Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

BMW Group Regionen Deutschland und Amerika unter neuer Leitung

Bernhard Kuhnt, Leiter der BMW Group Vertriebsregion Amerika, übernimmt die Leitung Markt Deutschland+++Nachfolger als Leiter der Region Amerika wird Sebastian Mackensen, der aktuell die Verantwortung für den Markt Deutschland innehat+++

Finanzen, Zahlen, Fakten
·
Unternehmen
·
Personalwesen
 

Pressekontakt.

Micaela Sandstede
BMW Group

Tel: +49-89-382-61611

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, 117,81 KB)
  
Photos(2x, 3,21 MB)

München/Woodcliff Lake. Bernhard Kuhnt wird nach viereinhalb Jahren an der Spitze der BMW Group Vertriebsregion Amerika zum 1. September 2021 die Leitung des Markts Deutschland übernehmen.

 

Im Gegenzug übernimmt der aktuelle Leiter des deutschen Markts, Sebastian Mackensen, die Aufgabe von Bernhard Kuhnt und wird Leiter der Gesamtregion Amerika.

 

Bernhard Kuhnt trat 2015 in die BMW Group ein und steuerte als Leiter der Importeursmärkte den Vertrieb in mehr als 80 Ländern. Seit März 2017 ist der 53-jährige verantwortlich für alle Vertriebsaktivitäten in Nord- und Südamerika für die Marken BMW, MINI und BMW Motorrad. Er kehrt nach erfolgreichen Jahren nach Deutschland zurück, um die Leitung des Heimatmarkts der BMW Group zu übernehmen. Vor seinem Eintritt in die BMW Group war Kuhnt bereits in zahlreichen internationalen Führungspositionen im Premiumsegment der Automobilbranche tätig, sowohl auf Marken- als auch auf Händlerseite.

 

 

Sebastian Mackensen leitet seit Oktober 2018 den BMW Group Vertrieb in Deutschland. Mit seinem Eintritt in die BMW Group 2013 übernahm der 49-jährige Diplombetriebswirt zunächst den weltweiten Vertrieb der Marke MINI und hatte seit 2015 die Gesamtverantwortung für die britische Marke. Zuvor hat Mackensen bei einem Premium-Wettbewerber das Vertriebsgeschäft in der Region Amerika verantwortet sowie für andere Premiumhersteller mehrere Jahre in Spanien und den USA gearbeitet. Damit bringt er entsprechend umfangreiche und internationale Vertriebsexpertise für seine neue Aufgabe als Leiter BMW Group Region Amerika mit. In seiner neuen Position wird Mackensen alle Vertriebsaktivitäten von Kanada bis Argentinien leiten.

 

Pieter Nota, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Kunde, Marken, Vertrieb:

„Durch den Führungswechsel an der Spitze der Vertriebsregionen Amerika und Deutschland werden die Kompetenzen und Erfahrung von Sebastian Mackensen und Bernhard Kuhnt bestmöglich genutzt, um neue Impulse zu setzen und damit unser regionales Vertriebsmanagement weiter zu stärken. Beide sind ausgewiesene Vertriebsprofis, die in den letzten Jahren bewiesen haben, dass sie auch in Zeiten volatiler Märkte und schneller Veränderungen ihre jeweiligen Regionen sehr erfolgreich führen. Die positive Vertriebssituation und die gute Zusammenarbeit mit unserem Händlernetzwerk in beiden Regionen unterstreichen ihre hervorragende Leistung. Ich bin davon überzeugt, dass wir mit Sebastian Mackensen und Bernhard Kuhnt an der Spitze die Vertriebsaktivitäten der BMW Group weiter erfolgreich entwickeln werden.“

 

 

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

Unternehmenskommunikation

 

Micaela Sandstede, Pressesprecherin Markt Deutschland

Telefon: +49 89 382-061611, Micaela.Sandstede@bmw.de

 

Eckhard Wannieck, Leiter Kommunikation Konzern, Finanzen, Vertrieb

Telefon: +49 89 382-24544, Eckhard.Wannieck@bmwgroup.com

 

Internet: www.press.bmwgroup.com/deutschland

E-mail: presse@bmwgroup.com

 

Die BMW Group

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Das BMW Group Produktionsnetzwerk umfasst 31 Produktions- und Montagestätten in 15 Ländern; das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

Im Jahr 2020 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von mehr als 2,3 Mio. Automobilen und über 169.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern im Geschäftsjahr 2020 belief sich auf 5,222 Mrd. €, der Umsatz auf 98,990 Mrd. €. Zum 31. Dezember 2020 beschäftigte das Unternehmen weltweit 120.726 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat frühzeitig die Weichen für die Zukunft gestellt und rückt Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung konsequent ins Zentrum seiner Ausrichtung, von der Lieferkette über die Produktion bis zum Ende der Nutzungsphase aller Produkte.

 

www.bmwgroup.com

Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup

Twitter: http://twitter.com/BMWGroup

YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupView

Instagram: https://www.instagram.com/bmwgroup

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/bmw-group/

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming

IAA MOBILITY 2021.

Here you can see our on demand webcasts from the IAA Mobility 2021, with the BMW Group Keynote, the Analyst and Investor Evening Event and the discussion forum "The car as the engine of the circular economy?".

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden