Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

Tausende neue „Mitarbeiter“ im BMW Group Werk Landshut.

Imker siedelt fünf Bienenvölker am Standort an – Nistkästen für Singvögel – Beiträge des Werkes zu Artenvielfalt und Umweltschutz.

Menschen
·
Umwelt
·
Medien zum Unternehmen
·
BMW Group Standorte
·
Produktionswerke
·
Nachhaltigkeit
·
Soziales
 

Pressekontakt.

Britta Ullrich
BMW Group

Tel: +49-871-702-3232
Fax: +49-871-702-3244

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~148,11 KB)
  
Photos(2x, ~24,57 MB)

Passende Links.

This article in other PressClubs

Landshut. Imker Johann Wimmer öffnet vorsichtig den Deckel der Holz-Behausung, einer sogenannten Beute, und setzt die Waben mit den Bienen ein. Um ihn herum summt und brummt es. Johann Wimmer lässt sich nicht aus der Ruhe bringen. Er trägt einen Schutzumhang, der ihn vor Stichen schützt. Er bewegt sich ganz langsam – im Kontrast zu den hektischen Bienen. „Es ist wichtig, dass ich Ruhe ausstrahle, sonst werden die Bienen aggressiv“, erklärt der erfahrene Imker. Für heute ist er mit seiner Arbeit fertig. Fünf Bienenvölker hat der ehemalige BMW Mitarbeiter am nördlichen Rand des Werkes angesiedelt. Jedes Volk wird im Sommer auf bis zu 40.000 Bienen anwachsen. Diese Tausenden kleiner Helfer sollen in den nächsten Monaten rund um das Werksgelände so viel Pollen sammeln, dass bald der erste Honig geerntet werden kann. „Ich hoffe, dass sich die Bienen schnell an die neue Umgebung gewöhnen“, sagt Wimmer. Dafür hat das BMW Group Werk Landshut um die Bienenstöcke herum eigens Blüh-Sträucher gepflanzt und eine Blumenwiese angesät. 

 

Willibald Löw, Betriebsratsvorsitzender des Standorts Landshut, ist ein großer Unterstützer des Bienen-Projekts: „Mit der Ansiedlung der Bienenvölker auf dem Werksgelände zeigen wir, dass auch wir einen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt leisten wollen.  Ich freue mich, dass wir mit Johann Wimmer, einem ehemaligen Mitarbeiter der Leichtmetallgießerei, einen erfahrenen und leidenschaftlichen Imker für uns gewinnen konnten.“

 

Darüber hinaus bieten ab sofort Nistkästen auf dem Werksgelände Brutmöglichkeiten für Singvögel. Da sie an modernen Gebäuden zunehmend seltener geeignete Brutplätze finden, sollen die Nistkästen auf der Grünfläche unweit der Bienenstöcke zusätzlichen Unterschlupf bieten.

 

„Als größtem Arbeitgeber in der Region ist es uns wichtig, Zeichen für Nachhaltigkeit zu setzen. Neben der Ansiedlung der Bienenvölker und Nistkästen bestehen zahlreiche weitere Initiativen am Standort“, so Standortleiter Dr. Peter Fallböhmer. Dazu zählt beispielsweise auch die Kraft-Wärme-Kopplungszentrale, die seit dem Sommer vergangenen Jahres auf dem Werksgelände in Betrieb ist. Die hocheffiziente Strom- und Wärmeerzeugung aus Erdgas reduziert den CO2-Ausstoß gegenüber konventioneller Technik um 40.000 Tonnen im Jahr. Für diesen Beitrag zum Klimaschutz hatte der Konzern rund 35 Millionen Euro investiert. 

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming.

IAA 2019.

Here you can see the webcast of the BMW Group Press Conference.

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden