Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Österreich · Artikel.

BMW auf der Japan Mobility Show 2023.

+++ Weltpremiere für den neuen BMW X2 und den vollelektrischen BMW iX2 +++ BMW Vision Neue Klasse feiert seine Asienpremiere und weist den Weg in eine neue Ära der individuellen Mobilität +++ BMW ConnectedDrive Upgrades, Video-Streaming und In-Car-Gaming als Highlights auf dem Gebiet der digitalen Nutzererlebnisse +++ BMW iX5 Hydrogen signalisiert die Möglichkeit einer Ergänzung zu batterieelektrischen Antriebssystemen +++

U10
·
Messen
·
Technologie
·
BMW i
·
BMW Group Design
·
BMW Design
·
BMW iX2
·
Mobilität der Zukunft

Pressekontakt.

Gabriele Fink
BMW Group

Tel: +49-89-382-51375
Fax: +49-89-382-20626

E-Mail senden

Passende Links.

München. Aktuelle Innovationen und wegweisende Visionen auf den Fokusfeldern Elektrifizierung und Digitalisierung stehen im Mittelpunkt des Auftritts von BMW auf der Japan Mobility Show 2023 in Tokio. Die ehemals als Tokyo Motor Show bekannte Fachmesse ist Schauplatz für die Weltpremiere des neuen BMW X2. Das kompakte Sports Activity Coupé (SAC) wird erstmals auch als vollelektrischer BMW iX2 angeboten und verfügt über eine Fülle an digitalen Innovationen. Außerdem wird nur wenige Wochen nach seiner Weltpremiere auf der IAA Mobility in München der BMW Vision Neue Klasse erstmals auf dem asiatischen Kontinent zu sehen sein. Mit diesem Visionsfahrzeug ermöglicht BMW einen Ausblick auf das Fahr- und das Nutzererlebnis der Zukunft, das schon ab 2025 mit den Modellen der Neuen Klasse Wirklichkeit wird.

Im internationalen Messezentrum Big Sight in Tokio präsentiert BMW dem Publikum vom 26. Oktober bis zum 5. November 2023 ein breites Spektrum aktueller Modellneuheiten und Innovationen. Einen Schwerpunkt bilden digitale Technologien und die Möglichkeiten, mit ihnen das Nutzererlebnis zu intensivieren. Im neuen BMW X2 erschließt das weiterentwickelte Bediensystem BMW iDrive mit „QuickSelect“ ein deutlich erweitertes Angebot digitaler Inhalte für Information und Unterhaltung. Mit den neuen BMW ConnectedDrive Upgrades erhalten Kunden Zugriff auf innovative Angebote unter anderem in den Bereichen In-Car-Gaming, Video- und Audiostreaming (Verfügbarkeit abhängig von Modell, Ausstattung und Land).

Das Highlight der zukünftigen Generation des BMW iDrive im BMW Vision Neue Klasse ist das BMW Panoramic Vision. Die Projektion von Informationen über die gesamte Breite der Frontscheibe wird in den Serienfahrzeugen der Neuen Klasse ab 2025 erlebbar sein.

Die BMW Pressekonferenz zum Auftakt der Japan Mobility Show 2023 wird als On-demand-webcast übertragen und kann am 25. Oktober 2023 von 8:00 Uhr (MESZ) an unter www.live.bmwgroup.com/ gestreamt werden.

Konsequent erweitertes Angebot an vollelektrischen Modellen.

Mit dem BMW iX2 setzt BMW den Hochlauf der Elektromobilität und die Eroberung zusätzlicher Zielgruppen für lokal emissionsfreie Fahrfreude konsequent fort. Die Marke ist in allen relevanten Fahrzeugsegmenten mit mindestens einem rein elektrisch angetriebenen Modell vertreten. Dem Publikum der Japan Mobility Show 2023 wird zusätzlich zum BMW iX2 vom kompakten Sports Activity Vehicle BMW iX1 über den BMW i4 und den BMW i5 bis zum BMW iX und der Luxuslimousine BMW i7 das breitgefächerte Angebot auf dem Gebiet der Elektromobilität präsentiert. Dabei demonstriert BMW, dass elektrifizierte Antriebssysteme auch im Luxussegment kontinuierlich an Bedeutung gewinnen. In Tokio zeigt die Marke den BMW i7 M70 xDrive*, das stärkste rein elektrisch angetriebene BMW Modell, den BMW XM Label Red* mit M HYBRID Antrieb und den BMW X7, dessen Verbrennungsmotoren dank 48-Volt-Mild-Hybrid-Technologie an spontaner Kraftentfaltung und Effizienz gewinnen.

Weltpremiere: Der neue BMW X2, der erste BMW iX2.

Mit dem BMW X2 wurde das Fahrzeugkonzept des Sports Activity Coupé im Premium-Kompaktsegment ins Leben gerufen. In seiner zweiten Modellgeneration präsentiert er sich jetzt noch eigenständiger, fortschrittlicher und mit dem ersten BMW iX2 erstmals auch vollelektrisch. Alle Details über die Neuauflage des kompakten SAC werden mit dem offiziellen Kommunikationsstart am 11. Oktober 2023 bekanntgegeben. Ihren ersten öffentlichen Auftritt absolvieren der neue BMW X2 und der erste BMW iX2 nur wenig später auf der Japan Mobility Show 2023 in Tokio.

Asienpremiere: Der BMW Vision Neue Klasse.

Der BMW Vision Neue Klasse gibt einen Ausblick auf die elektrische, digitale und zirkulare Zukunft der Marke BMW. Das Design des neuen Visionsfahrzeugs zeigt Gestaltungselemente, die für die unterschiedlichen Modelle der Neuen Klasse prägend sein werden. Eine klare, auf das Wesentliche reduzierte Formensprache rückt die charakteristischen BMW Designmerkmale wie die BMW Niere und den Hofmeisterknick stärker in den Vordergrund.

Zukunftsweisend ist auch das mit dem BMW Vision Neue Klasse präsentierte Nutzererlebnis. Die künftige Generation des BMW iDrive lässt reale und virtuelle Welten miteinander verschmelzen und ermöglicht eine erweiterte Interaktion zwischen Mensch und Automobil. Das für die Neue Klasse entwickelte BMW Panoramic Vision projiziert Informationen über die gesamte Breite der Windschutzscheibe. Das Central Display und Multifunktionstasten am Lenkrad sowie eine erweiterte Sprachsteuerung mit dem BMW Intelligent Personal Assistant ergänzen das multisensorische Nutzererlebnis der nächsten Generation von BMW iDrive.

Auch auf dem Gebiet der Antriebstechnologie repräsentiert der BMW Vision Neue Klasse signifikante Fortschritte. Dank BMW eDrive Technologie der sechsten Generation werden eine um 25 Prozent gesteigerte Effizienz, 30 Prozent mehr Reichweite und ein Geschwindigkeitszuwachs von 30 Prozent beim Laden erzielt. Darüber hinaus reduzieren der verstärkte Einsatz von Sekundärrohstoffen und eine ressourcenschonende Produktion den CO2-Footprint der Neuen Klasse über den gesamten Lebenszyklus der Fahrzeuge.

Innovationsträger: Der BMW iX5 Hydrogen*.

Auf dem Weg zu einer lokal emissionsfreien Mobilität treibt BMW auch die Entwicklung der Wasserstoff-Brennstoffzellen-Antriebtechnologie konsequent voran. Auf der Japan Mobility Show 2023 wird der in einer Pilotserie produzierte BMW iX5 Hydrogen präsentiert, der derzeit international zu Demonstrations- und Erprobungszwecken für verschiedene Zielgruppen eingesetzt wird. Das auf der Basis des BMW X5 entwickelte und im Pilotwerk des Münchner Forschungs- und Innovationszentrums (FIZ) der BMW Group gefertigte Sports Activity Vehicle kombiniert lokal emissionsfreie Fahrfreude mit einer hohen Reichweite und beeindruckend kurzen Tankstopps. Seine hochintegrierte Antriebseinheit der aktuellen fünften Generation der BMW eDrive Technologie wird aus einer eigens für das Wasserstoff-Brennstoffzellen-Fahrzeug entwickelten Leistungsbatterie gespeist. Gemeinsam stellen das Brennstoffzellen-System und die Leistungsbatterie eine maximale Leistung von 295 kW/401 PS zur Verfügung. Zwei aus carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK) bestehende Tanks fassen gemeinsam sechs Kilogramm gasförmigen Wasserstoff und lassen sich innerhalb von drei bis vier Minuten betanken. Mit einer Tankfüllung erzielt der BMW iX5 Hydrogen eine Reichweite von 504 Kilometern nach WLTP.

Der BMW iX5 Hydrogen ist ein Beleg für die breitgefächerte Entwicklungskompetenz und den technologieoffenen Ansatz der BMW Group im Bereich der Antriebssysteme. Die hocheffizienten Brennstoffzellen-Systeme der BMW iX5 Hydrogen Pilotflotte wurden im Kompetenzzentrum für Wasserstoff der BMW Group in München gefertigt. Die dafür benötigten Brennstoffzellen bezieht das Unternehmen von der japanischen Toyota Motor Corporation. Die strategische Partnerschaft der beiden Automobilhersteller, die bereits seit einem Jahrzehnt besteht, ist der Schlüssel zu einer zügigen Entwicklung und erfolgreichen Integration von Wasserstofftechnologien in ein nachhaltiges Antriebsportfolio.

CO2-Emissionen & Verbrauch.

BMW i7 M70 xDrive: Stromverbrauch in kWh/100 km kombiniert: 23,7 – 20,8 WLTP. BMW XM Label Red: Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert: 2,0 – 1,6 WLTP; Stromverbrauch in kWh/100 km kombiniert: 33,5 – 32,5 WLTP; CO2 Emissionen in g/km kombiniert: 45 – 35 WLTP. BMW iX5 Hydrogen: Verbrauch gemäß WLTP: 1,19 kg H2/100 km, CO2-Emissionen kombiniert gemäß WLTP: 0 g/km.

Artikel Media Daten

My.PressClub Login
 

BMW Group Streaming

AUTO CHINA 2024.

Beijing. 24/25 April 2024.

Here you can see the Webcasts of the BMW Group Night and Press Conference at the Auto China 2024; with the World Premieres of the new MINI Aceman and the new BMW i4.

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Angaben wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren gemäß VO (EG) Nr. 715/2007 und VO (EG) Nr. 692/2008 (in der jeweils gültigen Fassung) ermittelt. Die Werte wurden bereits auf Basis des in den einschlägigen europarechtlichen Rechtsgrundlagen vorgesehenen neuen WLTP-Zyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Bei diesen Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung und können Sonderausstattungen diese Werte erhöhen. Die Spannen berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Die Angaben beziehen sich daher nicht auf das konkrete Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Die CO2-Effizienzangaben ergeben sich aus der Richtlinie 1999/94/EG sowie dem Pkw-VIG und verwenden die Verbrauchs- und CO2-Werte des NEFZ zur Einstufung. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und unter diesem Link unentgeltlich erhältlich ist. Darüber hinaus können weitere Details zum konkreten Fahrzeug der beim Händler aufliegenden Typengenehmigung entnommen werden.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Login