Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · TV Footage.

100 Years of Records and Victories.
 
BMW Markenhistorie
·
Tradition
·
MINI Markenhistorie
·
Verschiedenes
·
Automobile
 
Video einbetten
Szene auswählen
  • Alle Szenen
  • 1. 100 Years of Records and Victories. 1919: Höhenweltrekord mit BMW Flugmotor.
  • 2. 1924. Sieg erste Deutsche Motorradmeisterschaft mit BMW R 37.
  • 3. 1929. Sieg Mannschaftspreis Internationale Alpenfahrt mit BMW 3/15.
  • 4. 1929. Erster Geschwindigkeitsweltrekord Ernst Jakob Henne mit BMW WR 750.
  • 5. 1939. Klassensieg 24 Stunden von Le Mans mit BMW 328 Touring Coupé.
  • 6. 1939. Erster Sieg Senior TT Isle of Man mit BMW RS 255 Kompressor.
  • 7. 1940. Sieg Mille Miglia mit BMW 328 Touring Coupé.
  • 8. 1954. Erster Sieg Seitenwagen-Weltmeisterschaft mit BMW RS-Gespann.
  • 9. 1964. Erster Sieg Rallye Monte Carlo mit Mini Cooper S.
  • 10. 1969. Sieg Tourenwagen-Europameisterschaft mit BMW 2002 ti.
  • 11. 1973. Erster Sieg Formel 2-Europameisterschaft mit March-BMW.
  • 12. 1979. BMW M1-Procar-Meisterschaft.
  • 13. 1983. Sieg Formel 1-Weltmeisterschaft für Fahrer mit Brabham-BMW BT52.
  • 14. 1984. Erster Sieg DTM mit BMW 635 CSi.
  • 15. 1984. Dritter Sieg Rallye Dakar mit BMW R 80 GS.
  • 16. 1987. Sieg DTM mit BMW M3, dem erfolgreichsten Tourenwagen aller Zeiten.
  • 17. 1994. Erster Sieg Super Tourenwagen Cup mit BMW 318is.
  • 18. 1999. Sieg Rallye Dakar mit BMW F 650 RR.
  • 19. 1999. Sieg 24 Stunden von Le Mans mit BMW V12 LMR.
  • 20. 2005. Erster Sieg Tourenwagen-Weltmeisterschaft mit BMW 320i.
  • 21. 2012. Sieg DTM mit BMW M3 DTM.
  • 22. 2012. Erster Sieg Rallye Dakar mit Mini All4 Racing.
  • 23. 2018. Erster Rennsieg Formel E beim Diriyya E-Prix 2018 mit BMW iFE.18.
  • 24. Interview: Fred Jakobs, Leiter Archiv BMW Group Classic.


Videogröße auswählen
  • 560 x 315
  • 640 x 360
  • 853 x 480
  • 1280 x 720
  • Benutzerdefinierte Größe
x


Footage enthält 24 Szenen:
21.08.2019 | ID: PF0006811
  •  
    #1: 100 Years of Records and Victories. 1919: Höhenweltrekord mit BMW Flugmotor.
  •  
    #2: 1924. Sieg erste Deutsche Motorradmeisterschaft mit BMW R 37.
  •  
    #3: 1929. Sieg Mannschaftspreis Internationale Alpenfahrt mit BMW 3/15.
  •  
    #4: 1929. Erster Geschwindigkeitsweltrekord Ernst Jakob Henne mit BMW WR 750.
  •  
    #5: 1939. Klassensieg 24 Stunden von Le Mans mit BMW 328 Touring Coupé.
  •  
    #6: 1939. Erster Sieg Senior TT Isle of Man mit BMW RS 255 Kompressor.
  •  
    #7: 1940. Sieg Mille Miglia mit BMW 328 Touring Coupé.
  •  
    #8: 1954. Erster Sieg Seitenwagen-Weltmeisterschaft mit BMW RS-Gespann.
  •  
    #9: 1964. Erster Sieg Rallye Monte Carlo mit Mini Cooper S.
  •  
    #10: 1969. Sieg Tourenwagen-Europameisterschaft mit BMW 2002 ti.
  •  
    #11: 1973. Erster Sieg Formel 2-Europameisterschaft mit March-BMW.
  •  
    #12: 1979. BMW M1-Procar-Meisterschaft.
  •  
    #13: 1983. Sieg Formel 1-Weltmeisterschaft für Fahrer mit Brabham-BMW BT52.
  •  
    #14: 1984. Erster Sieg DTM mit BMW 635 CSi.
  •  
    #15: 1984. Dritter Sieg Rallye Dakar mit BMW R 80 GS.
  •  
    #16: 1987. Sieg DTM mit BMW M3, dem erfolgreichsten Tourenwagen aller Zeiten.
  •  
    #17: 1994. Erster Sieg Super Tourenwagen Cup mit BMW 318is.
  •  
    #18: 1999. Sieg Rallye Dakar mit BMW F 650 RR.
  •  
    #19: 1999. Sieg 24 Stunden von Le Mans mit BMW V12 LMR.
  •  
    #20: 2005. Erster Sieg Tourenwagen-Weltmeisterschaft mit BMW 320i.
  •  
    #21: 2012. Sieg DTM mit BMW M3 DTM.
  •  
    #22: 2012. Erster Sieg Rallye Dakar mit Mini All4 Racing.
  •  
    #23: 2018. Erster Rennsieg Formel E beim Diriyya E-Prix 2018 mit BMW iFE.18.
  •  
    #24: Interview: Fred Jakobs, Leiter Archiv BMW Group Classic.
  •  
    #1: 100 Years of Records and Victories. 1919: Höhenweltrekord mit BMW Flugmotor.
  •  
    #2: 1924. Sieg erste Deutsche Motorradmeisterschaft mit BMW R 37.
  •  
    #3: 1929. Sieg Mannschaftspreis Internationale Alpenfahrt mit BMW 3/15.
  •  
    #4: 1929. Erster Geschwindigkeitsweltrekord Ernst Jakob Henne mit BMW WR 750.
  •  
    #5: 1939. Klassensieg 24 Stunden von Le Mans mit BMW 328 Touring Coupé.
  •  
    #6: 1939. Erster Sieg Senior TT Isle of Man mit BMW RS 255 Kompressor.
  •  
    #7: 1940. Sieg Mille Miglia mit BMW 328 Touring Coupé.
  •  
    #8: 1954. Erster Sieg Seitenwagen-Weltmeisterschaft mit BMW RS-Gespann.
  •  
    #9: 1964. Erster Sieg Rallye Monte Carlo mit Mini Cooper S.
  •  
    #10: 1969. Sieg Tourenwagen-Europameisterschaft mit BMW 2002 ti.
  •  
    #11: 1973. Erster Sieg Formel 2-Europameisterschaft mit March-BMW.
  •  
    #12: 1979. BMW M1-Procar-Meisterschaft.
  •  
    #13: 1983. Sieg Formel 1-Weltmeisterschaft für Fahrer mit Brabham-BMW BT52.
  •  
    #14: 1984. Erster Sieg DTM mit BMW 635 CSi.
  •  
    #15: 1984. Dritter Sieg Rallye Dakar mit BMW R 80 GS.
  •  
    #16: 1987. Sieg DTM mit BMW M3, dem erfolgreichsten Tourenwagen aller Zeiten.
  •  
    #17: 1994. Erster Sieg Super Tourenwagen Cup mit BMW 318is.
  •  
    #18: 1999. Sieg Rallye Dakar mit BMW F 650 RR.
  •  
    #19: 1999. Sieg 24 Stunden von Le Mans mit BMW V12 LMR.
  •  
    #20: 2005. Erster Sieg Tourenwagen-Weltmeisterschaft mit BMW 320i.
  •  
    #21: 2012. Sieg DTM mit BMW M3 DTM.
  •  
    #22: 2012. Erster Sieg Rallye Dakar mit Mini All4 Racing.
  •  
    #23: 2018. Erster Rennsieg Formel E beim Diriyya E-Prix 2018 mit BMW iFE.18.
  •  
    #24: Interview: Fred Jakobs, Leiter Archiv BMW Group Classic.
 
1 / 5
 
 
1 / 8
 
100 Years of Records and Victories. 1919: Höhenweltrekord mit BMW Flugmotor.
Szene 1 von 24, 00:03:00:23 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 Szene #1 (500 MB) Szene #1 (28 MB) Download Titelliste
Diverse Fotos, Plakate und Barogramm des Höhenweltrekords von Franz Zeno Diemer. 9.760 Meter im Motorflugzeug DFW F 37/III mit Flugmotor BMW IV.
1924. Sieg erste Deutsche Motorradmeisterschaft mit BMW R 37.
Szene 2 von 24, 00:00:30:09 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #2 (79 MB) H.264 Szene #2 (5 MB) Download Titelliste
Diverse Fotos, Plakate und Barogramm des Höhenweltrekords von Franz Zeno Diemer. 9.760 Meter im Motorflugzeug DFW F 37/III mit Flugmotor BMW IV.
1929. Sieg Mannschaftspreis Internationale Alpenfahrt mit BMW 3/15.
Szene 3 von 24, 00:01:30:09 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #3 (258 MB) H.264 Szene #3 (14 MB) Download Titelliste
Diverse Fotos, Filmaufnahmen und Plakate des BMW 3/15 bei der Fahrzeugproduktion, bei allgemeinen Fahrten, während und nach dem Rennen.
1929. Erster Geschwindigkeitsweltrekord Ernst Jakob Henne mit BMW WR 750.
Szene 4 von 24, 00:02:12:20 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #4 (384 MB) H.264 Szene #4 (18 MB) Download Titelliste
Diverse Filmaufnahmen des Geschwindigkeitsweltrekords von Ernst Jakob Henne mit BMW WR 750 im Jahr 1929. Diverse Fotos, Plakate und Fahrbilder weiterer Henne-Rekordfahrten bis 1937.
1939. Klassensieg 24 Stunden von Le Mans mit BMW 328 Touring Coupé.
Szene 5 von 24, 00:01:09:15 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #5 (193 MB) H.264 Szene #5 (12 MB) Download Titelliste
Diverse Fotos und Plakate des 328-Le-Mans-Teams beim Klassensieg des BMW 328 Touring Coupé bei den 24 Stunden von Le Mans.
1939. Erster Sieg Senior TT Isle of Man mit BMW RS 255 Kompressor.
Szene 6 von 24, 00:01:10:16 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #6 (181 MB) H.264 Szene #6 (11 MB) Download Titelliste
Diverse Fotos und Plakate des ersten BMW-Sieges beim Senior TT Isle of Man von Georg Meier auf BMW RS 255 Kompressor.
1940. Sieg Mille Miglia mit BMW 328 Touring Coupé.
Szene 7 von 24, 00:02:54:01 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #7 (456 MB) H.264 Szene #7 (29 MB) Download Titelliste
Plakat und diverse Fotos verschiedener BMW 328 vom Mille Miglia-Sieg 1940 mit dem BMW 328 Touring Coupé.
1954. Erster Sieg Seitenwagen-Weltmeisterschaft mit BMW RS-Gespann.
Szene 8 von 24, 00:01:12:04 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #8 (200 MB) H.264 Szene #8 (10 MB) Download Titelliste
Diverse Fahraufnahmen von BMW Seitenwagen. Fahraufnahmen, Fotos und ein Plakat vom ersten Sieg in der Seitenwagen-Weltmeisterschaft von Fritz Cron und Wilhelm Noll auf BMW RS-Gespann.
1964. Erster Sieg Rallye Monte Carlo mit Mini Cooper S.
Szene 9 von 24, 00:03:39:17 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #9 (646 MB) H.264 Szene #9 (30 MB) Download Titelliste
Diverse Fahraufnahmen bei Testfahrten. Foto der Rallye Monte Carlo-Siegerehrung 1964 mit Patrick „Paddy“ Hopkirk und Henry Liddon. Weitere Fahraufnahmen von den Mini-Siegen 1965 und 1967 sowie von 1966. Filmaufnahme der Siegerehrung 1965 mit Timo Mäkinen und Paul Easter.
1969. Sieg Tourenwagen-Europameisterschaft mit BMW 2002 ti.
Szene 10 von 24, 00:01:47:17 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #10 (311 MB) H.264 Szene #10 (16 MB) Download Titelliste
Diverse Fahraufnahmen BMW 2002 ti beim Sieg der Tourenwagen-Europameisterschaft. Filmaufnahmen der Siegerehrung mit dem Erstplatzierten Dieter Quester.
1973. Erster Sieg Formel 2-Europameisterschaft mit March-BMW.
Szene 11 von 24, 00:08:13:14 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #11 (1 GB) H.264 Szene #11 (68 MB) Download Titelliste
Diverse Fahraufnahmen der Formel 2-Europameisterschaft in den Saisons 1973, 1974 und 1978.
1979. BMW M1-Procar-Meisterschaft.
Szene 12 von 24, 00:02:58:21 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #12 (525 MB) H.264 Szene #12 (25 MB) Download Titelliste
Diverse Fahraufnahmen der BMW M1-Procar-Meisterschaft 1979 beim Grand Prix von Monaco.
1983. Sieg Formel 1-Weltmeisterschaft für Fahrer mit Brabham-BMW BT52.
Szene 13 von 24, 00:02:18:21 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #13 (405 MB) H.264 Szene #13 (20 MB) Download Titelliste
Diverse Aufnahmen bei Rennvorbereitungen. Diverse Fahraufnahmen von Nelson Piquet im Brabham-BMW BT52. Zieleinfahrt von Nelson Piquet zum Gewinn der Fahrer-WM in Kyalami.
1984. Erster Sieg DTM mit BMW 635 CSi.
Szene 14 von 24, 00:01:29:13 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #14 (254 MB) H.264 Szene #14 (12 MB) Download Titelliste
Diverse Aufnahmen bei Rennvorbereitungen. Diverse Fahraufnahmen des BMW 635 CSi bei der DTM.
1984. Dritter Sieg Rallye Dakar mit BMW R 80 GS.
Szene 15 von 24, 00:02:34:09 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #15 (449 MB) H.264 Szene #15 (22 MB) Download Titelliste
Diverse Fahraufnahmen von Sieger Gaston Rahier auf BMW R 80 GS bei der Rallye Paris-Dakar 1985. Foto von Gaston Rahier, Raymond Loizeaux und Eddy Hau, den BMW Dakar-Teamfahrern von 1985.
1987. Sieg DTM mit BMW M3, dem erfolgreichsten Tourenwagen aller Zeiten.
Szene 16 von 24, 00:02:55:14 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #16 (515 MB) H.264 Szene #16 (25 MB) Download Titelliste
Diverse Fahraufnahmen des BMW M3 bei der DTM 1987, 1988 und 1989. Aufnahmen der Siegerehrung von DTM-Meister Roberto Ravaglia am 15.10.1989 am Hockenheimring.
1994. Erster Sieg Super Tourenwagen Cup mit BMW 318is.
Szene 17 von 24, 00:02:01:05 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #17 (351 MB) H.264 Szene #17 (18 MB) Download Titelliste
Diverse Fahraufnahmen des BMW 318is mit Johnny Cecotto von 1994. Aufnahmen von der Siegerehrung des STW-Meisters von 1994 Johnny Cecotto. Diverse Fahraufnahmen des BMW 318is mit Joachim „Jockel“ Winkelhock. Aufnahmen von der Siegerehrung des STW-Meisters von 1995 Joachim „Jockel“ Winkelhock.
1999. Sieg Rallye Dakar mit BMW F 650 RR.
Szene 18 von 24, 00:02:51:07 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #18 (502 MB) H.264 Szene #18 (24 MB) Download Titelliste
Diverse Fahraufnahmen von Richard Sainct und Andrea Mayer auf BMW F 650 RR bei der Rallye Dakar. Siegerehrung von Richard Sainct.
1999. Sieg 24 Stunden von Le Mans mit BMW V12 LMR.
Szene 19 von 24, 00:02:46:00 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #19 (486 MB) H.264 Szene #19 (23 MB) Download Titelliste
Diverse Fahraufnahmen des BMW V12 LMR. Foto des BMW Le Mans-Teams, Fotos der Le Mans-Sieger Yannick Dalmas, Pierluigi Martini und Joachim Winkelhock. Diverse Fotos des BMW V12 LMR beim 24h-Rennen von Le Mans, des BMW V12 LMR Art Cars von Jenny Holzer, der BMW V12 LMR-Piloten Tom Kristensen, Jörg Müller und JJ Lehto bei der American Le Mans-Serie und des BMW V12 LMR beim Einsatz in der American Le Mans-Serie.
2005. Erster Sieg Tourenwagen-Weltmeisterschaft mit BMW 320i.
Szene 20 von 24, 00:03:01:16 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #20 (534 MB) H.264 Szene #20 (25 MB) Download Titelliste
Diverse Fahrbilder des BMW 320i bei der Tourenwagen-Weltmeisterschaft 2005 und 2007. Aufnahmen der Siegerehrungen von Alessandro Zanardi, Augusto Farfus und Andy Priaulx.
2012. Sieg DTM mit BMW M3 DTM.
Szene 21 von 24, 00:01:51:00 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #21 (320 MB) H.264 Szene #21 (17 MB) Download Titelliste
Diverse Fahrbilder und Szenen aus der Entwicklung des BMW M3 DTM. Aufnahmen von der Siegerehrung für den Gesamtsieger von 2012, Bruno Spengler.
2012. Erster Sieg Rallye Dakar mit Mini All4 Racing.
Szene 22 von 24, 00:03:02:17 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #22 (535 MB) H.264 Szene #22 (25 MB) Download Titelliste
Diverse Fahrbilder und Testfahrten des Mini All4 Racing.
2018. Erster Rennsieg Formel E beim Diriyya E-Prix 2018 mit BMW iFE.18.
Szene 23 von 24, 00:01:21:06 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #23 (232 MB) H.264 Szene #23 (11 MB) Download Titelliste
Diverse Fahrbilder des BMW iFE.18 beim Roll Out.
Interview: Fred Jakobs, Leiter Archiv BMW Group Classic.
Szene 24 von 24, 00:06:47:22 min, Quicktime H264 25Mbit, 16:9, 1920x1080
 H.264 Szene #24 (1 GB) H.264 Szene #24 (56 MB) Download Titelliste
„Das Messen mit den Besten gehört von Anfang an zur DNA von BMW. So wie man sich mit den Produkten gleich an die Spitze setzen wollte, so hat man auch den sportlichen Wettbewerb gesucht, um sozusagen die Konkurrenz auf sportlichem Felde zu besiegen. Und hinzu kommen noch zwei Faktoren: Zum einen haben zahlreiche Innovationen ihre Feuertaufe im Rennsport, im Motorsport gehabt, und zum anderen war es damals ein sehr wichtiges Vehikel, um überhaupt die Marke und die Produkte bekannt zu machen.“ „BMW war in allen drei Produktfeldern, Flugmotorenbau, Motorradbau und Automobilproduktion sportlich sehr erfolgreich. Diese Felder haben sich auch gegenseitig befruchtet. Nimmt man beispielsweise den Leichtbau, der hat seine Wurzeln im Flugmotorengeschäft. Auf der anderen Seite konnten natürlich die Rennmotorräder oder auch die Mille Miglia-Autos von diesen Erfahrungen profitieren. So gesehen hatte BMW einen Vorteil, der teilweise heute noch herauskommt, wenn man sieht, wie sich Automobil und Motorrad bei uns befruchten.“ „Die ersten Höchstleistungen haben wir natürlich mit unseren ersten Produkten, den Flugmotoren, aufgestellt. Da ist als herausragendes Beispiel natürlich vor einhundert Jahren der Weltrekord von Franz Zeno Diemer zu erwähnen, 10.000 Meter flog er hoch. Das ist das, wo man sich heute bei einem innerdeutschen Flug bewegt. Damals halt in einem offenen Flugzeug, ohne Sauerstoffmaske bei minus 50 Grad Celsius, und der Motor hat durchgehalten. Ansonsten gibt es noch sehr viele Pionierflüge, beispielsweise die erste Atlantiküberquerung von Ost nach West oder der erste Passagierflug über das Pamir-Gebirge, die mit BMW Flugmotoren geleistet wurden.“ „Auch mit unserer zweiten Produktlinie, den Motorrädern, sind wir schnell sportlich durchgestartet. Bereits im ersten Produktionsjahr gewinnen wir die deutsche Meisterschaft. Auf diesen Titel sind wir fünf Jahre abonniert. Dann, Ende der zwanziger Jahre, schnellstes Motorrad der Welt – Ernst Henne fährt knapp 220 Stundenkilometer hier im Münchner Norden auf der Ingolstädter Landstraße. Also, wir hatten natürlich auch das Glück, das wir die guten Ingenieure vom Flugmotorbau hatten, ebenso die Facharbeiter, die mit Präzision arbeiten konnten, das die einen sportlichen Ehrgeiz hatten, und auch die Fahrer hatten nicht nur fahrerisches Talent, sondern wollten immer ein Stück weiter gehen, die Grenzen verschieben, wie eben Ernst Henne, der einen Großteil seiner Vorbereitungen privat getroffen hatte.“ Auch im Automobilbereich hatten wir gleich im ersten Produktionsjahr eine Duftmarke gesetzt – bei der internationalen Alpenfahrt. 2650 Kilometer war die Distanz und es ging über die zwanzig schwersten Alpenpässe, die auch heute, manche nur drei Monate im Jahr geöffnet sind. Die kleinen BMWs haben sich nicht nur tapfer geschlagen, sondern haben wirklich die Hubraum- und PS-starke Konkurrenz hinter sich gelassen und haben den Mannschaftspreis gewonnen. Dann ging es weiter, der nächste Einschnitt war mit Sicherheit der BMW 328, der bei seinem ersten Auftritt gleich das Eifelrennen gewonnen hat und ab da die Sportwagenklasse nach Belieben dominiert hat, also kaum ein Rennen in Deutschland, Europa oder auch in Übersee von Rang und Namen, das der BMW 328 nicht gewonnen hat.“ „Die vielleicht aufregendste Zeit in der BMW-Renngeschichte waren die wilden Siebziger- und Achtzigerjahre. Spektakuläre Rennen, Fahrer, wo man sagt, das waren noch Typen, und BMW war in verschiedenen Rennserien erfolgreich, ob das jetzt d

Filter Tags hinzufügen.

Exterieur
Interieur
Fahraufnahmen
Spezielle Aufnahmen
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden