Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

BMW erneut Partner des Martin Kaymer Charity Turniers zugunsten seiner „Helianthus Stiftung“.

Mit zwei Major-Titeln und drei Ryder-Cup-Siegen zählt Martin Kaymer zu den erfolgreichsten Golfern seiner Zeit. Der 33-Jährige ist keineswegs nur auf seinen Sport fixiert, er setzt sich mit seiner „Martin Kaymer Helianthus Stiftung“ für benachteiligte Kinder und Jugendliche ein. Am gestrigen Donnerstag lud er zahlreiche Freunde und Partner zur zweiten Auflage des Charity-Turniers zu Gunsten seiner Stiftung ein.

Sport
·
Golf
·
BMW Golfsport
 

Pressekontakt.

Nicole Stempinsky
BMW Group

Tel: +49-89-382-51584
Fax: +49-89-382-28567

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~70,4 KB)
  
Photos(6x, ~11,33 MB)
  • BMW unterstützt das Charity-Turnier von Martin Kaymer mit exklusiven Preisen.
  • Rund 150 Gäste erleben im Golfclub Mettmann einen unvergesslichen Tag für den guten Zweck.
  • „Martin Kaymer Helianthus Stiftung“ fördert Kinder und Jugendliche.
  • In zwei Wochen schlägt Kaymer bei der 30. BMW International Open (19.- 24. Juni 2018, GC Gut Lärchenhof) im heimischen Rheinland ab.

    München/Mettmann. Mit zwei Major-Titeln und drei Ryder-Cup-Siegen zählt Martin Kaymer zu den erfolgreichsten Golfern seiner Zeit. Der 33-Jährige ist keineswegs nur auf seinen Sport fixiert, er setzt sich mit seiner „Martin Kaymer Helianthus Stiftung“ für benachteiligte Kinder und Jugendliche ein. Am gestrigen Donnerstag lud er zahlreiche Freunde und Partner zur zweiten Auflage des Charity-Turniers zu Gunsten seiner Stiftung ein. Austragungsort war der Golfclub Mettmann, in dem Kaymer seine Golfkarriere begann und Ehrenmitglied ist. BMW unterstützte das Benefiz-Event mit attraktiven Preisen: dem Hybrid-Sportwagen BMW i8 Roadster* für drei Monate, zwei VIP-Tickets für die 30. BMW International Open sowie zwei Dauerkarten für den International Pavillon beim Ryder Cup 2018 in Paris.

    Im revolutionären BMW i8 Roadster drei Monate lang Roadster-Feeling ganz neu erleben zu dürfen – dies wäre der besondere Hole-in-One Award bei der „Beat the Pro“-Challenge am neunten Loch gewesen. Leider gelang es keinem Spieler, auf dem Par 3 mit einem Schlag einzulochen. BMW stiftete zudem zwei Dauerkarten für den International Pavilion beim Ryder Cup 2018 in Paris sowie VIP-Tickets für die 30. BMW International Open. Dort gibt es ein Wiedersehen mit Kaymer, der in der kommenden Woche versucht, seinen U.S. Open Sieg aus dem Jahr 2014 zu wiederholen, ehe er bei seinem Heimatturnier abschlagen wird.

    „BMW hat auch in diesem Jahr wieder einen großen Beitrag zum Charity-Turnier zu Gunsten meiner ‚Martin Kaymer Helianthus Stiftung’ geleistet. Das freut mich sehr“, sagte Kaymer. „Mit der Stiftung will ich der Gesellschaft etwas zurückgeben. Ich hatte in meinem Leben sehr viel Glück und möchte benachteiligten Kindern und Jugendlichen Träume, Chancen und Perspektiven aufzeigen. Eine große Rolle spielt dabei der Sport, denn er verbindet und vermittelt uns Werte für das Leben. Diese Unterstützung der Kinder und ihrer Familien bedeutet mir viel.“

    „Mit Martin Kaymer verbindet BMW seit den Anfängen seiner Karriere ein sehr freundschaftliches Verhältnis. Sein soziales Engagement ist ihm ein großes Anliegen, das er mit ganzem Herzen verfolgt. Kinder und Jugendliche auf dem Weg in eine positive Zukunft zu unterstützen, ist eine wichtige Aufgabe, bei der wir Martin Kaymer gerne unterstützen“, sagte Christian Masanz, Leiter BMW Golfsport Marketing. „Das Charity-Turnier war in jeder Hinsicht ein großer Erfolg, zu dem wir gerne unseren Beitrag geleistet haben. Wir wünschen Martin Kaymer viel Erfolg bei der U.S. Open und freuen uns auf ihn bei der 30. BMW International Open.“

    Die „Martin Kaymer Helianthus Stiftung“ unterteilt sich in vier Bereiche: die Förderung der Jugendhilfe, die Förderung der Erziehung und Bildung, die Förderung des Sports sowie die Unterstützung von wirtschaftlich und persönlich hilfsbedürftigen Kindern.

    *Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,0 l/100 km, CO2-Emission kombiniert: 46 g/km

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

PRESSCLUB NEWSFEED.

PARIS MOTOR SHOW.

Here you will see the on demand transmission of the BMW Group Conference.

open streaming site

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Neueste Daten & Fakten.

Der erste BMW X7 - Preisliste für Deutschland.
Tue Oct 16 23:59:00 CEST 2018
G07
X7
Die neue BMW 3er Limousine - Preisliste für Deutschland.
Tue Oct 02 10:00:00 CEST 2018
G20
3er
Der neue BMW Z4 - Preisliste für Deutschland.
Wed Sep 19 00:10:00 CEST 2018
G29
Z4
Alle anzeigen

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden