Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

MS&AD Andretti Formula E will die Straßen Roms elektrisieren.

Für die ABB FIA Formula E Championship geht es am Samstag, 14. April, nach Europa zum ersten Rome E-Prix (ITA). In den Cockpits des MS&AD Andretti Formula E Teams werden erneut die BMW Werksfahrer António Félix da Costa (POR) und Tom Blomqvist (GBR) zum Einsatz kommen. Blomqvist saß am vergangenen Dienstag in Maisach (GER) am Steuer des BMW iFE.18 und absolvierte den Roll-out des Fahrzeugs, mit dem BMW zu Saison 5 werksseitig in die Formel E einsteigt.

BMW Motorsport
·
FIA Formel E
 

Pressekontakt.

Matthias Schepke
BMW Group

Tel: +49-89-382-78416
Fax: +49-89-382-23927

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(2x, ~2,08 MB)
  
Photos(9x, ~24,56 MB)

This article in other PressClubs

München. Für die ABB FIA Formula E Championship geht es am Samstag, 14. April, nach Europa zum ersten Rome E-Prix (ITA). In den Cockpits des MS&AD Andretti Formula E Teams werden erneut die BMW Werksfahrer António Félix da Costa (POR) und Tom Blomqvist (GBR) zum Einsatz kommen. Blomqvist saß am vergangenen Dienstag in Maisach (GER) am Steuer des BMW iFE.18 und absolvierte den Roll-out des Fahrzeugs, mit dem BMW zu Saison 5 werksseitig in die Formel E einsteigt.

 

Die Situation

Nachdem der Saisonstart für das Team von MS&AD Andretti Formula E mit Top-10-Platzierungen in den ersten vier Rennen der Saison 4 erfolgreich verlaufen war, blieben sowohl Félix da Costa als auch Blomqvist beim Rennen in Punta del Este (URU) ohne Punkte. Félix da Costas Auftritt zuvor in Mexico City (MEX) verdeutlichte jedoch die hervorragende Pace des MS&AD Andretti ATEC-003, und beide Fahrer konnten die Leistungsfähigkeit des Fahrzeugs unter Rennbedingungen demonstrieren. Bei dem erstmals in Rom stattfindenden Event soll nun an diese Entwicklung angeknüpft werden.

 

Das Team

Das MS&AD Andretti Formula E Team bestreitet 2017/18 seine vierte Saison in der Formel E. Insgesamt stehen für die Mannschaft von Michael Andretti (USA) bisher 38 Rennen, drei Polepositions und 222 Punkte zu Buche. Als Pilot im MS&AD Andretti ATEC-03 mit der Startnummer 28 kommt in Saison 4 wieder BMW Werksfahrer António Félix da Costa zum Einsatz. Neben dem Portugiesen geht BMW Werksfahrer Tom Blomqvist im Fahrzeug mit der Startnummer 27 an den Start.

 

Die Erwartungen

 

Tom Blomqvist, MS&AD Andretti Formula E: „Nach den recht hektischen ersten Rennen hat es sich beinahe wie eine größere Pause angefühlt. In dieser Woche hatte ich das Privileg, die ersten Meter im neuen BMW iFE.18 absolvieren zu dürfen – ein großer Moment für alle, die an diesem Projekt beteiligt sind. Jetzt bin ich heiß darauf, wieder an das Steuer unseres MS&AD Andretti Formula E zurückzukehren. Ich denke, der erste Rome E-Prix wird ein besonderes Wochenende. Es ist eine historische Stadt, und für uns, die Formel E und alle Zuschauer etwas Besonderes. Ich freue mich sehr darauf, durch die Straßen Roms zu fahren. Für uns alle ist die Strecke neu, was für mich positiv ist, weil ich bisher noch auf keinem der Kurse gefahren bin.“

 

António Félix da Costa, MS&AD Andretti Formula E: „Es ist schön, endlich wieder mit dem MS&AD Andretti Formula E Team ins Renngeschehen zurückzukehren. Rom ist für uns eine komplett neue Formel-E-Strecke und auch eine neue Stadt, das ist immer aufregend. Für alle ist es neues Terrain. Wir fühlen uns gut vorbereitet und haben alle Aspekte besprochen, die es nach Punta del Este zu klären galt. Nun freuen wir uns darauf, auf die Rennstrecke zurückzukehren und wieder Punkte zu sammeln.“

 

Die Strecke

Da der Rome E-Prix das erste in der Stadt ausgetragene Rennen ist, wird die brandneue Strecke für das Team und die Fahrer zu einer echten Bewährungsprobe. Die meisten Kurven sind eng, die schnellen, schwungvollen Kurven 3/4 sowie 7/8 dürften für die Fahrer und das Set-up jedoch zur Herausforderung werden. Das Rennen beginnt auf der von Bäumen gesäumten Via Cristoforo Columbo und führt rund um den hoch aufragenden Obelisco di Marconi vorbei am legendären Colosseo Quadrato über eine Distanz von 2,84 Kilometern und ist damit die zweitlängste Strecke der Saison.

 

Die BMW i Fahrzeugflotte
Auch in Saison 4 ist BMW i der „Official Vehicle Partner“ der ABB FIA Formula E Championship. Als Speerspitze der BMW i Fahrzeugflotte geht das neue, mit BMW M Komponenten modifizierte BMW i8 Coupé (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 1,9 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 14,0 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 42 g/km)* auf die Strecke. Neben dem BMW i8 Coupé gehören auch der neue BMW i3s (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 0,0 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 14,3 kWh; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km)* als „Medical Car“ und „Race Director Car“ sowie der BMW X5 xDrive40e (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 3,4 – 3,3 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 15,4 bis 15,3 kWh/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 78 – 77 g/km)* in seiner Funktion als „Rescue Car“ zur BMW i Fahrzeugflotte für die ABB FIA Formula E Championship.

CO2-Emissionen & Verbrauch.

* Die Verbrauchswerte wurden auf Basis des EU-Testzyklus ermittelt, abhängig vom Reifenformat . Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Angaben wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 2007/715 in der jeweils zur Genehmigung des Fahrzeugs gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland, die Spannen berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße.
 
Die CO2-Effizienzangaben ergeben sich aus der Richtlinie 1999/94/EG und der Pkw-EnVKV und verwenden die Verbrauchs- und CO2-Werte des NEFZ zur Einstufung.
 
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei https://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

PRESSCLUB NEWSFEED.

LA AUTO SHOW 2018.

Los Angeles. 28.11.2018. 
Here you will see the on demand transmission of the BMW Press Conference at the LA Auto Show.

open streaming site

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Neueste Daten & Fakten.

Der BMW X4 - Preisliste für Deutschland.
Sat Dec 01 00:01:00 CET 2018
G02
Preise
Der BMW X3 - Preisliste für Deutschland.
Sat Dec 01 00:01:00 CET 2018
G01
X3
Das neue BMW 8er Coupé - Preisliste für Deutschland.
Thu Nov 01 00:01:00 CET 2018
G15
Coupé
Der BMW 1er 3- und 5-Türer - Preisliste für Deutschland.
Thu Nov 01 00:01:00 CET 2018
F21 LCI
1er
Die BMW 5er Limousine - Preisliste für Deutschland.
Thu Nov 01 00:01:00 CET 2018
G30
Limousine
Alle anzeigen

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden