Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

Peter Gall Quintet gewinnt BMW Welt Jazz Award 2020. Das Quintett setzt sich in der Philharmonie des Gasteigs gegen das Adam Bałdych Quartet durch. „Key Position“ ist das Motto des BMW Welt Jazz Award 2022.

Beim Finale des BMW Welt Jazz Award 2020 am Freitagabend konnte nun das Peter Gall Quintet die renommierte Jury von sich überzeugen. Zusammen mit Wanja Slavin am Saxofon, Reinier Baas an der Gitarre, Rainer Böhm am Piano sowie dem aufstrebenden Bassisten Felix Henkelhausen setzte sich der Schlagzeuger Peter Gall am Freitagabend gegen das Adam Bałdych Quartet durch.

Unternehmen
·
Kultur
 

Pressekontakt.

Daria Nikitina
BMW Group

Tel: +49-89-382-60340
Fax: +49-89-38224418

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~205,7 KB)
  
Photos(10x, ~15,77 MB)

Passende Links.

München. Beim Finale des BMW Welt Jazz Award 2020 am Freitagabend konnte nun das Peter Gall Quintet die renommierte Jury von sich überzeugen. Zusammen mit Wanja Slavin am Saxofon, Reinier Baas an der Gitarre, Rainer Böhm am Piano sowie dem aufstrebenden Bassisten Felix Henkelhausen setzte sich der Schlagzeuger Peter Gall am Freitagabend gegen das Adam Bałdych Quartet durch. Den Hauptpreis überreichte Ilka Horstmeier, Mitglied des Vorstands der BMW AG, zusammen mit Anton Biebl, Kulturreferent der Landeshauptstadt München.

Beim BMW Welt Jazz Award 2020 unter dem Motto „The Melody at Night“ begeisterten die Ensembles das Publikum im Doppelkegel der BMW Welt erstmals an Dienstagabenden. Aufgrund der pandemischen Lage musste das Finale um ein Jahr verschoben werden und konnte nun, dank der Landeshauptstadt München, in der Philharmonie im Gasteig nachgeholt werden.

Die Fachjury begründete ihre Entscheidung wie folgt: „Beide Finalisten haben das Motto ‚The Melody at Night‘ dieser BMW Welt Jazz Award Ausgabe überzeugend mit ihrem ganz persönlichen Ausdruck zum Leben erweckt. So hat sich Adam Bałdych wieder einmal als technisch wie stilistisch einzigartiger Geiger erwiesen. Und der schon bei so vielen Projekten von anderen glänzende Schlagzeuger Peter Gall hat sich mit seinem ersten eigenen großen Werk hier auch als herausragender Komponist und Bandleader erweisen. Mit seinem Dreamteam, dem echten All-Star-Quintett mit Rainer Böhm, Reinier Baas, Wanja Slavin und Felix Henkelhausen erzeugt er einen regelrechten Klangrausch. So komplex und verzahnt die Songstrukturen auch sind, so kraftvoll, spannend und schlicht zum Genießen sind sie zugleich. So viele Elemente einfließen, so traumhaft harmonisch und rund fügt sich alles zusammen. Eine echte somnambule ‚Dreambox‘ wie es im Albumtitel heißt. So mitreißend und begeisternd, dass die Jury Peter Gall und seinem Quintett gerne zum Gewinn des BMW Welt Jazz Award 2020 gratuliert.“  

Als Gewinnerensemble erhielt das Peter Gall Quintet ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro und den von BMW Design kreierten Pokal. Das zweitplatzierte Ensemble rund um Adam Bałdych wurde mit einer Prämie in Höhe von 5.000 Euro geehrt.

Der Publikumspreis, gefördert vom Partner des Jazz Awards Bayerischer Hof in München wurde ebenfalls verliehen. Das Adam Bałdych Quartet hat die Zuhörer bei der Abendveranstaltung für sich begeistert, wie die Auswertung der Publikumsstimmen ergeben hat. Das Ensemble erhält einen exklusiven Auftritt im Night Club des Hotel Bayerischer Hof in München.

Ilka Horstmeier, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Personal- und Sozialwesen, Arbeitsdirektorin, lobte das Können der beiden Finalisten: „Ich freue mich sehr, dass das Finale des BMW Welt Jazz Award 2020 in diesem Jahr nachgeholt und somit ein gebührender Sieger geehrt werden konnte. Dem Peter Gall Quintet gratuliere ich dazu von ganzem Herzen. Bedanken möchte ich mich bei unseren langjährigen Partnern, insbesondere der Landeshauptstadt München. Zusammen mit ihnen stehen wir als BMW Group für Verlässlichkeit. Seit bereits 50 Jahren nimmt die BMW Group seine gesellschaftliche und kulturelle Verantwortung wahr. Daher ist es mir eine umso größere Freude, dass der BMW Welt Jazz Award auch im kommenden Jahr fortgeführt wird. Unter dem Motto ‚Key Position‘ wird der BMW Welt Jazz Award 2022 eines der prägenden Instrumente im Jazz, das Klavier, voll zur Geltung kommen lassen. Denn von den Anfängen bei Ragtime und Boogie-Woogie über die Bigband-Pianisten und Modern-Jazz-Legenden bis heute begeistert das Instrument die Zuhörer.“

„Der BMW Welt Jazz Award ist eine Veranstaltungsreihe, die aus dem kulturellen Leben unserer Stadt nicht mehr wegzudenken ist. Die Vorauswahl-Konzerte in der BMW Welt mit hochkarätigen Jazzformationen werden durch freien Eintritt seit vielen Jahren Tausenden von Musikfans zugänglich gemacht. Für das große, kontinuierliche Kulturengagement in München bin ich unserem Partner BMW sehr dankbar. Ich freue mich, dass wir in diesem Jahr für das Finale die Philharmonie zur Verfügung stellen konnten, um einem großen Publikum unter Corona-Auflagen die Teilnahme zu ermöglichen“, so Kulturreferent Anton Biebl.

Anders als in vergangenen Jahren begeisterten im Januar und Februar 2020 statt sechs, lediglich fünf renommierte internationale Ensembles die Gäste im Doppelkegel der BMW Welt. Neben den Finalisten waren dies das Cecilie Grundt Quintet (Norwegen), das Andrea Hermenau Quintet (Deutschland) und Reis/Demuth/Wiltgen (Luxemburg). Das sechste Konzert des Giovanni Guidi Quintet (Italien) musste aufgrund von Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus abgesagt werden. Der italienische Jazzpianist wird mit seinem Quintett beim BMW Welt Jazz Award 2022 unter dem Motto „Key Position“ antreten.

Die hochkarätige Jury setzt sich aus anerkannten Jazz-Experten und Szene-Kennern zusammen, die den Gewinner des BMW Welt Jazz Award 2020 kürten. Unter dem Vorsitz von Oliver Hochkeppel (Musik- und Kulturjournalist der Süddeutschen Zeitung) tagten Roland Spiegel (Musikredakteur mit Schwerpunkt Jazz beim Bayerischen Rundfunk, BR-KLASSIK), Andreas Kolb (Chefredakteur von JazzZeitung.de und nmz – neue musikzeitung), Heike Lies (Musikwissenschaftlerin, Bereich Musik und Musiktheater, im Kulturreferat der Landeshauptstadt München) und Christiane Böhnke-Geisse (Künstlerische Leitung Internationales Jazzfestival Bingen swingt).

Als Partner unterstützten nmz – neue musikzeitung, das Kulturreferat der Landeshauptstadt München, das renommierte Münchner Luxushotel Bayerischer Hof sowie der Münchner Radiosender egoFM das Finale des BMW Welt Jazz Award 2020.

 

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:
Daria Nikitina
BMW Group Konzernkommunikation und Politik
Kommunikation Personal, Arbeitsumfeld, Immobilien, Corporate Citizenship
Pressesprecherin Kulturengagement
Telefon: +49 89 382 60340
E-Mail: Daria.Nikitina@bmw.de

Prof. Dr. Thomas Girst
BMW Group Konzernkommunikation und Politik
Kommunikation Personal, Arbeitsumfeld, Immobilien, Corporate Citizenship
Leiter Kulturengagement
Telefon: +49 89 382 24753
E-Mail: Thomas.Girst@bmwgroup.com

http://www.press.bmwgroup.com/
E-Mail: presse@bmw.de

 

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming

IAA MOBILITY 2021.

Here you can see our on demand webcasts from the IAA Mobility 2021, with the BMW Group Keynote, the Analyst and Investor Evening Event and the discussion forum "The car as the engine of the circular economy?".

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden