Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

STÄDEL INVITES: Eröffnung der neuen Ausstellung „Mirror of Thoughts“ des Künstlerduos Muntean/Rosenblum im Städel Museum. Langfristige Partnerschaft mit BMW fördert den Austausch über zeitgenössische Kunst.

Zum Auftakt der Ausstellung „Muntean/Rosenblum. Mirror of Thoughts“ findet am Freitag, den 3. Mai 2024, bereits zum vierten Mal die Veranstaltungsreihe STÄDEL INVITES statt, in der BMW und das Städel Museum gemeinsam Kunst der Gegenwart auf neue Art erfahrbar machen. Vom 3. Mai bis 1. Dezember 2024 präsentiert das Städel Museum eine von Svenja Grosser, Leiterin der Sammlung Gegenwartskunst, kuratitierte Einzelausstellung des renommierten Künstlerduos.

Unternehmen
·
Kultur
 

Pressekontakt.

Celine Cettier
BMW Group

Tel: +49-89-382-38201

E-Mail senden

Passende Links.

München/Frankfurt  am Main. Zum Auftakt der Ausstellung „Muntean/Rosenblum. Mirror of Thoughts“ findet am Freitag, den 3. Mai 2024, bereits zum vierten Mal die Veranstaltungsreihe STÄDEL INVITES statt, in der BMW und das Städel Museum gemeinsam Kunst der Gegenwart auf neue Art erfahrbar machen. Vom 3. Mai bis 1. Dezember 2024 präsentiert das Städel Museum eine von Svenja Grosser, Leiterin der Sammlung Gegenwartskunst, kuratitierte Einzelausstellung des renommierten Künstlerduos Muntean/Rosenblum

Im Rahmen des Abendevents STÄDEL INVITES sind die Gäste eingeladen, ein Gespräch der Kuratorin mit Adi Rosenblum und Markus Muntean mitzuerleben, in die Sammlung Gegenwartskunst einzutauchen und bei Kurzführungen mehr über die spannenden Verbindungen zu den Werken des Künstlerduos zu erfahren. Musikalisch wird der Abend diesmal von gefühlvollen Deep-House-Klängen bis hin zu rhythmischen Techno-Beats des DJs Philipp Priebe begleitet.

Die Reihe STÄDEL INVITES startete im Oktober 2022 zur Ausstellung „Der geschenkte Tag. Kastor & Polydeukes“ des deutsch-britischen Künstlers Michael Müller. 2023 setzte die Ausstellung „Phantominseln“ von Philipp Fürhofer die Veranstaltungsreihe fort. Anlass des dritten STÄDEL INVITES war die Ausstellung „Flesh for Fantasy“ mit Werken von Miron Schmückle. In der von BMW und dem Städel Museum initiierten Filmreihe „Was bewegt (…)?“ geben die jeweiligen Künstler Einblicke in ihre Ideen und die Entstehung ihrer Werke sowie in ihre künstlerische Praxis und stellen interessante Bezüge zu Kunstwerken der Sammlung des Städel Museums her.

Die Küstlerin Adi Rosenblum (*1962) und der Künstler Markus Muntean (*1962), deren Ausstellung mit STÄDEL INVITES feierlich eröffnet wird, arbeiten seit den 1990er-Jahren zusammen. In ihrem vornehmlich malerischen Œuvre verbinden sie ihre Identitäten auf eindrucksvolle Weise zu einer künstlerischen Handschrift. Die vom Städel Museum präsentierte Einzelausstellung des Künstlerduos umfasst neben einer Videoarbeit elf großformatige Gemälden, darunter auch zwei neue Werke. Schauplätze sind Orte des Transits: Einkaufszentren, Flughafenhallen, Hotels oder Büros. Die Gemälde bewegen sich zwischen den Einflüssen vergangener Kunstepochen und popkulturellen Phänomenen der Gegenwart. Wie unter einem Brennglas nähert sich das Künstlerduo zentralen Themen unserer Zeit: den Ambivalenzen der menschlichen Existenz, der wachsenden Unsicherheit des Individuums und dem durchdringenden Gefühl der Vergänglichkeit.

STÄDEL INVITES: Freitag, 3. Mai 2024, 19 Uhr
Live-Event mit Kuratorengespräch, Kurzführungen sowie DJ und Drinks. 
Das Künstlerduo Muntean/Rosenblum ist anwesend.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung unter: presse@staedelmuseum.de

Muntean/Rosenblum: „Mirror of Thoughts“
3. Mai - 1. Dezember 2024
Städel Museum, Schaumainkai 63, 60596 Frankfurt am Main

Bildmaterial und weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie im Pressebereich des Städel Museums.

Das Kulturengagement der BMW Group mit exklusiven Updates und tieferen Einblicken in die weltweiten kulturellen Initiativen können auf Instagram unter @BMWCultureGroup verfolgt werden.

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Login
 

BMW Group Streaming

HAUPTVERSAMMLUNG 2024.

München. Sehen Sie hier den Webcast der 104. Ordentlichen Hauptversammlung der BMW AG.

Website öffnen

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, Stromverbrauch und Reichweite werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 2007/715 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Sie beziehen sich auf Fahrzeuge auf dem Automobilmarkt in Deutschland. Bei Spannbreiten berücksichtigen die Angaben im NEFZ Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße, im WLTP die Auswirkungen jeglicher Sonderausstattung.

Alle Angaben sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt. Aufgeführte NEFZ-Werte wurden gegebenenfalls auf das NEFZ-Messverfahren zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie gegebenenfalls für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte zugrunde gelegt. Weitere Informationen zu den Messverfahren WLTP und NEFZ sind auch unter www.bmw.de/wltp zu finden.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil bhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Login