer in der Italian Superbike Championship (CIV) in Vallelunga nördlich der italienischen Hauptstadt Rom. Die Saison endete mit einem erfolgreichen Auftritt von BMW Pilot Matteo Ferrari (ITA), der sich auf seiner BMW S 1000 RR des Teams DMR Racing ein Doppelpodium sicherte. Ferrari belegte in beiden Rennen am Samstag und Sonntag den dritten Platz. Sein Teamkollege Denni Schiavoni (ITA) erreichte als Neunter und Zehnter ebenfalls in beiden Läufen Top-10-Platzierungen. In der Meisterschaftswertung der CIV ist Ferrari der bestplatzierte BMW Fahrer: Er beendete die Saison auf dem vierten Gesamtrang.

 

 

Australian Superbike Championship auf Phillip Island, Australien.

 

Der berühmte Phillip Island Circuit südlich von Melbourne (AUS) war Gastgeber für das Saisonfinale der Australian Superbike Championship 2017 (ASBK). Für die Mannschaft von NextGen Motorsports ging dieses Mal Ted Collins (AUS) an den Start. Er hatte in der Australian Supersport Championship vorzeitig den Titel geholt, und das Team bot ihm nun auf Phillip Island die Chance, sein Debüt in der Superbike-Klasse zu geben. Collins nutzte das Wochenende, um sich mit der leistungsstarken BMW S 1000 RR vertraut zu machen. Im ersten Rennen sammelte er als 14. seine ersten Punkte. Im zweiten Lauf kam er auf der 16. Position ins Ziel.

 

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming.

INTERNATIONAL MOTOR SHOW 2017.

Frankfurt. 12. September.
Sehen Sie hier die Highlights der BMW Group Pressekonferenz.

Streaming-Seite öffnen

CO2 Verbrauchsinfo.

Die Verbrauchswerte wurden auf Basis des EU-Testzyklus ermittelt. Die Angaben sind abhängig vom gewählten Räder-/Reifenformat.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen und unter http://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Neueste Daten & Fakten.

Technische Daten des MINI Cabrios, gültig ab November 2017.
Wed Nov 01 11:55:00 CET 2017
Technische Daten
Technische Daten des MINI 3-Türers, gültig ab November 2017.
Wed Nov 01 11:44:00 CET 2017
Technische Daten
Der MINI Clubman - Preisliste für Deutschland.
Mon Oct 30 23:55:00 CET 2017
MINI Clubman
Der MINI 3-Türer - Preisliste für Deutschland.
Mon Oct 30 23:55:00 CET 2017
MINI 3-Türer
Alle anzeigen

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Rede
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden