Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Österreich · Artikel.

Der neue BMW Z4 - Alle Informationen zum Premium-Sportwagen aus Österreich.

Der neue BMW Z4 präsentiert sich als offener Premium-Sportwagen mit klassischem Textilverdeck, emotionsstarkem Karosseriedesign und puristischer, fahrerorientierter Interieurgestaltung. Gebaut in Graz und mit hocheffizienten Motoren aus dem BMW Group Motorenwerk in Steyr ist er ein echter Österreicher.

G29
·
Z4
 

Pressekontakt.

Michael Ebner
BMW Group

Tel: +43-662-8383-9100
Fax: +43-662-8383-295

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(4x, 11,72 MB)
  
Photos(57x, 392,49 MB)
  
Videos(1x, 15,08 KB)

Die Geschichte von BMW ist reich an Ikonen purer Fahrfreude. Nun kommt eine weitere hinzu: Der neue BMW Z4 präsentiert sich als offener Premium-Sportwagen mit klassischem Textilverdeck, emotionalem Außendesign und puristischer Gestaltung des Interieurs.

 

Der BMW Z4 – Bedeutend für Österreich.

Gleichzeitig schreibt der neue Roadster die Geschichte faszinierender Premium-Automobile aus Österreich fort. Ende 2018 startet die Produktion des sportlichen Zweisitzers bei Magna Steyr Fahrzeugtechnik (MSF) in Graz. Der BMW Z4 wird dann exklusiv in Österreich für den gesamten Weltmarkt produziert. In Kombination mit der bestehenden Fertigung des BMW 5er produziert die BMW Group dann bereits zwei Modelle in Österreich – und unterstreicht damit ihr kontinuierlich wachsendes Engagement am Wirtschaftsstandort.

 

Der neue BMW Z4 tritt die Nachfolge von bedeutenden Modellen der BMW Group an, die in Graz für gebaut wurden. So lief hier von 2003 bis 2010 der BMW X3 vom Band. Von 2010 bis 2016 wurden dann zahlreiche MINI Modelle in der steirischen Hauptstadt produziert. Und seit 2018 läuft in Graz die erfolgreichste Business-Limousine – der BMW 5er – vom Band. Seit Langem ist die BMW Group damit eine massive Säule der Automobilproduktion in Österreich. So waren sage und schreibe 75 Prozent aller zwischen 2010 und 2017 in unserem Land produzierten Automobile Fahrzeuge der BMW Group. Insgesamt wurden seit 2003 über 1,2 Millionen BMW und MINI in Österreich produziert.

 

Darüber hinaus sind heute bereits die Hälfte aller BMW und MINI weltweit mit einem hocheffizienten Motor aus dem BMW Group Motorenwerk im oberösterreichischen Steyr unterwegs. Hier werden jedes Jahr über 1,2 Millionen Motoren gebaut. Auch die 6- und 4-Zylinder-Triebwerke des neue BMW Z4 stammen aus dem größten Motorenwerk der BMW Group. Geprüft auf Herz und Doppelniere ist der neue BMW Z4 somit durch und durch ein echter Österreicher.

 

Das Fahrzeugkonzept des Zweisitzers „Made in Austria“ ist dabei konsequent auf maximale Agilität, begeisternde Dynamik sowie höchste Spontaneität und Präzision im Lenkverhalten ausgerichtet. Seine sportlichen Fahreigenschaften kombiniert der neue BMW Z4 mit ebenso hochwertigen wie fortschrittlichen Ausstattungsmerkmalen in den Bereichen Fahrerassistenz, Bedienung und Vernetzung.

 

 

  • Der klassische Roadster, neu interpretiert und sportlicher denn je: Neuer BMW Z4 kombiniert sportwagen-typische Dynamik mit emotionsstarkem Design, exklusivem Ambiente und fortschrittlicher Ausstattung. Puristische Fahrfreude trifft auf innovative Technologie in den Bereichen Antrieb, Fahrwerk, Bedienung und Vernetzung.
  • Der neue BMW Z4 setzt die faszinierende Roadster-Geschichte der Marke auf zeitgemäße Weise fort. Zweisitzer mit vollelektrisch betriebenem Textilverdeck. Deutlich weiterentwickelte Proportionen, zentrale Sitzposition, kürzerer Radstand für gesteigerte Agilität, größere Spurweiten im Vergleich zum Vorgängermodell. Gewichtsoptimierung und perfekt im Verhältnis 50 : 50 ausbalancierte Achslastverteilung, aerodynamisch optimierte Karosserie.
  • Exterieurdesign mit präziser Formensprache und charakteristischen Details. Weit außen platzierte und erstmals vertikal angeordnete Scheinwerfer. LED-Scheinwerfer serienmäßig, Adaptive LED-Scheinwerfer mit Matrix-Funktion für blendfreies Fernlicht und Kurvenlicht optional. Große BMW Niere in neuartigem Mesh-Design. Breite, die Radhäuser überspannende Motorhaube mit markanten Konturlinien. Große Air Breather definieren Linienführung und Flächengestaltung der Seitenansicht. Kraftvolles, dreidimensional modelliertes Heck mit harmonisch integriertem Spoiler, flachen LED-Leuchten und Diffusor.
  • Modern und hochwertig gestaltetes Interieur mit starker Fahrerorientierung, dynamisch nach vorn gerichteter Linienführung und klar strukturierten Bedieneinheiten. Reduzierte Dekorflächen betonen den puristischen Charakter. Konturen der Türverkleidungen nehmen grafische Elemente der Seitenansicht im Exterieur auf.
  • Messepremiere im Oktober 2018 auf dem Mondial de l’Automobile in Paris. Markteinführung im März 2019 mit drei Modellvarianten: BMW Z4 M40i (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,4 – 7,1 l/100 km; CO 2-Emissionen kombiniert: 168 – 162 g/km)* als BMW M Performance Modell mit neuem, 250 kW/340 PS starkem Reihensechszylinder-Motor, BMW Z4 sDrive30i (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,1 – 6,0 l/100 km; CO 2-Emissionen kombiniert: 139 – 137 g/km)* und BMW Z4 sDrive20i (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,1 – 6,0 l/100 km; CO 2-Emissionen kombiniert: 139 – 137 g/km)* mit Vierzylinder-Motor und 190 kW/258 PS beziehungsweise 145 kW/197 PS. Weiterentwickeltes 8-Gang Steptronic Sport Getriebe serienmäßig. Alle Motoren mit Otto-Partikelfilter und Emissionsverhalten gemäß Abgasnorm Euro 6d-TEMP.
  • Konsequente Ausrichtung des Fahrzeugkonzepts auf maximale Agilität, Fahrdynamik und Lenkpräzision. Tiefer Fahrzeugschwerpunkt. Karosseriestruktur und Fahrwerksanbindung mit hoher Steifigkeit. Neue Vorder- und Hinterachskonstruktion. M Sportbremsanlage, Adaptives Sportfahrwerk, M Sportdifferenzial und High-Performance-Reifen serienmäßig (BMW Z4 M40i) beziehungsweise optional. Variable Sportlenkung und Mischbereifung für alle Modellvarianten serienmäßig.
  • Umfangreiche und sportwagen-typische Serienausstattung. Modellspezifische Sportsitze mit integrierten Kopfstützen. Lederausstattung Vernasca serienmäßig im BMW Z4 sDrive30i, BMW Z4 M40i mit serienmäßiger Leder-/Alcantara-Ausstattung. Starrer Überrollschutz. Fahrerlebnisschalter bewirkt deutlich wahrnehmbare Differenzierung des Fahrzeug-Setups zwischen Modi COMFORT, SPORT und SPORT+. Textilverdeck öffnet und schließt auf Knopfdruck innerhalb von 10 Sekunden und auch während der Fahrt bei bis zu 50 km/h. Gepäckraumvolumen gegenüber Vorgängermodell um mehr als 50 Prozent auf 281 Liter erweitert. Modell Sport Line und M Sportpaket mit spezifischen Design- und Ausstattungsmerkmalen.
  • Im Wettbewerbsumfeld einzigartige Auswahl an Fahrerassistenzsystemen: Auffahr- und Personenwarnung mit City-Bremsfunktion sowie Spurverlassenswarnung serienmäßig. Optional erhältlich: Aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop & Go-Funktion, Verkehrszeichenerkennung, Abstandsinformation, Spurwechsel-, Heckkollisions- und Querverkehrswarnung, Active Park Distance Control, Rückfahrkamera, Parkassistent mit automatisierter Längs- und Querführung beim Ein- und Ausparken sowie Rückfahrassistent. Erstmals BMW Head-Up Display in einem Roadster verfügbar.
  • Intuitive Bedienung und intelligente Vernetzung durch BMW Operating System 7.0. Optionales BMW Live Cockpit Professional mit einheitlich gestalteten, situationsabhängigen und individualisierbaren Anzeigen auf dem vollständig digitalen Instrumentenkombi und dem Control Display mit jeweils 10,25 Zoll Bildschirmdurchmesser. Multimodale Bedienung über Touch-Funktion des Control Displays, iDrive Controller, Lenkradtasten und Sprachsteuerung.
  • Vielfältige digitale Services von BMW ConnectedDrive: Navigationskarten- und Software-Update „over the air“. Gefahrenwarnung durch Vernetzung mit anderen BMW Fahrzeugen. BMW Digital Key für Fahrzeug-Zugang und Motorstart per Smartphone.


Markteinführung: März 2019

 

 

CO2-Emissionen & Verbrauch.

BMW Z4 M40i: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,4 – 7,1 l/100 km; CO 2-Emissionen kombiniert: 168 – 162 g/km

BMW Z4 sDrive30i: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,1 – 6,0 l/100 km; CO 2-Emissionen kombiniert: 139 – 137 g/km

BMW Z4 sDrive20i: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,1 – 6,0 l/100 km; CO 2-Emissionen kombiniert: 139 – 137 g/km

 

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming.

PARIS MOTOR SHOW.

Here you will see the on demand transmission of the BMW Group Conference.

open streaming site

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Angaben wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren gemäß VO (EG) Nr. 715/2007 und VO (EG) Nr. 692/2008 (in der jeweils gültigen Fassung) ermittelt. Die Werte wurden bereits auf Basis des in den einschlägigen europarechtlichen Rechtsgrundlagen vorgesehenen neuen WLTP-Zyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Bei diesen Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung und können Sonderausstattungen diese Werte erhöhen. Die Spannen berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Die Angaben beziehen sich daher nicht auf das konkrete Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Die CO2-Effizienzangaben ergeben sich aus der Richtlinie 1999/94/EG sowie dem Pkw-VIG und verwenden die Verbrauchs- und CO2-Werte des NEFZ zur Einstufung. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und unter diesem Link unentgeltlich erhältlich ist. Darüber hinaus können weitere Details zum konkreten Fahrzeug der beim Händler aufliegenden Typengenehmigung entnommen werden.

Neueste Daten & Fakten.

Technische Daten BMW i3 (120 Ah) und BMW i3s (120 Ah), gültig ab 11/2018.
Tue Oct 02 17:49:00 CEST 2018
Technische Daten, Spezifikationen
Technische Daten des BMW X3, gültig ab 09/2018.
Sat Sep 01 00:01:00 CEST 2018
G01
X3
Technische Daten BMW 2er Active Tourer, gültig ab 09/2018.
Sat Sep 01 00:01:00 CEST 2018
F45 LCI
2er
Technische Daten BMW 7er, gültig ab 09/2018.
Sat Sep 01 00:01:00 CEST 2018
7er
Technische Daten des BMW i8 Coupé, gültig ab 09/2018.
Sat Sep 01 00:01:00 CEST 2018
I12 LCI
Coupé
Alle anzeigen

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden