Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

BMW Motorrad International GS Trophy Zentralasien 2018. Tag 2.Surfen in der Wüste Gobi.

Zusammenfassung von Tag 2. Lage: Gobi Oasis, Dalandzadgad (N43º 37,031’ E104º 19,274’) Wetter: Sonne, 32° C Kurs: 234 km, von Camp Tsagaan Survaga nach Gobi Oasis Geländearten: Asphalt 20 %, Schotter 45 %, Sand 35 % Tests: SP3: Fotowettbewerb, SP4 „Camel Head‘ („Kamelkopf“), SP5: „Ausgetrockneter See“

Fahrertraining, Reisen, Events
 

Pressekontakt.

Liane Drews
BMW Group

Tel: +49-89-382-60964

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, 132,46 KB)
  
Photos(59x, 119,31 MB)

Gobi Oasis, Mongolei. Bei der heutigen Etappe der BMW Motorrad Intl. GS Trophy 2018 in der Mongolei waren zwar ‚nur‘ 234 km zurück zu legen, davon aber 190 km offroad.

Durch eine schöne Felslandschaft führte die Strecke von Camp Tsagaan Survaga zunächst 30 km lang quer durch eine weite Sand- und Grasebene, ein Gelände über das die GS-Motorräder – wie beim Surfen - förmlich hinwegglitten.

Bei Kilometer 100 änderte sich das Gelände: Die Halbwüste wurde durch eine Schotterebene abgelöst, die zu einer Felsformation in Form eines Kamelkopfes führte. Dort mussten die Teilnehmer in Sonderprüfung 4 (dem sogenannten Kamelkopf) als Team einen Trial-Parcours auf Sand und Felsen bewältigen.

Unmittelbar nach dieser Prüfung änderte sich das Gelände erneut. Nun folgte eine Fahrt durch tiefen Sand, bei der ein guter Gleichgewichtssinn und kontrolliertes Gasgeben bei geringer Geschwindigkeit gefordert waren.

Inzwischen war es Nachmittag, die Lufttemperatur lag bei 32° C – und es wehte kein kühlendes Lüftchen. Als sich der Parcours in einem engen Tal aufwärtsschlängelte, war der Sand nach wie vor tief und in ausgetrockneten Flussbetten sogar noch tiefer. Viele GS Fahrer gerieten ins Stocken. In Situationen wie diesen zeigt sich, wie wichtig Teamarbeit ist: Die Teammitglieder schoben und zogen einander und lotsten sich jeweils durch das Sand-Labyrinth.

Das Tal führte zu einem felsigen Hochplateau, um das die Fahrer herumnavigieren mussten, bevor sie einen ausgetrockneten See (eine Lehmbodensenke) erreichten. Dort erwartete sie Sonderprüfung 5, bei der es auf einem engen Serpentinen-Parcours bis zu einer bestimmten Stop-Box am Zielpunkt um einem Wettbewerb gegen die Uhr ging. Auch diese Prüfung erforderte wieder einen dosierten Umgang mit Gas und Kupplung bei geringer Geschwindigkeit. Die schnelleren Fahrer erledigten diese Aufgabe im Drift.

Angesichts der Nachmittagshitze von 32° C waren die Teams dankbar, dass sie nur noch ein letzter, 50 km langer Streckenabschnitt über Schotterpisten vom Ziel trennte.

Leider sind heute einige Fahrer gestürzt. Jeder von ihnen wurde sofort vom professionellen Ärzteteam des Events versorgt. Die betroffenen Teilnehmer wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Die Abstimmung zum Fotowettbewerb wurde um 24 Stunden verschoben. Die Abstimmung für den ersten Fotowettbewerb beginnt jetzt am 5. Juni, um 23:59 Uhr mongolischer Zeit.

BMW Motorrad International GS Trophy

Zentralasien 2018.

Tag 1, Gesamtwertung:

1 USA 33 Punkte

2 Argentinien 32

2 Korea 32

4 China 26

4 Lateinamerika 26

4 Südafrika 26

4 Deutschland 26

8 Russland 24

9 Frankreich 21

10 Japan 20

11 Großbritannien 17

12 Indien 16

13 Australien 13

13 Kanada 13

13 Mexiko 13

16 Ausamerica (Frauenteam) 12

17 Südostasien 11

18 Eurafrica (Frauenteam) 3

* Heute wurden keine Punkte vergeben. Den Punktestand der Teams wird im morgigen Bericht bekannt gegeben.

Alle Informationen rund um die BMW Motorrad International GS Trophy 2018 Zentralasien finden Sie unter www.gstrophy.com

Pressematerial zu BMW Motorrädern, zur BMW Motorrad Fahrerausstattung und dem Original BMW Motorrad Zubehör finden Sie im BMW Group PressClub unter www.press.bmwgroup.com

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

Liane Drews, Kommunikation BMW Motorrad

Telefon: +49 89 382-60964, E-Mail: liane.drews@bmw.de

Markus Sagemann, Leiter Produkt- und Lifestyle Kommunikation MINI, BMW Motorrad

Telefon: +49 89 382-68796, E-Mail: markus.sagemann@bmw.de

Die BMW Group

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Als internationaler Konzern betreibt das Unternehmen 30 Produktions- und Montagestätten in 14 Ländern sowie ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

Im Jahr 2017 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von mehr als 2.463.500 Automobilen und über 164.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern im Geschäftsjahr 2017 belief sich auf 10,655 Mrd. €, der Umsatz auf 98,678 Mrd. €. Zum 31. Dezember 2017 beschäftigte das Unternehmen weltweit 129.932 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner Strategie verankert.

www.bmwgroup.com

Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup

Twitter: http://twitter.com/BMWGroup

YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupview

Google+: http://googleplus.bmwgroup.com

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

PRESSCLUB NEWSFEED.

HAUPTVERSAMMLUNG.

München, 17. Mai. Sehen Sie hier die Übertragung der BMW AG Hauptversammlung 2018.

Streaming Site öffnen

CO2 Verbrauchsinfo.

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Reichweite wurden ermittelt nach dem vorgeschriebenen Messverfahren in der jeweils zur Genehmigung des Fahrzeugs gültigen Fassung (Verordnung Nr. 715/2007). Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland und berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen können dem „Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen und unter http://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Neueste Daten & Fakten.

Das neue BMW 8er Coupé - Preisliste für Deutschland.
Fri Jun 15 19:30:00 CEST 2018
G15
Coupé
Der neue BMW M2 Competition - Preisliste für Deutschland.
Fri Jun 15 09:47:00 CEST 2018
F87
BMW M Automobile
Das BMW 2er Coupé - Preisliste für Deutschland.
Thu Jun 14 10:15:00 CEST 2018
F22 LCI
Coupé
Technische Daten des BMW X4, gültig ab August 2018.
Mon Jun 11 16:08:37 CEST 2018
G02
X4
Alle anzeigen

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Rede
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden