Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

BMW Sports Trophy Gewinner Rink, Brink und Leisen treten im BMW M4 GT4 beim Langstreckenklassiker an.

BMW Motorsport setzt in seiner Förderung des Breitensports ein echtes Highlight: Die BMW Sports Trophy Sieger und VLN-Champions von 2018, Christopher Rink, Danny Brink und Philipp Leisen (alle GER) stehen vor ihren ersten Renneinsätzen am Steuer des BMW M4 GT4.

BMW Sports Trophy
·
Fahrzeuge
·
Automobile
·
BMW Motorsport
·
Kundensport
·
24h Rennen
 

Pressekontakt.

Ingo Lehbrink
BMW Group

Tel: +49-89-382-76003
Fax: +49-89-382-28567

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~131,37 KB)
  
Photos(6x, ~16,26 MB)

This article in other PressClubs

München. BMW Motorsport setzt in seiner Förderung des Breitensports ein echtes Highlight: Die BMW Sports Trophy Sieger und VLN-Champions von 2018, Christopher Rink, Danny Brink und Philipp Leisen (alle GER) stehen vor ihren ersten Renneinsätzen am Steuer des BMW M4 GT4. Das Trio, das im vergangenen Jahr im BMW 325i die Fahrerwertung der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring (GER) gewann, startet im Juni im aktuellsten BMW Kundensport Fahrzeug bei den legendären 24 Stunden auf dem Nürburgring. Zur Vorbereitung nehmen die drei Fahrer auch am 6-Stunden-Qualifikationsrennen am 19. Mai teil.

 

Mit den Renneinsätzen im BMW M4 GT4 erkennt BMW Motorsport die außergewöhnlichen Leistungen an, die Rink, Brink und Leisen in der vergangenen Saison auf der Nordschleife vollbracht haben. Das Fahrzeug erhält ein spezielles BMW M Motorsport Design mit BMW Sports Trophy Schriftzug. BMW Werksfahrer Dirk Adorf (GER) wird beim 24-Stunden-Rennen als vierter Fahrer im Cockpit Platz nehmen und seine Fahrt für den übertragenden TV-Sender Nitro live kommentieren. Darüber hinaus steht er mit seiner großen Erfahrung sowohl auf der Nordschleife als auch in der Entwicklung des BMW M4 GT4 als wichtiger Ratgeber für Rink, Brink und Leisen zur Verfügung.

 

„Ich freue mich sehr, dass wir unseren BMW Sports Trophy Siegern als Anerkennung für ihre starken Leistungen neben ihrem Preisgeld und den Pokalen nun auch noch diese außergewöhnlichen Renneinsätze im BMW M4 GT4 ermöglichen können“, sagt BMW Group Motorsport Direktor Jens Marquardt. „Der Kundensport ist eine zentrale Säule im BMW M Motorsport Programm. Unsere Customer Racing Fahrer sind es, die die Marke BMW mit ihren Erfolgen als Botschafter hervorragend repräsentieren. Dafür sind wir sehr dankbar. Ich drücke Christopher Rink, Danny Brink und Philipp Leisen die Daumen und kann es schon jetzt kaum erwarten, den BMW M4 GT4 beim diesjährigem 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring zu sehen und die spannenden Kommentare von Dirk Adorf live aus dem Cockpit zu verfolgen.“

 

Rink, Brink und Leisen hatten im Rahmen eines Tests in Portimão (POR) bereits die Gelegenheit, erste Erfahrungen am Steuer des BMW M4 GT4 zu sammeln. „Der Test in Portimão war sehr wichtig für uns, weil wir dort viele Runden im BMW M4 GT4 drehen konnten, um uns an das Fahrzeug zu gewöhnen. Zudem waren die Datenanalysen mit den BMW Motorsport Ingenieuren natürlich extrem wertvoll“, sagt Brink. Rink ergänzt: „Der Test in Portimão war super! Ich hatte zudem die Gelegenheit, das Fahrzeug bei VLN1 schon einmal auf der Nordschleife zu fahren. Auch dort macht es einen sehr guten Eindruck. Das Fahrgefühl ist mit dem im seriennahen BMW 325i überhaupt nicht zu vergleichen.“ Leisen meint: „Der BMW M4 GT4 ist ein echtes Rennfahrzeug. Ich bin gespannt darauf, wie er sich auf der Nordschleife anfühlen wird. Das Qualifikationsrennen wird ein wichtiger Test für uns, bevor es dann beim 24-Stunden-Rennen wirklich zählt.“ Das Qualifikationsrennen am kommenden Sonntag wird Marcel Lenerz (GER) als vierter Fahrer bestreiten, bevor Adorf dann beim Langstreckenklassiker im Juni zum Einsatz kommt.

 

„Ich habe die Entwicklung des BMW M4 GT4 vom ersten Testkilometer bis zum Renneinsatz begleitet und kenne das Fahrzeug entsprechend gut, von daher stehe ich natürlich als Ratgeber für meine drei Fahrerkollegen gerne zur Verfügung“, sagt Adorf. „Mit Christopher, Danny und Philipp haben wir aber die drei VLN-Sieger von 2018 an Bord. Das heißt, in Sachen Rennfahren auf der Nordschleife muss ich ihnen nichts erklären, darin haben sie bereits jede Menge Erfahrung.“ Grundsätzlich sieht sich Adorf in erster Linie als Bindeglied zwischen Renngeschehen und Zuschauern. „Ich bin als Experte, Kommentator und Rennfahrer im Einsatz und liefere den Zuschauern somit ein Rundum-Paket“, sagt Adorf. „Ich sehe meine Hauptaufgabe darin, den Fans am Bildschirm die Faszination des 24-Stunden-Rennens auf der Nordschleife so nah wie möglich zu bringen.“

 

Die Organisation der Renneinsätze des BMW M4 GT4 wird von Adrenalin Motorsport übernommen, dem Team, mit dem Rink, Brink und Leisen 2018 ihre großen Erfolge gefeiert haben. Die Mannschaft von Teamchef Matthias Unger gewann zwischen 2014 und 2017 viermal in Folge die BMW Sports Trophy Teamwertung.

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming.

IAA 2019.

Here you can see the webcast of the BMW Group Press Conference.

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden