Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Österreich · Artikel.

Eleganz, die bewegt. Das BMW 6er Gran Coupé.

Wie kein anderer BMW vereint das BMW 6er Gran Coupé außerordentliche Dynamik und die Schönheit eines klassischen BMW Coupés mit luxuriöser Anmutung. Aus dieser Kombination entsteht eine faszinierende und völlig eigenständige Produktpersönlichkeit.

Gran Coupé

Pressekontakt.

Michael Ebner
BMW Group

Tel: +43-662-8383-9100
Fax: +43-662-8383-295

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(2x, ~1,81 MB)
  
Photos(347x, ~1,5 GB)
  
Videos(2x, ~274,07 MB)

BMW stößt einmal mehr in ein neues Fahrzeugsegment vor und präsentiert das BMW 6er Gran Coupé. Das nach Cabrio und Coupé dritte Modell der BMW 6er Reihe verkörpert Ästhetik, Sportlichkeit, Reisekomfort und luxuriöse Ausstattung in einer attraktiven Kombination. Die athletische Eleganz seines Designs macht das erste viertürige Coupé in der Geschichte der Marke BMW zu etwas Besonderem. Kraftvolle Motoren und das hohe Niveau der Fahrwerkstechnik garantieren ein sportliches Fahrerlebnis. Ebenso zeichnet sich das BMW 6er Gran Coupé durch eine exklusive Ausstattung, ein großzügiges Raumangebot im Fond und eine für viertürige Coupés des Oberklasse-Segments außergewöhnlich hohe Funktionalität aus. Serienmäßig sorgen ein dritter Sitzplatz im Fond und umklappbare Rücksitzlehnen für Variabilität.

 

„Wie kein anderer BMW vereint das BMW 6er Gran Coupé außerordentliche Dynamik und die Schönheit eines klassischen BMW Coupés mit luxuriöser Anmutung. Aus dieser Kombination entsteht eine faszinierende und völlig eigenständige Produktpersönlichkeit die für mich ein Sinnbild für die reine BMW Aesthetik ist.“, so Adrian van Hooydonk, Leiter BMW Group Design.

 

Fahrdynamik, Laufkultur und Effizienz gewährleisten die für das
BMW 6er Gran Coupé verfügbaren Motoren mit BMW TwinPower Turbo Technologie. Im BMW 650i Gran Coupé wird erstmals ein neuer,
jetzt 330 kW/450 PS starker und noch effizienterer V8-Motor eingesetzt.
Er wird ebenso wie die Sechszylinder-Motoren im BMW 640i Gran Coupé und im BMW 640d Gran Coupé serienmäßig mit einer Achtgang-Sport-Automatik sowie mit umfangreicher BMW EfficientDynamics Technologie kombiniert. Die Serienausstattung aller Modelle umfasst unter anderem den Fahrerlebnisschalter einschließlich ECO PRO Mode und die Auto Start Stop Funktion.

 

Zur Exklusivität des BMW 6er Gran Coupé tragen die stilvolle und luxuriöse Gestaltung des Interieurs und die umfangreiche Serienausstattung einschließlich Xenon-Licht, 2-Zonen-Klimaautomatik, Lederausstattung und elektrisch einstellbare Sitze mit Memory-Funktion ebenso bei wie das Angebot an innovativen Optionen wie z.B. die Adaptiven LED-Scheinwerfer und das Bang & Olufsen High End Surround Sound System. Ebenfalls ab Markteinführung verfügbar: das M Sportpaket für das BMW 6er Gran Coupé und ein modellspezifisches Programm von BMW Individual.

 

Das Design: Athletische Eleganz und exklusives Flair.

Das BMW 6er Gran Coupé verbindet die außerordentliche Ästhetik und Dynamik eines Coupés mit der erweiterten Funktionalität eines Viertürers. Das BMW 6er Gran Coupé misst 5 007 Millimeter in der Länge, die Fahrzeugbreite beträgt 1 894, die Höhe 1 392 Millimeter. Die BMW typischen Proportionen werden von der langen, kraftvoll konturierten Motorhaube, dem langen, das Fahrzeug elegant streckenden Radstand von 2 968 Millimetern und der zurückversetzten Fahrgastzelle geprägt. Das BMW 6er Gran Coupé setzt durch seine geringe Fahrzeughöhe und die flach ins Heck fließende Dachlinie neue Maßstäbe für die ästhetische Wirkung eines viertürigen Automobils.

 

Individuelle Akzente in der Frontansicht werden durch modellspezifische Galvanikspangen zwischen Lufteinlass und Nebelscheinwerfern gesetzt.
Die serienmäßigen Bi-Xenon-Doppelrundscheinwerfer sorgen mit dreidimensional ausgeführten Leuchtringen für ein markentypisches Erscheinungsbild und Nachtdesign. Bei den optional verfügbaren Adaptiven LED-Scheinwerfern sind die Leuchtringe im oberen und im unteren Bereich abgeflacht. Abblend- und Fernlicht werden mit Hilfe von LED-Einheiten erzeugt, die auf horizontalen Stegen im Zentrum beider Leuchtringe platziert sind und die ihr Licht in die davor liegenden Reflektoren leiten.

 

In der Seitenansicht zeigt sich die flache Anmutung besonders deutlich. Aufgrund der weit in die C-Säule ziehende Fenstergrafik wirkt die Fahrgastzelle coupé-typisch flach und gestreckt. Die Türen verfügen über coupé-typische rahmenlose Scheiben. Darüber hinaus optimieren die langen Seitenfenster den Lichteinfall und damit das Raumgefühl im Interieur. Der charakteristische Hofmeisterknick am Übergang zur C-Säule erhält einen exklusiven Akzent durch den darin integrierten eingeprägten Modellschriftzug „Gran Coupé“.

 

Am Heck wird durch die klare horizontale Linienführung und die nach unten hin zunehmende Breite vor allem die kraftvolle Statur des Fahrzeugs betont. Ein markantes Merkmal des BMW 6er Gran Coupé ist zudem die in die Dachkante integrierte, über die gesamte Breite der Heckscheibe reichende dritte Bremsleuchte.

 

Das Design des Interieurs schafft eine harmonische Verbindung zwischen den vorderen Sitzplätzen und dem Fond und verkörpert die perfekte Kombination aus Eleganz, Luxus und Dynamik. Das fahrerorientierte Cockpit, der von elegant geschwungenen Flächen eingefasste Beifahrerplatz und das großzügige Raumangebot auf den hinteren Sitzen bieten Reisekomfort in einem stilvoll-luxuriösen Ambiente. Der gegenüber dem BMW 6er Coupé um 113 Millimeter längere Radstand führt zu spürbar gesteigerter Beinfreiheit auf den hinteren Plätzen. Außergewöhnliche Variabilität gewinnt das BMW 6er Gran Coupé durch sein Innenraumkonzept. Im Fond können zwei Passagiere hervorragenden Reisekomfort genießen. Zusätzlich besteht dort auch die Möglichkeit, auf kürzeren Strecken den dritten Sitzplatz zu nutzen. Für ein weiteres Plus an Funktionalität sorgen eine Durchlade und umklappbare Fondsitzlehnen zur Erweiterung des 460 Liter großen Gepäckraums auf bis zu 1 265 Liter.

 

Das Fahrerlebnis: Geprägt von Dynamik und Komfort.

Sportlichkeit und Effizienz bieten die für das BMW 6er Gran Coupé verfügbaren Motoren mit BMW TwinPower Turbo Technologie. Der Reihensechszylinder-Benziner des BMW 640i Gran Coupé leistet 235 kW/320 PS, der Reihensechszylinder-Diesel des BMW 640d Gran Coupé kommt auf 230 kW/313 PS. Ergänzt wird das Angebot im 3.Quartal 2012 um das V8-Modell BMW 650i Gran Coupé mit 330 kW/450 PS, für das auch der Allradantrieb xDrive verfügbar sein wird. Bei der neuen Generation seines Achtzylinder-Antriebs umfasst die BMW TwinPower Turbo Technologie neben zwei Turboladern und der Benzin-Direkteinspritzung High Precision Injection auch die vollvariable Ventilsteuerung VALVETRONIC.

 

Das BMW 650i Gran Coupé, das wie die beiden Sechszylinder-Modelle über eine Achtgang-Sport-Automatik, die Auto Start Stop Funktion und den per Fahrerlebnisschalter aktivierbaren ECO PRO Modus verfügt, beschleunigt in 4,6 Sekunden von null auf 100 km/h und kommt auf einen Durchschnittsverbrauch von 8,6 bis 8,9 Litern je 100 Kilometer. Der Beschleunigungswert des BMW 640i Gran Coupé beträgt 5,4 Sekunden, sein Durchschnittsverbrauch 7,7 bis 7,9 Liter je 100 Kilometer. Das BMW 640d Gran Coupé spurtet in ebenfalls 5,4 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h und verbraucht zwischen 5,5 und 5,7 Litern je 100 Kilometer (Verbrauchswerte im EU-Testzyklus, abhängig vom gewählten Reifenformat).

 

Die außergewöhnliche Relation zwischen Fahrfreude und Verbrauch beruht auf dem günstigen Wirkungsgrad der Motoren und des Automatikgetriebes sowie auf der einzigartigen Vielfalt von BMW EfficientDynamics Technologie. Neben dem ECO PRO Modus und der Auto Start Stop Funktion kommen in modellspezifischer Zusammensetzung unter anderem Bremsenergie-Rückgewinnung, elektromechanische Lenkung, bedarfsgerecht gesteuerte Nebenaggregate, der abkoppelbare Klimakompressor, intelligenter Leichtbau, aktive Kühlluftklappensteuerung sowie Fahrwerkregelsysteme mit bedarfsgerecht agierender Pumpentechnologie zum Einsatz.

 

Die Fahrwerkstechnik des BMW 6er Gran Coupé umfasst eine Doppelquerlenker-Vorderachse und eine Integral-Hinterachse sowie eine elektromechanische Servolenkung einschließlich Servotronic Funktion. Als Sonderausstattungen sind die Dynamische Dämpfer Control, das System Adaptive Drive einschließlich aktiver Wankstabilisierung und die Integral-Aktivlenkung erhältlich.

 

Die serienmäßige Sicherheitsausstattung umfasst unter anderem Frontairbags, in die Sitzlehnen integrierte Seitenairbags, Kopfairbags für die vordere und die hintere Sitzreihe, Dreipunkt-Automatikgurte für alle Sitzplätze, aktive Kopfstützen, Gurtkraftbegrenzer und Gurtstrammer vorn sowie ISOFIX-Kindersitzbefestigungen im Fond. Zur Gewichtsoptimierung trägt intelligenter Leichtbau bei. Sowohl die Türen als auch die Motorhaube sowie ein Großteil der Fahrwerkstechnik einschließlich der Federstützen sind aus Aluminium gefertigt. Die vorderen Seitenwände bestehen aus Thermoplast, der Gepäckraumdeckel aus Glasfaserverbundstoff.

 

Die Ausstattung: Exklusive Merkmale, innovative Technologie.

Die hochwertige und umfangreiche Serienausstattung des
BMW 6er Gran Coupé umfasst neben der Achtgang-Sport-Automatik unter anderem auch eine Lederausstattung, elektrisch verstellbare Sitze mit Memory-Funktion, eine 2-Zonen-Klimaautomatik, Xenon-Licht und das Radio Professional mit HiFi Lautsprechersystem. Zusätzlich ermöglichen exklusive Optionen eine individuelle Note. Zu den Highlights im Programm der Sonderausstattungen gehören die Adaptiven LED-Scheinwerfer und das Bang & Olufsen High End Surround Sound System. Darüber hinaus werden bereits zur Markteinführung ein modellspezifisches M Sportpaket sowie exklusiv für das BMW 6er Gran Coupé entwickelte Optionen von BMW Individual angeboten.

 

Das Angebot der Fahrerassistenzsysteme und Mobilitätsdienste von
BMW ConnectedDrive umfasst unter anderem das BMW Head-Up Display mit einer das gesamte Farbspektrum umfassenden Grafikdarstellung, den Parkassistenten, Surround View, die Auffahrwarnung mit Anbremsfunktion in Verbindung mit der Aktiven Geschwindigkeitsregelung mit Stop&Go-Funktion, die Spurwechsel- und die Spurverlassenswarnung, Speed Limit Info, Fernlichtassistent und BMW Night Vision mit Personenerkennung.

 

Produktion im BMW Werk Dingolfing: Qualität auf höchstem Niveau.

Das BMW 6er Gran Coupé läuft im BMW Werk Dingolfing vom Band. In dem größten Werk des weltweiten Produktionsnetzwerks der BMW Group entstehen neben dem Coupé und dem Cabrio der BMW 6er Reihe sowie den Modellen der BMW 5er Reihe auch die Luxuslimousinen der BMW 7er Reihe.

 

Markteinführung und Preise.

2. Juni 2012                                                            Juli 2012
BMW 640i Gran Coupé          €   87.950,-            BMW 650i Gran Coupé             € 103.950,-
BMW 640d Gran Coupé        €   89.450,-             BMW 650i xDrive Gran Coupé    € 109.950,- 

 

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden

BMW Group Streaming

PARIS INTERNATIONAL MOTOR SHOW 2016.

LIVE STREAM.

Thursday, 29. September 2016. 12:45 CEST. Paris. Here you will see the full-length live transmission of the BMW Group Conference.

CO2 Verbrauchswerte & DAT.

Die Verbrauchswerte wurden auf Basis des EU-Testzyklus ermittelt. Die Angaben sind abhängig vom gewählten Räder-/Reifenformat. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffver-brauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treu-hand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ost-fildern-Scharnhausen und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Rede
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden