Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

The WorldSBK Riders' Munich Visit – Teil 1: Tom Sykes und Eugene Laverty erkunden die Historie von BMW mit der neuen BMW R 18 in München.

Dreiteilige Videoreihe dokumentiert Besuch der BMW Motorrad WorldSBK Team Fahrer bei der BMW Group in München - Teil 1: Sykes und Laverty bei der BMW Group Classic - 100 Jahre Boxermotor, die Anfänge von BMW Motorrad und Elvis Presleys BMW 507.

World Superbike
·
Motorrad Motorsport
 

Pressekontakt.

Benedikt Torka
BMW Group

Tel: +49-89-382-38559
Fax: +49-89-382-20626

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~573,71 KB)
  
Photos(31x, 199,55 MB)

This article in other PressClubs

München. Die beiden Fahrer des BMW Motorrad WorldSBK Teams, Eugene Laverty (IRL) und Tom Sykes (GBR) sind normalerweise auf den Rennstrecken dieser Welt zuhause. Nun hatten sie die Gelegenheit, im Rahmen eines Besuchs in München (GER) die vielseitigen Facetten der BMW Group kennenzulernen. Bei ihrem Besuch wurden die beiden mit der Kamera begleitet. Herausgekommen sind drei Kurzfilme, die die Rennfahrer einmal von einer anderen Seite zeigen und exklusive Einblicke hinter die Kulissen der BMW Group in München ermöglichen.

 

Teil 1: Discovering the BMW Heritage.

 

Im ersten Teil der Filmreihe dreht sich alles um die Historie von BMW und BMW Motorrad. 2020 feiert der BMW Boxermotor sein 100-jähriges Jubiläum. Anlass genug für Sykes und Laverty, mit dem neuesten Boxermotor-Modell, der BMW R 18, München und die Wurzeln von BMW zu erkunden. Beide sind bekennende Fans der BMW R 18. „Den perfekten Ausgleich“ nennt Sykes die Fahrt auf einem Heritage-Bike. Laverty stimmt zu: „Nach einem anstrengenden Wochenende auf der Rennstrecke ist es klasse, aus der Rennposition in eine entspannte Haltung zu wechseln und zu cruisen.“ In München bekommen die beiden WorldSBK-Fahrer die exklusive Chance, die First Edition der neuen BMW R 18 zu fahren. Nach einer Einführung durch Roland Stocker vom Projekt R 18 geht es über die Straßen Münchens zum ersten Ziel ihrer Tour, der BMW Group Classic.

 

Die BMW Group Classic befindet sich heute in genau jenen Hallen, in denen vor 100 Jahren der erste BMW Boxermotor gebaut wurde. Nach einer Begrüßung durch den Leiter der BMW Group Classic, Ulrich Knieps, führen Ralph Huber und Benjamin Voss die beiden Motorrad-Racer durch die „heiligen Hallen“, in denen unzählige Schätze aus der Historie von BMW zu sehen sind.

 

Sykes und Laverty erfahren alles über die Anfänge der Motorradentwicklung bei BMW und erfahren Anekdoten aus der Geschichte der BMW Group. Die beiden WorldSBK-Rennfahrer lernen zum Beispiel ein Motorsport-Motorrad aus einem anderen Segment kennen, die BMW R 80 G/S, mit welcher Gaston Rahier (FRA) 1985 die Rallye Dakar gewann. Weitere kuriose Geschichten, beispielsweise wie der BMW 507 von Elvis Presley den Entertainer in Tom Sykes weckt, sind in dem Film „Discovering the BMW Heritage“ zu sehen. Nach dem Besuch bei der BMW Group Classic geht es für Sykes und Laverty mit bayerischer Tradition weiter. Gemeinsam mit Dr. Markus Schramm, dem Leiter von BMW Motorrad, und BMW Motorrad Motorsport Direktor Marc Bongers lassen sie den Tag in einem typisch Münchener Wirtshaus ausklingen und reflektieren ihre Eindrücke von der „BMW Geschichtsstunde“ und der BMW R 18 Ausfahrt durch München.

 

Der Film „Discovering the BMW Heritage“ ist online auf dem YouTube-Kanal von BMW Motorrad zu sehen:

 

https://bit.ly/WorldSBK-Munich-Visit-Part-1

 

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming

WORLD PREMIERE

14 July 2020. Follow the link and watch the webcast of the world premiere of the first-ever BMW iX3.

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden