Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Österreich · Artikel.

Bassist Martin Brugger ist der Preisträger des BMW Welt Young Artist Jazz Award 2018.

Konzerte in der Münchner Unterfahrt und bei den Leipziger Jazztagen.

Unternehmen
·
Kultur
 

Pressekontakt.

Michael Ebner
BMW Group

Tel: +43-662-8383-9100
Fax: +43-662-8383-295

E-Mail senden

Downloads.

  
Photos(1x, ~2,36 MB)

München. Bereits zum dritten Mal verleiht die BMW Group gemeinsam mit der Stadt München den BMW Welt Young Artist Jazz Award. Mit dem Ziel, regionale Nachwuchsmusiker zu fördern, wird 2018 Martin Brugger geehrt. Die Entscheidung erfolgt durch die renommierte Jury des BMW Welt Jazz Awards. Neben Konzerten im Münchner Jazzclub Unterfahrt und bei den Leipziger Jazztagen bekommt Brugger zudem ein Preisgeld von 3.000 Euro.

 

„In diesem Jahr feiert die BMW Group das zehnjährige Jubiläum des BMW Welt Jazz Awards. Während dort erfahrene Musiker gegeneinander antreten, möchten wir mit dem BMW Welt Young Artist Jazz Award gezielt die Musiker von morgen fördern. In unserem dritten Jahr darf ich Martin Brugger ganz herzlich gratulieren. Ein großer Dank gilt der Stadt München als unserem langjährigen Partner“, so Dr. Nicolas Peter, Mitglied des Vorstandes der BMW Group.

 

Dr. Hans-Georg Küppers, Kulturreferent der Stadt München, fügt hinzu: „Auch in diesem Jahr können wir in Zusammenarbeit mit der BMW Group einen Protagonisten der Münchner Musikszene auszeichnen, der für eine sehr innovative Weiterentwicklung des Jazz steht. Durch den BMW Welt Young Artist Award ist eine hervorragende Möglichkeit geschaffen worden, die besonderen Qualitäten der Münchner Musikschaffenden im Jazzbereich gezielt zu fördern.“

 

Die BMW Welt Jazz Award Jury begründete ihre Wahl wie folgt: „Der 28-jährige Bassist und Multiinstrumentalist Martin Brugger gehört zum verschworenen Zirkel der erfolgreichen jungen Jazzer, die zuletzt aus einigen erstaunlichen Jahrgängen des Jazzinstituts der Münchner Musikhochschule hervorgegangen sind. Während die meisten allerdings über eine klassische Vorbildung und das Jazzstudium zu den neuen musikalischen Mischformen gekommen sind, mit denen sie in Gruppen wie aktuell die deutsche, teilweise auch schon die internationale Szene erobern, ist Brugger sozusagen aus der anderen Richtung dazu gestoßen. Er begann mit 18 als E-Gitarrist in der Indie-Rockband This is the Arrival und verlegte sich dann solo als Occupanther auf die elektronische Musik, ein Projekt, das er ebenso wie ein elektro-akustisches Duo mit Carlos Lipa weiter pflegt. Um sein Spektrum zu erweitern, und weil Talent alleine nicht reicht, nahm er ein Jazz-Bass-Studium an der Musikhochschule auf. Aus der Besetzung, die er für sein Abschlusskonzert zusammengesucht hatte, ist die Band Fazer entstanden: Mit Paul Brändle an der E-Gitarre, dem bereits mehrfach preisgekrönten Trompeter Matthias Lindermayr und – wozu ihn ein Auftritt der Freejazz-Ikone Peter Brötzmann mit einem ebenso druckvoll besetzten portugiesischen Rock-Trio inspirierte – gleich den beiden Schlagzeugern Sebastian Wolfgruber und Simon Popp verwebt Brugger songartige Strukturen, die viel Freiraum für Improvisation lassen, mit rhythmischen Geflechten, die in den klassischen Jazz, aber auch nach Westafrika, Lateinamerika oder Indien verweisen. Sein E-Bass steuert die Wendungen subtil und verschafft der Gitarre und der Trompete solistische Freiheit bei der kollektiven Melodieverdichtung. Der in seiner Dynamik und Spannung unverwechselbare Sound führte Fazer 2017 ins Finale des Europäischen Burghausener Nachwuchs-Jazzpreises. Nochmals verfeinert erklingt er auf dem von einem Musikstipendium des Münchner Kulturreferats geförderten, im März dieses Jahres erschienenen Debütalbum ‚Mara‘. Eine von mehreren vielversprechenden Aktivitäten eines auffällig begabten Musikers, die mit der Verleihung des BMW Welt Young Artist Jazz Awards an Martin Brugger weiter gefördert werden soll.“

 

Als Preisträger des BMW Welt Young Artist Jazz Award wird Martin Brugger mit Fazer am 13. Oktober bei den 42. Leipziger Jazztagen im Kunstkraftwerk spielen. Bei den Leipziger Jazztagen engagiert sich die BMW Niederlassung und das Werk Leipzig seit 2011.

 

Im traditionsreichen Jazzclub Unterfahrt in München, der in diesem Jahr sein vierzigstes Bestehen feiert, findet zudem im Herbst ein weiteres Preisträgerkonzert von Martin Brugger statt. Neben diesen Auftritten wird Fazer beim diesjährigen „Bingen swingt“-Festival am 22. Juni zu hören sein, ebenso wie am 1. Juli beim Südtirol Jazzfestival Alto Adige.

 

 

 

Das kulturelle Engagement der BMW Group

Seit fast 50 Jahren ist die internationale Kulturförderung der BMW Group mit inzwischen über 100 Projekten weltweit essentieller Bestandteil der Unternehmenskommunikation. Schwerpunkte des langfristig angelegten Engagements setzt die BMW Group in der zeitgenössischen und modernen Kunst, in klassischer Musik und Jazz sowie Architektur und Design. 1972 fertigte der Künstler Gerhard Richter drei großformatige Gemälde eigens für das Foyer der Münchener Konzernzentrale an. Seither haben Künstler wie Andy Warhol, Jeff Koons, Daniel Barenboim, Jonas Kaufmann und Architektin Zaha Hadid mit BMW zusammengearbeitet. In den letzten beiden Jahren gestalteten die chinesische Künstlerin Cao Fei und der Amerikaner John Baldessari die beiden Neuzugänge der BMW Art Car Collection. Neben eigenen Formaten, wie BMW Tate Live, der BMW Art Journey und den „Oper für alle“-Konzerten in Berlin, München und London, unterstützt das Unternehmen führende Museen und Kunstmessen sowie Orchester und Opernhäuser auf der ganzen Welt. Bei allem Kulturengagement erachtet die BMW Group die absolute Freiheit des kreativen Potentials als selbstverständlich – denn sie ist in der Kunst genauso Garant für bahnbrechende Werke wie für Innovationen in einem Wirtschaftsunternehmen.

 

Weitere Informationen: https://www.bmwgroup.com/kultur und www.bmwgroup.com/kultur/ueberblick 

Facebook: https://www.facebook.com/BMW-Group-Culture/

Instagram: https://www.instagram.com/bmwgroupculture/  

@BMWGroupCulture

#BMWGroupCulture

 

BMW Welt. Das Herz der Marken am Puls der Stadt.

Die BMW Welt begrüßt jährlich über 3 Millionen Besucher. Mit ihrer ikonischen Architektur ist sie das Herz aller Marken der BMW Group – BMW, die Submarken BMW M und BMW i, MINI, Rolls-Royce Motor Cars und BMW Motorrad –, die sich eindrucksvoll in eigenen Erlebniswelten präsentieren. Doch nicht nur die Ausstellungen und die Abholung der Neufahrzeuge sind Highlights für Automobil-Fans aus aller Welt. Auf die Besucher warten das ganze Jahr über ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm aus Kultur, Kunst und Entertainment sowie beliebte Eventlocations für über 400 externe Veranstaltungen im Jahr. Die verschiedenen Restaurants der BMW Welt bieten ein vielfältiges kulinarisches Angebot bis hin zur Sterne-Gastronomie. Kinder und Jugendliche erleben im Junior Campus spannende Führungen und Workshops rund um die Themen Globalität, Mobilität und Nachhaltigkeit.

 

Weitere Informationen: www.bmw-welt.com

Facebook: http://www.facebook.com/bmw.welt

Instagram: https://www.instagram.com/bmwwelt/

Twitter: @BMW_Welt

#bmwwelt #bmwweltjazzaward #everysecondjoy

 

Die BMW Group

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Das BMW Group Produktionsnetzwerk umfasst 30 Produktions- und Montagestätten in 14 Ländern; das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

 

Im Jahr 2017 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von mehr als 2.463.500 Automobilen und über 164.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern im Geschäftsjahr 2017 belief sich auf 10,655 Mrd. €, der Umsatz auf 98,678 Mrd. €. Zum 31. Dezember 2017 beschäftigte das Unternehmen weltweit 129.932 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner Strategie verankert.

 

www.bmwgroup.com

Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup

Twitter: http://twitter.com/BMWGroup

YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupview

Google+: http://googleplus.bmwgroup.com

 

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming.

PARIS MOTOR SHOW.

Here you will see the on demand transmission of the BMW Group Conference.

open streaming site

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Angaben wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren gemäß VO (EG) Nr. 715/2007 und VO (EG) Nr. 692/2008 (in der jeweils gültigen Fassung) ermittelt. Die Werte wurden bereits auf Basis des in den einschlägigen europarechtlichen Rechtsgrundlagen vorgesehenen neuen WLTP-Zyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Bei diesen Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung und können Sonderausstattungen diese Werte erhöhen. Die Spannen berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Die Angaben beziehen sich daher nicht auf das konkrete Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Die CO2-Effizienzangaben ergeben sich aus der Richtlinie 1999/94/EG sowie dem Pkw-VIG und verwenden die Verbrauchs- und CO2-Werte des NEFZ zur Einstufung. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und unter diesem Link unentgeltlich erhältlich ist. Darüber hinaus können weitere Details zum konkreten Fahrzeug der beim Händler aufliegenden Typengenehmigung entnommen werden.

Neueste Daten & Fakten.

Die Preise für den BMW Z4.
Thu Nov 01 07:40:00 CET 2018
Preise
Die Preise für die BMW i Modelle
Thu Nov 01 07:39:00 CET 2018
I12
Coupé
Die Preise für den BMW X1
Thu Nov 01 07:38:00 CET 2018
Preise
Die Preise für den BMW 7er
Thu Nov 01 07:37:00 CET 2018
Preise
Die Preise für das BMW 8er Coupé
Thu Nov 01 07:36:00 CET 2018
8 Series
Alle anzeigen

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden