Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Belux · Artikel.

Die BMW Group informiert über eine freiwillige Technische Aktion

Untersuchungen der BMW Group haben ergeben, dass - ähnlich der aktuellen Situation in Korea – eine Fehlfunktion am Abgasrückführungsmodul (AGR Modul) in seltenen Fällen zu Bränden von BMW Dieselfahrzeugen im europäischen Markt führen kann. Die BMW Group hat daher entschieden, hierzu eine Technische Aktion durchzuführen. Dabei wird das AGR-Modul geprüft und im Fehlerfall die entsprechenden Komponenten der möglicherweise betroffenen Fahrzeuge ausgetauscht.¶

Unternehmen
·
Finanzen, Zahlen und Fakten zum Unternehmen

Pressekontakt.

Christophe Weerts
BMW Group

Tel: +32-3-890-9708
Fax: +32-3-890-9898

E-Mail senden

Sprachversionen.

München. Untersuchungen der BMW Group haben ergeben, dass - ähnlich der aktuellen Situation in Korea – eine Fehlfunktion am Abgasrückführungsmodul (AGR Modul) in seltenen Fällen zu Bränden von BMW Dieselfahrzeugen im europäischen Markt führen kann.

Die BMW Group hat daher entschieden, hierzu eine Technische Aktion durchzuführen. Dabei wird das AGR-Modul geprüft und im Fehlerfall die entsprechenden Komponenten der möglicherweise betroffenen Fahrzeuge ausgetauscht.

Die technische Aktion umfasst dabei das AGR-Modul der im Europäischen Markt zugelassenen BMW Dieselmodelle der 3er-, 4er-, 5er-, 6er-Reihe, X3- X4-, X5- X6-Modelle mit 4-Zylinder Dieselmotoren aus dem Produktionszeitraum April 2015 bis September 2016 beziehungsweise 6-Zylinder Dieselmotoren aus dem Produktionszeitraum Juli 2012 bis Juni 2015.

Geprüft wird im Wesentlichen der AGR-Kühler als Hauptbestandteil des AGR-Moduls. In einigen Fällen können kleine Mengen der Glykol-Kühlflüssigkeit austreten und sich im AGR-Modul ansammeln. In Kombination mit weiteren Ansammlungen von Ruß- und Ölspuren kann dieses Gemisch aus Ablagerungen brennbar werden und sich bei hohen Abgastemperaturen im AGR-Modul entzünden. In seltenen Fällen kommt es dabei zu Anschmelzungen im Ansaugkrümmer, die im Extremfall zu einem Brand führen können.

Die Entscheidung zur technischen Kampagne wurde gemäß der EU-weit geltenden Vorschriften zur Risikobewertung getroffen. Die Kunden der betroffenen Fahrzeuge werden schnellstmöglich kontaktiert.

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming.

STREAMING PORTAL.

Watch the web casts of latest BMW Group press events.

open streaming site

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden