Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

WorldSBK-Samstag in Portimão: Unverschuldetes vorzeitiges Aus für starken Michael van der Mark nach Kampf um das Podium.

Mit einer starken Performance nahm Michael van der Mark (NED) aus dem BMW Motorrad WorldSBK Team im Samstagsrennen in Portimão (POR) das Podium ins Visier. Doch dann wurde er von einem Mitbewerber am Hinterrad getroffen, stürzte und musste aufgeben. Eugene Laverty (IRL), der in Portimão erneut Tom Sykes (GBR) vertritt, beendete das erste Rennen auf Platz neun. Jonas Folger (GER) aus dem Team Bonovo MGM Racing erreichte das Ziel auf Position 15.

Motorrad
·
World Superbike
 

Pressekontakt.

Benedikt Torka
BMW Group

Tel: +49-89-382-38559
Fax: +49-89-382-20626

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, 190,17 KB)
  
Photos(22x, 51,93 MB)

This article in other PressClubs

Portimão. Mit einer starken Performance nahm Michael van der Mark (NED) aus dem BMW Motorrad WorldSBK Team im Samstagsrennen in Portimão (POR) das Podium ins Visier. Doch sechs Runden vor Schluss wurde er von einem Mitbewerber am Hinterrad getroffen, stürzte und musste aufgeben. Eugene Laverty (IRL), der in Portimão erneut Tom Sykes (GBR) vertritt, beendete das erste Rennen auf Platz neun. Jonas Folger (GER) aus dem Team Bonovo MGM Racing, der zum ersten Mal in Portimão fährt, erreichte das Ziel auf Position 15. Die portugiesische Rennstrecke ist Gastgeber für die elfte Runde der FIM Superbike World Championship 2021 (WorldSBK).

 

In der Superpole am Samstagvormittag sicherte sich van der Mark auf seiner BMW M 1000 RR den fünften Startplatz in der zweiten Reihe. Laverty war ebenfalls gut unterwegs, geriet aber in der Schlussphase der Qualifikation ins Rutschen und stürzte. Damit konnte er seine Rundenzeit nicht mehr unterbieten und belegte am Ende den 13. Rang. Folger beendete die Superpole auf Platz 19.

 

Beim Start ins erste Rennen fiel van der Mark zunächst um einige Positionen zurück. Doch mit einer starken Aufholjagd arbeitete er sich wieder nach vorn und war bald Teil der Verfolgergruppe, die um den dritten Platz auf dem Podium kämpfte. In der 15. von 20 Runden endete sein Weg Richtung Podium jedoch: Am Eingang von Kurve fünf wurde er von einem Mitbewerber am Hinterrad touchiert und zu Fall gebracht. Van der Mark stieg wieder auf und fuhr weiter, musste aber die Box ansteuern und aufgeben. Laverty verbesserte sich gleich beim Start in die Top-10. Im weiteren Rennverlauf fiel er zwar zunächst wieder etwas zurück, fand dann aber seinen Rhythmus und überquerte die Ziellinie als Neunter. Für Folger stand nach 20 Rennrunden der 15. Platz und damit ein Punkt zu Buche.

 

Stimmen nach Rennen eins in Portimão.

 

Marc Bongers, BMW Motorrad Motorsport Direktor: „Wir konnten bereits heute Morgen im dritten Training einen guten Schritt machen. Im Qualifying hat Michael eine grandiose Leistung abgeliefert. Er kämpft öfter mit dem Qualifyingreifen, und jetzt auf dem fünften Platz zu stehen, war gigantisch. Eugene ist unglücklicherweise gestürzt und musste sich mit Platz 13 zufriedengeben. Im Rennen ist Mickey der Start leider etwas missglückt, und er lag nach den ersten Kurven auf Platz zwölf. Aber er hat einmal mehr eine sehr, sehr gute Aufholjagd gezeigt. Wir waren eindeutig im Kampf um das Podium. Nach Michaels eigener Einschätzung hätte er es geschafft, und er hatte sich schon in Position zum Überholen gebracht. Leider wurde er dann hinten von Andrea Locatelli berührt, was den Sturz zur Folge hatte. Damit war das Rennen für ihn beendet. Das war extrem schade, denn es war eine eindeutige Podiumschance. Doch morgen im Superpole Rennen starten wir wieder von P5, und dann schauen wir, was möglich ist. Eugene ist ein konstantes Rennen gefahren und ich bin zuversichtlich, dass er auf seiner Heimstrecke morgen einen weiteren Schritt nach vorn machen kann.“

 

Shaun Muir, Teamchef BMW Motorrad WorldSBK Team: „Eugene hat heute einen guten Job gemacht. Er ist ein gutes Rennen gefahren mit einer starken Schlussphase – so wie wir von ihm wissen, dass er es kann. Die Superpole war für ihn schwierig, und wir haben den Q-Reifen bei ihm nicht richtig zum Arbeiten gebracht. Aber insgesamt hat er eine gute Leistung gezeigt, und Anerkennung an Eugene für diese Performance. Was die Situation mit Michael angeht, fehlen mir noch ein bisschen die Worte. Trotzdem: Wir müssen das hinter uns lassen, Mickey wieder aufbauen und uns mit ihm auf das Superpole Race vorbereiten. Doch wir sind sehr enttäuscht, denn wir hatten das Podium in Sichtweite, und das denke ich hätten wir an diesem Wochenende auch verdient.“

 

Michael van der Mark, BMW Motorrad WorldSBK Team: „Heute Morgen haben wir im Vergleich zu gestern viel am Bike geändert, und in FP3 habe ich mich richtig gut gefühlt. In der Superpole hatte ich eine gute Runde und stand am Ende auf Startplatz fünf. Das war für uns ein guter Schritt nach vorn, und ich war mit dieser Ausgangslage sehr zufrieden. Im ersten Rennen habe ich den Start vermasselt und blieb in Kurve eins im Verkehr stecken. Dadurch habe ich viele Plätze verloren. Danach hatte ich eine gute Pace und habe die Gruppe vor mir eingeholt. Ich konnte die Jungs überholen und hatte einige schöne Duelle. Aber leider wurde ich dann in Kurve fünf von Locatelli vom Bike geholt. Das war sehr schade, denn wir haben mit Bautista und Baz um das Podium gekämpft. Doch das ist Racing, und morgen versuchen wir es wieder.“

 

Eugene Laverty, BMW Motorrad WorldSBK Team: „Ich bin mit dem Rennergebnis zufrieden, denn wir machen das ganze Wochenende über konstante Fortschritte. Die Jungs haben einen fantastischen Job gemacht und mir ein Bike hingestellt, das sich wie meins anfühlt. Damit fühlte ich mich wie zuhause. Wir sind recht weit hinten gestartet, aber hatten fantastische erste Kurven und haben eine Menge Plätze gutgemacht. Leider hatten wir zu Beginn ein Problem mit der Kupplung und Schwierigkeiten am Kurveneingang. Doch sobald ich mich daran gewöhnt hatte, habe ich in einen guten Rhythmus gefunden und am Ende ein gutes Resultat geholt. Ich denke, dass wir heute ohne das Problem am Anfang noch weiter vorn gewesen wären.“

 

Jonas Folger, Bonovo MGM Racing: „Die Superpole und das Rennen heute waren wirklich schwierig. In der Superpole konnten wir die Vorteile, die der Qualifying-Reifen normalerweise bringt, nicht für uns nutzen. Im Rennen hatte ich von Platz 19 aus leider einen schlechten Start. Danach bin ich lange hinterhergefahren und konnte das Gefühl mit dem Grip hinten und zur Front nicht richtig aufbauen. Ich hatte das gesamte Rennen über zu kämpfen. Wir konnten einen Punkt holen, weil einige Fahrer vor uns gestürzt sind, aber insgesamt war das Rennen leider eher enttäuschend.“

 

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden

BMW Group Streaming

LIVE STREAMING.

Streams hier ansehen

Hier sehen Sie die aktuellen On-Demand-Streams der BMW Group Live-Events.

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden