Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

BMW Motorsport News - Ausgabe 38/2018.

Bruno Spengler nach Roll-out des BMW M4 DTM mit Zwei-Liter-Turbomotor im Interview – Erfolgreiches Saisonfinale für das BMW Team Italia.

Motorsport Newsletter
·
Automobile
 

Pressekontakt.

Ingo Lehbrink
BMW Group

Tel: +49-89-382-76003
Fax: +49-89-382-28567

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, 126,74 KB)
  
Photos(8x, 15,46 MB)

Ob in der DTM, in der FIA World Endurance Championship, in der IMSA WeatherTech SportsCar Championship oder in unzähligen weiteren Rennserien: Woche für Woche kämpfen BMW Teams und Fahrer um Punkte, Siege und Titel. Auch abseits der Strecke sorgen die Mitglieder der großen BMW Motorsport Familie rund um den Globus für Schlagzeilen. Mit den „BMW Motorsport News“ fassen wir für Sie die Geschehnisse kompakt und informativ zusammen. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.


DTM: Roll-out des BMW M4 DTM mit Zwei-Liter-Turbomotor.

Premiere für den nach Class-1-Reglement modifizierten BMW M4 DTM: Angetrieben vom neu entwickelten BMW Zwei-Liter-Turbomotor hat der BMW M4 DTM im BMW Group Werk Dingolfing (DEU) seine Feuertaufe erfolgreich absolviert. Am Steuer saß BMW Werksfahrer Bruno Spengler (CAN). Im Interview spricht der DTM-Champion von 2012 über seine Eindrücke.

Drei Fragen an... Bruno Spengler.

Bruno, wie haben Sie den Roll-out des BMW M4 DTM mit Zwei-Liter-Turbomotor erlebt?
Bruno Spengler: „Die ersten Kilometer haben sich sehr gut angefühlt. Für uns und für die DTM war das der Start in eine neue Ära. Dass ich dabei von Beginn an dabei sein darf, ist für mich etwas ganz Besonderes. Es war ein sehr interessanter und produktiver Rollout. Jetzt freue ich mich auf die nächsten Schritte der Entwicklung.“

Der neue Turbomotor ist deutlich stärker als sein Vorgänger. Wie macht sich die zusätzliche Leistung bemerkbar?

Spengler: „Sobald man auf das Gaspedal tritt und die Drehzahl nach oben geht, spürt man, dass das Auto viel mehr Schub entwickelt und noch mehr Leistungspotenzial hat als zuvor. Der neue Motor wird sich vor allem auf den Top-Speed auswirken. Wir werden auf den Geraden deutlich schneller sein und den Zuschauern noch mehr Spektakel bieten. Natürlich hört sich der Motor anders an als in der Vergangenheit, aber dennoch gefällt mir der Sound sehr gut.“

Wie wird sich das Racing ab 2019 verändern?
Spengler: „Ich denke, für die Zuschauer wird die DTM noch spektakulärer und die Show noch besser. Zum einen, weil wir auf den Geraden noch schneller sein werden. Außerdem kann ich mir vorstellen, dass die Hinterreifen im Rennen künftig ein wenig mehr abbauen werden, da wir mehr PS zur Verfügung haben. Dadurch wird den Fahrern auch der eine oder andere Fehler mehr passieren. Wir müssen im Cockpit auf jeden Fall noch mehr arbeiten.“

--

Italian GT Championship: Podestplatz für BMW Team Italia beim Finale.

Stefano Comandini (ITA) und Max Koebolt (NED) haben im #15 BMW M6 GT3 vom BMW Team Italia haben die Saison mit einem weiteren Podestplatz abgeschlossen. Im ersten von zwei Rennen auf dem Autodromo Internazionale del Mugello (ITA) erreichte das Duo den zweiten Rang. Von Startplatz acht ins Rennen gegangen, arbeiteten sich Comandini und Koebolt im BMW M6 GT3 im Rennverlauf konsequent nach vorn. Der zweite Lauf am Sonntag war von starken Regenfällen geprägt. Comandini und Koebolt fuhren auf den achten Platz.  In der Meisterschaftswertung ist Comandini auf der sechsten Position der bestplatzierte BMW Vertreter.

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

PRESSCLUB NEWSFEED.

PARIS MOTOR SHOW.

Here you will see the on demand transmission of the BMW Group Conference.

open streaming site

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Neueste Daten & Fakten.

Das BMW 8er Cabriolet - Preisliste für Deutschland.
Thu Nov 01 00:01:00 CET 2018
G14
Preise
Der BMW X1 - Preisliste für Deutschland.
Thu Nov 01 00:01:00 CET 2018
F48
Preise
Der BMW 1er 3- und 5-Türer - Preisliste für Deutschland.
Thu Nov 01 00:01:00 CET 2018
F21 LCI
1er
Das neue BMW 8er Coupé - Preisliste für Deutschland.
Thu Nov 01 00:01:00 CET 2018
G15
Coupé
Die BMW 5er Limousine - Preisliste für Deutschland.
Thu Nov 01 00:01:00 CET 2018
G30
Limousine
Alle anzeigen

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden