Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Österreich · Artikel.

Der neue MINI Cooper mit Ottomotor: Der neue MINI Cooper C und der neue MINI Cooper S.

Die fünfte Generation des MINI Cooper steht für Einfachheit in ihrer charismatischsten Form. Markentypische Proportionen erinnern an die Historie von MINI und geben dem neuen Modell zusammen mit dem markanten Frontgrill sein charakteristisches Gesicht. Der Innenraum überzeugt mit minimalistischem Design, digitalen Innovationen und einem immersiven Nutzererlebnis.

 

Pressekontakt.

Gabriele Fink
BMW Group

Tel: +49-89-382-51375
Fax: +49-89-382-20626

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, 277,92 KB)
  
Photos(34x, 195,59 MB)
Basispreis für den MINI Cooper C in Österreich: 29.939,50 Euro Basispreis für den MINI Cooper S in Österreich: 34.478,80 Euro

München. Innerhalb der neuen Modellfamilie bezeichnet MINI die Leistungsstufen seiner Benzinmotoren für den MINI Cooper mit der Kennzeichnung C und als leistungsgesteigertes Modell mit der Kennzeichnung S. Damit ergänzen zwei effiziente Ottomotoren mit wahlweise drei oder vier Zylindern das attraktive Antriebsportfolio des neuen MINI 3-Türers. Die neue Generation der Ikone von MINI bringt das markentypische Gokart-Feeling auf die Straße. Das reduzierte Design des MINI Cooper vereint traditionelle Markenwerte mit beeindruckender Klarheit.

„Bei MINI heißt ‚Power of Choice‘, dass wir neben vollelektrischen MINI Modellen auch solche wie den neuen MINI Cooper mit Ottomotor anbieten. Das Auto ist ideal für all jene Menschen, die einen klassischen MINI 3-Türer fahren möchten, und traditionelle Performance und den charakteristischen Sound eines Verbrennungsmotors schätzen“, sagt Stefanie Wurst, Leiterin von MINI.

Im Interieur liegt der Fokus auf MINI typischem, minimalistischem Design und besonderen Materialien. Technische Innovationen wie das MINI Operating System 9, die neuen MINI Experience Modes und ein breites Angebot digitaler Funktionen schaffen ein immersives Nutzererlebnis.

Zwei leistungsstarke Antriebsvarianten.
Mit 150 kW/204 PS kommt der Vierzylinder-Motor des MINI Cooper S (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,7 – 6,1 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 150 – 138 g/km gemäß WLTP) auf ein maximales Drehmoment von 300 Nm und sprintet in 6,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Der 115 kW/156 PS starke Dreizylinder-Motor des MINI Cooper C (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,5 – 5,9 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 146 – 133 g/km gemäß WLTP) erreicht ein Drehmoment von 230 Nm und beschleunigt das Fahrzeug in 7,7 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h.

Der MINI Cooper ist mit einem auf agiles Handling abgestimmten Federungs- und Dämpfungssystem ausgestattet. Für ein hohes Maß an Fahrspaß, Sicherheit und Komfort sorgt die präzise MINI typische Lenkung in Kombination mit kraftvollen Bremsen und einem tiefen Fahrzeugschwerpunkt.

Das Exterieur: Kultstatus inklusive.
Mit puristischem Design und kompakter Silhouette verkörpert der MINI Cooper die Grundidee der Marke: maximaler Fahrspaß mit minimalem ökologischem Fußabdruck. Die klaren Flächen der Karosserie sind vom zeitgemäßen Minimalismus des neuen Designs geprägt. Kurze Überhänge und eine kurze Motorhaube stehen in Kontrast zum langen Radstand und verleihen dem Fahrzeug die MINI typischen Proportionen. In der Seitenansicht wirkt der MINI Cooper durch den auf 625 mm um 16 mm vergrößerten Reifendurchmesser optisch präsenter. Die Türöffner sind für die Modelle mit Ottomotor als klassische Türgriffe gestaltet.

In der Vorderansicht definiert der neue oktogonale Frontgrill mit seiner filigranen Kontur das charakteristische Gesicht des MINI Cooper noch stärker. Auf der horizontalen Strebe zwischen den Lufteinlässen ist der bislang kleinste Radarsensor der BMW Group platziert. Insgesamt unterstützen 12 Ultraschallsensoren im MINI Cooper die Fahrerassistenzsysteme und erhöhen die Fahrsicherheit.

In der Grundeinstellung betonen horizontale LED-Tagfahrlichter das neue Erscheinungsbild. Drei für das Tagfahrlicht wählbare Licht-Signaturen der MINI LED-Scheinwerfer sowie der neu gestalteten Matrix-Rückleuchten unterstützen den prägnanten Auftritt mit noch mehr Präsenz.

Alle drei auswählbaren Licht-Signaturen starten und enden mit einer jeweils eigens orchestrierten Welcome- bzw. Goodbye-Animation.

Das Interieur: klassisch, innovativ, MINI.
Der classic Mini ist das Vorbild für das elegant minimalistische Design im Innenraum des MINI Cooper. Das neu designte Lenkrad, das runde OLED Display und die MINI typische Kippschalterleiste sowie das Armaturenbrett mit zweifarbiger Textil-Oberfläche prägen das Raumgefühl im Cockpit. Klare Formen strukturieren den modern gestalteten Innenraum mit großzügigem Platzangebot. Das Panorama-Glasdach steigert die helle und freundliche Atmosphäre. Durch das Umklappen der Rückbank im Verhältnis 60:40 kann der Gepäckraum flexibel von 210 Liter auf bis zu 725 Liter Volumen erweitert werden.

Über die charakteristische Kippschalterleiste sind die wichtigsten Fahrfunktionen (Parkbremse, Gangwahlstufe, Start/Stop-Schlüssel, Experience Mode Toggle, Lautstärkeregler) direkt zugänglich. Der Gangwahlschalter macht in der Mittelkonsole Platz für die neue Wireless Charging Ablage 2.0. Hier können Smartphones abgelegt und kabellos geladen werden.

Die MINI Interaction Unit rückt im Cockpit des MINI Cooper dichter an den Fahrer und ist komfortabel erreichbar. Der Durchmesser des hochauflösenden, dünnen OLED-Displays mit hochwertiger Glaskante beträgt 240 mm. Seine Bedienlogik ähnelt der eines Smartphones, ist von Anfang an für den Nutzer vertraut und intuitiv per Touch bedienbar.

Im oberen Bereich des Displays werden die relevanten, fahrzeugbezogenen Informationen wie Geschwindigkeit und Verbrauch dargestellt. Im Hauptmenü sind die Funktionen als Widgets in der Horizontalen angeordnet und per Swipe und Touch auswählbar. Im unteren Bereich des OLED-Displays kann der Nutzer die Menüpunkte Navigation, Media, Telefon und Klima jederzeit direkt erreichen.

Digitale Innovationen für ein immersives Nutzererlebnis.
Als Bestandteil der optionalen MINI Experience Modes strahlen zwei Projektoreinheiten verschiedene Leuchtgrafiken auf das Armaturenbrett. Das Zusammenspiel aus visuellem Design, Ambientebeleuchtung und Soundgestaltung ändert das Erscheinungsbild des Cockpits und eröffnet neue Möglichkeiten zur Individualisierung des MINI Cooper.

Jeder Mode verfügt über eigens gestaltete, dynamische Hintergründe und kann den persönlichen Vorlieben des Fahrers nach ausgewählt werden. Weiterhin kann im Personal Mode ein individuelles Foto per MINI App als Displayhintergrund eingestellt werden. Die dominierenden Farben des Fotos erstrecken sich anschließend als Leuchtgrafik über die textilen Oberflächen des Armaturenbretts sowie die Türverkleidungen.

Sicher fahren, entspannt ankommen.
Im neuen MINI Cooper stehen zahlreiche Fahrerassistenzsysteme für sicheren und komfortablen Fahrspaß zur Verfügung. Serienmäßig überwacht die Safe Exit Funktion die Umgebung des parkenden Fahrzeugs und warnt bei sich nähernden Verkehrsteilnehmern vor dem Türöffnen. Dabei verzögert die Funktion nicht nur das Entriegeln der Türen, sondern warnt auch außerhalb des Fahrzeugs durch Lichtsignale vor einer etwaigen Kollision.

Beim Navigieren hilft die MINI Navigation optional durch 3D-Visualisierung sowie Augmented View, die Darstellung der aktuellen Verkehrslage, Hinweise auf Parkmöglichkeiten inklusive digitaler Bezahlmöglichkeit und vieles mehr. Als Bestandteil des umfangreichen Funktionspakets Driving Assistant Plus erhöhen kamera- und radarbasierte Assistenzfunktionen die Sicherheit durch Unterstützung beim Lenken sowie Spurhalten. Die automatische Geschwindigkeits- und Abstandseinhaltung macht Fahrten im Stadtverkehr noch komfortabler.

Ein gesprochenes „Hey MINI“ durch einen der Passagiere genügt, um den MINI Intelligent Personal Assistant (IPA) auf dem OLED-Display zu aktivieren. Anschließend erscheint eine 3D-Visualisierung in Form eines „Car“-Avatars oder des digitalen MINI Begleiters „Spike“. Im Dialog mit dem MINI IPA kann der Fahrer mit seiner Stimme zahlreiche Optionen wie Navigation, Telefonie, Entertainment sowie weitere Fahrzeugfunktionen ansteuern. Die Kommunikation mit diesem virtuellen Reisepartner verläuft dank verbesserter Spracherkennung im neuen MINI Cooper einfach und realistisch.

Mit der innovativen Funktion MINI Digital Key Plus wird das Smartphone per MINI App zum Fahrzeugschlüssel. Sobald der Fahrer weniger als drei Meter entfernt ist, beginnt die Welcome-Animation der Front- und Rückleuchten, bei weniger als anderthalb Metern Abstand entriegeln die Türen. Dieses komfortable Fahrzeugerlebnis ist digital auf verschiedene Nutzer übertragbar, inklusive der jeweiligen persönlichen Fahrzeugeinstellungen.

Vier neu designte Trims für einen individuellen Look.
Mit den neuen Trimvarianten Essential, Classic, Favoured und JCW stehen vielfältige Möglichkeiten zur Individualisierung bereit. Je nach Trim können für den neuen MINI Cooper C und MINI Cooper S unterschiedliche Karosserielackierungen sowie Interieurausstattungen ausgewählt werden.

Alle Farbtöne können mit einer von vier Dachfarben kombiniert werden und abwechslungsreiche Kontraste kreieren. Eine exklusive Option in Verbindung mit dem Favoured Trim ist die Spray-Tech-Gestaltung des charakteristischen Multitone Roofs mit einem Verlauf aus drei verschiedenen Farben. Für die 16 Zoll bis 18 Zoll großen Aluminiumfelgen stehen neue, aerodynamisch optimierte Designs zur Auswahl.

 

CO2-Emissionen & Verbrauch.

MINI Cooper S (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,7 – 6,1 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 150 – 138 g/km gemäß WLTP)

MINI Cooper C (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,5 – 5,9 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 146 - 133 g/km gemäß WLTP)

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Login
 

BMW Group Streaming

ANNUAL CONFERENCE 2024.

Munich. Here you can see the on demand webcast of the BMW Group Annual Conference 2024, with the world premiere of the next BMW vision vehicle on the "Road to Neue Klasse".

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Angaben wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren gemäß VO (EG) Nr. 715/2007 und VO (EG) Nr. 692/2008 (in der jeweils gültigen Fassung) ermittelt. Die Werte wurden bereits auf Basis des in den einschlägigen europarechtlichen Rechtsgrundlagen vorgesehenen neuen WLTP-Zyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Bei diesen Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung und können Sonderausstattungen diese Werte erhöhen. Die Spannen berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Die Angaben beziehen sich daher nicht auf das konkrete Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Die CO2-Effizienzangaben ergeben sich aus der Richtlinie 1999/94/EG sowie dem Pkw-VIG und verwenden die Verbrauchs- und CO2-Werte des NEFZ zur Einstufung. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und unter diesem Link unentgeltlich erhältlich ist. Darüber hinaus können weitere Details zum konkreten Fahrzeug der beim Händler aufliegenden Typengenehmigung entnommen werden.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Login