Zum Inhalt springen



Pressemeldung

  •  

Der BMW X1: Jetzt auf dem Sprung in die USA.

  • 04.04.2012
  • ARCHIV
Enthaltene Mediadaten:

Der Pionier im Premium-Kompaktsegment setzt seinen globalen Siegeszug fort – überlegene Sportlichkeit, unübertroffene Effizienz, modifiziertes Karosseriedesign, umfassend verfeinerte Interieurgestaltung – Markteinführung in den USA im September, Weltpremiere auf der New York International Auto Show 2012.

 

München. Die Herausforderungen des Alltagsverkehrs meistert er ebenso souverän wie Abstecher auf unbefestigtes Terrain. Jetzt macht sich der BMW X1 auf den Weg, eine weitere Vertriebsregion zu erobern. Mit modernster Antriebstechnik, innovativen Ausstattungsmerkmalen, gezielt modifiziertem Design und einem umfassend verfeinerten Interieur startet das Allround-Talent im Premium-Kompaktsegment erstmals auf dem US-amerikanischen Automobilmarkt. Auf der New York International Auto Show (6. – 15. April 2012) absolviert der neue BMW X1 seine US-Premiere. Die Markteinführung in den USA erfolgt im September 2012.

 

Die Auto Show in New York gilt als traditionsreichste Fahrzeugausstellung in den USA. Sie wurde erstmals im Jahre 1900 veranstaltet. Zur diesjährigen Show im Jacob Javits Convention Center werden rund eine Million Besucher erwartet.

 

Zum Sprung über den großen Teich setzt das im BMW Werk Leipzig produzierte BMW X Modell mit frischer Kraft an, die aus einer gezielten Optimierung seiner charakteristischen Qualitäten resultiert. Das Karosseriedesign bringt jetzt noch intensiver die kraftvolle Präsenz, moderne Ausstrahlung und vielseitige Sportlichkeit des BMW X1 zum Ausdruck. Der Innenraum präsentiert sich mit neu gestalteten Oberflächen, verfeinerten Bedienelementen und hochwertigen Akzenten, die das exklusive Premium-Ambiente eines BMW X Modells in das Kompaktsegment übertragen.

 

Der BMW X1 ist – künftig auch in den USA – der Pionier unter den Premium-Fahrzeugen seiner Klasse. Durch die Kombination der Vielseitigkeit und Robustheit eines BMW X Modells mit hoher Agilität und kompakten Außenmaßen hat er von Beginn an Maßstäbe gesetzt. Kraftvolle Motoren mit BMW TwinPower Turbo Technologie und die umfangreiche, weltweit zur Serienausstattung zählende BMW EfficientDynamics Technologie sorgen dafür, dass der neue BMW X1 seinen Vorsprung in den Disziplinen Sportlichkeit und Effizienz weiter ausbauen kann.

 

Design: Neue Akzente für Modernität, Vielseitigkeit und Sportlichkeit.
Markentypische Proportionen, eine ausdrucksstarke, lebhaft wirkende Flächengestaltung und die für BMW X Modelle typischen Designmerkmale bestimmen das Erscheinungsbild des BMW X1. Die lange Motorhaube, der weite Radstand und die zurückversetzte Fahrgastzelle betonen die Dynamik, reizvolle Licht- und Schatteneffekte verweisen auf die Agilität des BMW X1. Die Vielseitigkeit und Robustheit eines BMW X Models spiegelt sich unter anderem in den schwarzen Einfassungen am unteren Abschluss der Karosserie und der breiten Radhäusern wider.

 

In der Frontansicht des neuen BMW X1 werden sowohl der stabile Kontakt zur Straße als auch die hochwertige Anmutung noch intensiver betont. Ein höherer Anteil von in Wagenfarbe lackierten Flächen bringt gesteigerte Eleganz zum Ausdruck. Der Verlauf der Linien, die beiderseits der BMW Niere auf den Kenzeichenträger zulaufen und im unteren Bereich des Stoßfängers nach außen streben, orientiert sich am Erscheinungsbild der BMW X Modelle in höheren Fahrzeugsegmenten. Die neu gestalteten Scheinwerfer lassen die hochwertige Leuchtentechnologie detailliert erkennen. Im oberen Bereich werden die Doppelrundscheinwerfer jetzt von einer chrombedampften Akzentblende angeschnitten. In Verbindung mit dem optionalen Xenon-Licht einschließlich LED-Leuchtringen für das Tagfahrlicht sorgt eine LED-Akzentleuchte für das BMW typische Bild des konzentrierten Blicks.

 

Die kontinuierlich bis ins Heck ansteigende Sickenlinie, eine weitere Charakterlinie, deren Verlauf im hinteren Bereich an die Kontur der Seitenfenstergrafik anschließt, und kraftvoll ausgestellte Radhäuser verhelfen dem BMW X1 in der Seitenansicht zu einer eigenständigen Erscheinung. Der markant ausgeprägte Seitenschweller ist ein charakteristisches Merkmal für BMW X Modelle. Die seitlichen Fahrtrichtungsanzeiger sind nun in die neu gestalteten Außenspiegel integriert.

 

Auch am Fahrzeugheck wird die hochwertige Anmutung des neuen BMW X1 durch eine neue Unterteilung von Schürze, Stoßfänger und Unterfahrschutz betont. So sind jetzt auch die ausgelagerten Reflektoren von in Wagenfarbe lackierten Flächen umgeben. Die in Schwarz gehaltenen Kunststoff-Elemente fallen dadurch schmaler aus, der silberfarbene Unterfahrschutz weist eine markantere Oberflächenstruktur auf.

 

Innenraum: Präzise Linienführung, hochwertige Materialien, verfeinerte Farbabstimmung:
Sportliche Fahrfreude, moderne Vielseitigkeit und die hochwertige Anmutung eines Premium-Automobils kommen durch die modifizierte Gestaltung des Innenraums beim neuen BMW X1 noch stärker zum Ausdruck. Die Mittelkonsole ist auf der dem Fahrer zugewandten Seite jetzt flacher ausgeführt. Dadurch wird das Prinzip der Fahrerorientierung bei der Cockpit-Gestaltung besonders deutlich umgesetzt.

 

Hochwertige Galvanikeinfassungen für den Gangwahlschalter und den Cupholder auf der Mittelkonsole, eine Chromspange für den Fahrlichtregler sowie Chromakzente für die seitlichen Einfassungen des Control Display in Verbindung mit einem optionalen Navigationssystem runden die exklusive Ausstrahlung des Interieurs ab. Die Einfassung der Luftausströmer besteht aus einer hochglänzend schwarzen Oberfläche.

 

Der BMW X1: Sportlicher und effizienter denn je.
Die auf dem US-amerikanischen Automobilmarkt angebotenen Varianten des BMW X1 werden von Otto-Motoren mit BMW TwinPower Turbo Technologie angetrieben. Dieses Technologiepaket besteht aus einem Aufladesystem nach dem Twin-Scroll-Prinzip, der Direkteinspritzung High Precision Injection, der variablen Ventilsteuerung VALVETRONIC und der variablen Nockenwellensteuerung Doppel-VANOS. Es sorgt sowohl im preisgekrönten Reihensechszylinder-Motor des BMW X1 xDrive35i mit 225 kW/306 PS als auch im 180 kW/245 PS starken Vierzylinder-Antrieb des BMW X1 sDrive28i und BMW X1 xDrive28i für spontane Kraftentfaltung, beeindruckende Durchzugskraft und vorbildliche Effizienz.

 

Beide Modelle sind serienmäßig mit einem Automatikgetriebe sowie mit umfangreicher BMW EfficientDynamics Technologie ausgestattet. Zur im Wettbewerbsumfeld einzigartigen Relation zwischen Fahrleistungen und Kraftstoffverbrauch tragen außerdem unter anderem die Auto Start Stop Funktion (nur 28i), die Bremsenergie-Rückgewinnung, die elektromechanische Servolenkung, bedarfsgerecht gesteuerte Nebenaggregate und rollwiderstandsreduzierte Reifen bei.

 

Exklusive Angebote für den US-amerikanischen Markt sind der BMW X1 sDrive28i  mit BMW typischem Hinterradantrieb und der xDrive35i mit Allradantrieb. Beim BMW X1 xDrive35i und BMW X1 xDrive28i sorgt der intelligente Allradantrieb für eine variable Verteilung des Antriebsmoments zwischen den Vorder- und den Hinterrädern. Seine elektronisch gesteuerte Kraftverteilung gewährleistet optimierte Traktion und höchste Fahrstabilität unter allen Witterungs- und Fahrbahnbedingungen sowie ein spürbares Plus an Sportlichkeit bei dynamischer Kurvenfahrt.

 

Weitere Informationen und Produktdetails zum neuen BMW X1 werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. 

X1
 

Zu dieser Presseinformation wurde für Sie nachfolgendes AV-Mediamaterial zusammengestellt. Zusätzliches Material können Sie auch über die Navigationspunkte Photo, Audio und Video & TV finden.
Zusammenstellung: 1 Set mit 3 Photos. |   
No portrait photos in this series

Der neue BMW X1.

Der neue BMW X1. (04/2012) Link zur Detailseite
 
04.04.2012 | P90092019
Der neue BMW X1. (04/2012)
Der neue BMW X1. (04/2012) Link zur Detailseite
 
04.04.2012 | P90092020
Der neue BMW X1. (04/2012)
Der neue BMW X1. (04/2012) Link zur Detailseite
 
04.04.2012 | P90092021
Der neue BMW X1. (04/2012)

Bei Fragen zu dieser Presseinformation wenden Sie sich bitte an:

BMW Group
Christophe Koenig

Tel.: +49-89-382-56097
E-Mail Adresse: christophe.koenig@bmw.de


1-Klick Download

Laden Sie hier die in der Meldung verwendeten Mediadaten herunter.

Dateianhänge (1)
~102,96 KB
Photos (3)
~27,96 MB
More information.