Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

Überlegene Agilität, überragende Effizienz. Der neue BMW X3 xDrive18d. Neue, besonders wirtschaftliche Einstiegsvariante des erfolgreichen Sports Activity Vehicle – Durchschnittsverbrauch nach EU: 6,2 Liter/100 Kilometer, CO2-Wert: 165 g/km, Abgasnorm: EU5.

Faszinierende Agilität auf jedem Terrain wird jetzt noch wirtschaftlicher. Mit einer neuen Einstiegsvariante des BMW X3 setzt der weltweit erfolgreichste Anbieter von allradgetriebenen Premium-Fahrzeugen einmal mehr Maßstäbe für Effizienz in einem Sports Activity Vehicle. Der neue BMW X3 xDrive18d wird von einem 2,0 Liter großen Vierzylinder-Dieselmotor angetrieben, der 105 kW/143 PS leistet. Der im EU-Testzyklus ermittelte Durchschnittsverbrauch des neuen Modells beträgt lediglich 6,2 Liter je 100 Kilometer. Dies entspricht einem CO2-Wert von 165 Gramm pro Kilometer. Auch in dieser Leistungsklasse ist der BMW X3 damit das verbrauchsgünstigste Allrad-Modell seines Segments. Der BMW X3 xDrive18d erfüllt zudem serienmäßig die Abgasnorm EU5.

X3

Pressekontakt.

Andreas Lampka
BMW Group

Tel: +49-89-382-23662
Fax: +49-89-382-20626

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~134,5 KB)
  
Photos(50x, ~276,95 MB)

This article in other PressClubs

München. Faszinierende Agilität auf jedem Terrain wird jetzt noch wirtschaftlicher. Mit einer neuen Einstiegsvariante des BMW X3 setzt der weltweit erfolgreichste Anbieter von allradgetriebenen Premium-Fahrzeugen einmal mehr Maßstäbe für Effizienz in einem Sports Activity Vehicle. Der neue BMW X3 xDrive18d wird von einem 2,0 Liter großen Vierzylinder-Dieselmotor angetrieben, der 105 kW/143 PS leistet. Der im EU-Testzyklus ermittelte Durchschnittsverbrauch des neuen Modells beträgt lediglich 6,2 Liter je 100 Kilometer. Dies entspricht einem CO2-Wert von 165 Gramm pro Kilometer. Auch in dieser Leistungsklasse ist der BMW X3 damit das verbrauchsgünstigste Allrad-Modell seines Segments. Der BMW X3 xDrive18d erfüllt zudem serienmäßig die Abgasnorm EU5.

Vielseitiger Fahrspaß und überragende Effizienz haben den BMW X3 zum Trendsetter gemacht und wesentlich zu seinem weltweiten Erfolg beigetragen. Mit ihm wurden die für ein Sports Activity Vehicle typischen Eigenschaften erstmals in ein neues Segment übertragen. Seitdem wurden mehr als 500 000 Einheiten des BMW X3 verkauft. Lange Zeit war er das einzige Premium-Fahrzeug seiner Klasse, als Inbegriff für Fahrdynamik auf der Straße sowie Agilität und souveräne Traktion auf unbefestigtem Terrain behauptet er sich bis heute. Darüber hinaus bietet der BMW X3 im gesamten Wettbewerbsumfeld der BMW X Modelle eine unübertroffen günstige Relation zwischen Fahrleistung und Kraftstoffkonsum.

Überlegene Allradtechnik, Durchzugskraft und Premium-Qualität jetzt noch wirtschaftlicher.
Die attraktive Kombination dieser Merkmale erhält mit dem neuen BMW X3 xDrive18d nun eine weitere Ausprägung. Die Vorzüge des intelligenten Allradantriebs xDrive, die für BMW Dieselmotoren typische spontane Kraftentfaltung und die kompromisslose Qualität eines Premium-Modells werden mit nochmals gesteigerter Wirtschaftlichkeit in Einklang gebracht. Der BMW X3 xDrive18d wird von einem Vierzylinder-Dieselmotor mit Vollaluminium-Kurbelgehäuse und Common-Rail-Direkteinspritzung angetrieben, der bei einer Drehzahl von 4 000 min-1 eine Höchstleistung von 105 kW/143 PS entwickelt. Das schon bei 1 750 min-1 bereitgestellte maximale Drehmoment von 350 Newtonmetern verhilft ihm zu beeindruckender Durchzugskraft. Der neue BMW X3 xDrive18d beschleunigt in 10,3 Sekunden von null auf 100 km/. Seine Höchstgeschwindigkeit beträgt 195 km/h.

Der hohe Wirkungsgrad des Dieselmotors sorgt in Verbindung mit serienmäßigen BMW EfficientDynamics Maßnahmen für die herausragende Wirtschaftlichkeit des BMW X3 xDrive18d. Mit seinem Durchschnittsverbrauch von 6,2 Liter je 100 Kilometer und einem CO2-Ausstoß von 165 Gramm pro Kilometer ist er nochmals sparsamer und emissionsärmer als der bisher Führende der Effizienz-Wertung, der 130 kW/177 PS starke BMW X3 xDrive20d (6,5 Liter/172 Gramm). Ebenso wie dieser erfüllt auch der neue BMW X3 xDrive18d die Abgasnorm EU5.

Erfolgsmodell BMW X3: Effizient, wertstabil, zuverlässig.
Mit der Markteinführung des neuen BMW X3 xDrive18d steigt die Zahl der für das SAV Modell verfügbaren Motorvarianten auf sieben an. Zur Auswahl stehen drei Benziner mit einem Leistungsspektrum zwischen 110 kW/150 PS und 200 kW/272 PS sowie vier Dieselmotoren, deren kraftvollste Ausführung den 210 kW/286 PS starken BMW X3 xDrive35d antreibt. Wie alle Motorvarianten verfügt auch der neue BMW X3 xDrive18d serienmäßig über das intelligente Allradsystem xDrive. Der permanente, elektronisch gesteuerte Allradantrieb sorgt für eine variable Verteilung der Antriebskraft zwischen Vorder- und Hinterachse. Er fördert sowohl die Fahrdynamik auf der Straße, als auch die sichere Traktion abseits fester Fahrbahnen, weil die Antriebskraft immer dort zur Verfügung gestellt wird, wo sie am effektivsten in Fortbewegung umgesetzt werden kann. Die überzeugenden Qualitäten des auch in zahlreichen weiteren BMW Modellen angebotenen Systems xDrive haben dazu geführt, dass BMW auch 2008 der weltweit erfolgreichste Hersteller von Allradfahrzeugen des Premiumsegments war.

Zusätzlich zur vorbildlichen Effizienz und faszinierenden Agilität hat der BMW X3 auch eine herausragende Zuverlässigkeit zu bieten. Zum zweiten Mal in Folge erhielt er vom Allgemeinen Deutschen Automobilclub (ADAC) den renommierten Preis „Gelber Engel“ 2009 in der Kategorie Qualität. Basierend auf den Ergebnissen der als „Gelbe Engel“ bekannten ADAC-Pannenhelfer zeichnete der weltweit größte Automobilclub den BMW X3 damit erneut als zuverlässigstes Fahrzeug auf Deutschlands Straßen aus. Darüber hinaus nimmt das SAV Modell auch auf dem Gebiet der Wertbeständigkeit einen Spitzenplatz ein. In der Wertungsklasse der Off-Road Fahrzeuge platzierten die Marktbeobachtungsexperten von EurotaxSchwacke den BMW X3 auf Rang eins ihres „AutomobilForecastIndex“ 2008. Damit bescheinigten sie dem SAV Modell den geringsten Wertverlust aller Fahrzeuge in diesem Segment.

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

PRESSCLUB NEWSFEED.

A New Mobility Alliance.

BERLIN. 22.02.2019. 11:00 CET.
The new mobility alliance between BMW Group and Daimler AG. Find out more about the partnership and follow the live webcast of the Event.

open streaming site

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Neueste Daten & Fakten.

Der erste BMW X3 M und der erste BMW X4 M - Preisliste für Deutschland.
Wed Feb 13 00:10:00 CET 2019
F97
BMW M Automobile
Technische Daten des BMW X2 M35i, gültig ab 03/2019.
Wed Jan 16 10:14:00 CET 2019
F39
Technische Daten
Technische Daten des BMW X1 xDrive25i, gültig ab 03/2019.
Wed Jan 16 10:06:00 CET 2019
F49
Technische Daten
Alle anzeigen

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden