Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

YouTube zeichnet BMW mit dem „Golden Button Award“ aus.

Mehr als eine Million Abonnenten nutzen das abwechslungsreiche Video-Angebot des Premium-Automobilherstellers – Erneuter Zuwachs durch attraktive Online-Präsentation der #NEXTGen 2020.

Auszeichnungen
·
Unternehmen
 

Pressekontakt.

Cypselus von Frankenberg
BMW Group

Tel: +49-89-382-30641
Fax: +49-89-382-28567

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, 247,21 KB)
  
Photos(2x, 3,33 MB)

This article in other PressClubs

München. Auf der Straße ist BMW der Inbegriff für Fahrfreude, im weltweiten Netz sorgen die Beiträge des Münchner Premium-Automobilherstellers für jede Menge Likes. Die Social-Media-Kanäle der Marke BMW erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Eine bedeutende Stufe auf der Popularitäts-Skala hat jetzt die YouTube-Präsenz von BMW genommen. Mittlerweile verfolgen mehr als eine Million Abonnenten regelmäßig die Bewegtbild-Beiträge der weiß-blauen Marke. Für diesen Erfolg beim ebenso auto- wie online-affinen Publikum wurde das Marketing-Team von BMW jetzt von YouTube mit dem „Golden Button Award“ ausgezeichnet.

Als Schnittstelle für die Kommunikation mit Kunden und Fans der Marke nimmt YouTube einen bedeutenden Stellenwert ein. Das wird auch anhand der jüngsten von der Video-Plattform erhobenen Kennzahlen deutlich. Die Zahl der Abonnenten ist inzwischen sogar schon auf 1,14 Millionen gewachsen. Weltweit kamen die von BMW hochgeladenen Filmbeiträge bislang auf insgesamt rund 333 Millionen Aufrufe. Dabei verbrachten die Nutzer rund 6,5 Millionen Stunden mit dem Betrachten von Videos auf dem YouTube-Kanal von BMW. Bemerkenswert lebhaft fällt auch das Echo der Zuschauer aus: Alle 57 Sekunden äußert sich ein Nutzer durch das Liken, Teilen oder Kommentieren eines BMW Videos.

Für die Experten der zum Suchmaschinen-Betreiber Google gehörenden Video-Plattform ist BMW damit einmal mehr „the hottest Auto Brand on YouTube“. Sie hoben besonders die im Rahmen des Präsentationsforums #NEXTGen 2020 geposteten Filmbeiträge hervor. Die unterhaltsame Mischung aus Diskussionsrunden, Dokumentationen und Neuvorstellungen von Modellen und Fahrzeugkonzepten habe die Innovationsfreude und Zukunftsfähigkeit des Unternehmens klar zum Ausdruck gebracht.

Mit dem attraktiven Programm zur #NEXTGen 2020 konnte der YouTube-Kanal von BMW die Zahl seiner Fans endgültig über die Marke von einer Million befördern. Darüber hinaus werden dort jedoch auch mit aktuellen News, spannenden Insider-Stories und aufwendig inszenierten Filmbeiträgen Anreize für ein regelmäßiges „Reinklicken“ gesetzt. Die Präsentation neuer Modelle wechselt sich mit Portraits und Ausblicken auf zukünftige Technologien ab. In der Reihe „How To“ werden sowohl neue als auch weniger bekannte Funktionen an aktuellen BMW Modellen erläutert. Hinzu kommen immer wieder amüsante Betrachtungen aus der Welt der Fahrfreude. Den größten Publikumszuspruch fand bislang der im vorigen Jahr veröffentlichte Kurzfilm „The Small Escape“, der im geteilten Berlin der 1960er-Jahre spielt. Die in hochwertig produzierten Bildern erzählte Geschichte einer Flucht in einer BMW Isetta über die innerdeutsche Grenze wurde bisher mehr als 23 Millionen Mal angeschaut.

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming

WORLD PREMIERE

Here you can see the on demand broadcast of the World Premiere of the new BMW S 1000 R and BMW G 310 R.

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden