Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Schweiz · Artikel.

Erster Ausblick auf das zukünftige BMW 8er Coupé am 26. Mai 2017 auf dem Concorso d’Eleganza Villa d’Este.

München. Auf der heutigen Hauptversammlung hat BMW Group Vorstandsvorsitzender Harald Krüger ein neues Konzeptfahrzeug angekündigt. Die BMW Group wird am 26.5.2017 auf dem Concorso d’Eleganza Villa d’Este eine Designstudie präsentieren, die einen exklusiven Ausblick auf das für 2018 geplante BMW 8er Coupé gibt.

 

Pressekontakt.

Oliver Peter
BMW Group

Tel: +41-58-269-1091

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~150 KB)
  
Photos(1x, ~1,04 MB)

München. Auf der heutigen Hauptversammlung hat BMW Group Vorstandsvorsitzender Harald Krüger ein neues Konzeptfahrzeug angekündigt. Die BMW Group wird am 26.5.2017 auf dem Concorso d’Eleganza Villa d’Este eine Designstudie präsentieren, die einen exklusiven Ausblick auf das für 2018 geplante BMW 8er Coupé gibt. Das Konzeptfahrzeug verkörpert kompromisslose Dynamik und modernen Luxus – die Essenz eines modernen BMW Coupés. Schon in der Vergangenheit, aber auch gegenwärtig steht die Zahl ‚8‘ bei BMW für sehr emotionale und sportliche Konzepte in der Luxusklasse.

Harald Krüger, Vorstandsvorsitzender der BMW Group, über das zukünftige Modell: „Das BMW 8er Coupé knüpft an die Tradition unserer luxuriösen Sportcoupés an und erweitert unser aktuelles Angebot um einen echten Traumwagen – die pure Faszination Automobil. Wir untermauern damit unseren Führungsanspruch im Luxussegment. Und so viel kann ich schon jetzt verraten: Es wird ein echtes Sportcoupé der Luxusklasse.“

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming.

A New Mobility Alliance.

BERLIN. 22.02.2019. 11:00 CET.
The new mobility alliance between BMW Group and Daimler AG. Find out more about the partnership and follow the live webcast of the Event.

open streaming site

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 2007/715 in der jeweils zur Genehmigung des Fahrzeugs gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland, die Spannen berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengrösse und können sich während der Konfiguration verändern. Die Werte sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Bei diesen Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoss abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Die CO2-Effizienzangaben ergeben sich aus der Richtlinie 1999/94/EG und der Pkw-EnVKV in ihrer aktuellen Fassung und verwenden die Verbrauchs- und CO2-Werte des NEFZ zur Einstufung.

Informationen zum Treibstoffverbrauch und zu den CO2 -Emissionen, inklusive einer Auflistung aller angebotenen Neuwagen, sind kostenlos an allen Verkaufsstellen erhältlich oder im Internet unter www.energieetikette.ch abrufbar. Der Treibstoffverbrauch und damit die CO2 -Emissionen eines Fahrzeugs sind auch vom Fahrstil, vom gewählten Reifenformat sowie von anderen nicht technischen Faktoren abhängig.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden