Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

BMW Motorsport News - Ausgabe 11/2020.

Podiumsplätze für den BMW M4 GT4 in der ADAC GT4 Germany – BMW Teams auch im Sim-Racing erfolgreich.

BMW Sports Trophy
·
Motorsport Newsletter
·
GT Racing
·
Automobile
·
BMW Motorsport
·
Kundensport
·
Sim Racing
 

Pressekontakt.

Ingo Lehbrink
BMW Group

Tel: +49-89-382-76003
Fax: +49-89-382-28567

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, 146,44 KB)
  
Photos(11x, 30,59 MB)

This article in other PressClubs

Ob in der DTM, in der IMSA WeatherTech SportsCar Championship, in der ABB FIA Formula E Championship oder in unzähligen weiteren Rennserien: Woche für Woche kämpfen BMW Teams und Fahrer um Punkte, Siege und Titel. Auch abseits der Strecke sorgen die Mitglieder der großen BMW Motorsport Familie rund um den Globus für Schlagzeilen. Mit den „BMW Motorsport News“ fassen wir für Sie die Geschehnisse kompakt und informativ zusammen. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

 

ADAC GT4 Germany: BMW M4 GT4 in beiden Rennen auf dem Podium.

Erfolgreicher Saisonauftakt für den BMW M4 GT4 in der ADAC GT4 Germany. In den ersten beiden Rennen auf dem Nürburgring (GER) fuhr das Team Hofor Racing by Bonk Motorsport jeweils als Zweiter aufs Podium. Michael Schrey (GER) und Gabriele Piana (ITA) hatten sich für das erste Rennen die Poleposition gesichert und nach einem harten Zweikampf gegen den siegreichen Porsche den zweiten Rang belegt. Das gleiche Ergebnis stand auch am Ende des zweiten Rennens zu Buche, das wegen eines Regenschauers kurz vor Schluss vorzeitig beendet wurde. Dank ihrer konstant starken Resultate reisen Schrey und Piana als Führende in der Gesamtwertung zum zweiten Rennwochenende am 19./20. September auf dem Hockenheimring (GER). Neben Hofor Racing by Bonk Motorsport setzen auch die Teams MRS GT-Racing, AVIA Sorg Rennsport und lillestoff den BMW M4 GT4 in der ADAC GT4 Germany ein.

 

Sim-Racing: Podestplätze für BMW Z4 GT3 und BMW M4 GT4 in der „Grünen Hölle“.
Kay Kaschube und Nils Koch (beide GER) haben ihren dritten Saisonsieg in der Digitalen Nürburgring Langstrecken-Serie powered by VCO knapp verpasst. Von der Poleposition gestartet führten die beiden das Rennen im BMW Bank Z4 GT3 lange an, mussten sich am Ende aber um wenige Sekunden geschlagen geben, da sie im Vergleich zu den Siegern einen Boxenstopp mehr eingelegt hatten. Im zweiten BMW Z4 GT3 vom Team BS+COMPETITION beendete BMW Werksfahrerin Beitske Visser (NED) das Rennen an der Seite von Cem Bolukbasi (TUR) auf dem sechsten Platz. Ebenfalls auf der virtuellen Nürburgring-Nordschleife unterwegs war der BMW M4 GT4, der beim sechsten Lauf erstmals zum Einsatz gekommen war. Im bestplatzierten #376 BMW M4 GT4 vom Team SimRC.de kämpfte Marcel Fassbender lange Zeit um den Sieg in der SP10-Klasse und überquerte die Ziellinie am Ende auf dem zweiten Platz. Insgesamt gingen beim siebten Lauf der DNLS powered by VCO vier virtuelle BMW M4 GT4 an den Start.

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming

FIZ FUTURE

25.09.2020. Hier sehen Sie die On-Demand Übertragung der Eröffnung des Projekthaus Nord. 

Streaming Portal öffnen

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden