Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

Das neue BMW 6er Coupé.

!!! Achtung !!! Im Text wurde folgendes auf Seite 2 geändert: max Drehmoment wird bei 3600/min, nicht bei 3700/min erreicht !!!

Coupé

Pressekontakt.

Friedbert Holz
BMW Group

Tel: +49-89-382-24360
Fax: +49-89-382-20626

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~107 KB)
  
Photos(8x, ~80,95 MB)

Kraft und Sportlichkeit in faszinierendem Design

- Dynamik und Präzision in unverwechselbarer Optik.
- 4.4-Liter-V8-VALVETRONIC-Motor für souveränen Antrieb.
- Drei verschiedene Sechsgang-Getriebe zur Auswahl.
- Intelligenter Leichtbau für hohe Fahrdynamik und Agilität.
- Ausstattung und Platzverhältnisse: Best in Class.


München. Mit einem neuen Traumwagen, dem 6er Coupé, setzt BMW in einer
faszinierenden Synthese aus Sportlichkeit und Komfort nicht nur die Tradition
der legendären ersten 6er Reihe (1976 bis 1989), sondern auch die lange
Historie großer Luxuscoupés fort. Seine Premiere wird dieser faszinierende neue
Sportwagen - gezeichnet in einer exklusiven Formensprache - auf der
diesjährigen Internationalen Automobilausstellung IAA im September in Frankfurt
feiern. Die Markteinführung in Deutschland ist für Ende 2003 geplant, der noch
nicht definierte Preis orientiert sich am neuen BMW 7er.

Die neue 6er Reihe, die später um ein 2+2 - Cabriolet ergänzt wird, steht nicht
nur für außerordentliche Dynamik und Präzision. Dieses Automobil zeigt ein
Design mit charakteristischen, fließenden Spannungslinien, ergänzt um die
Harmonie eleganter Flächen. Der neue BMW 645 Ci wird dank seiner kraftvollen
und zugleich kultivierten Motorisierung, seiner herausragenden sportlichen
Fahreigenschaften und dank des großzügigen Platzangebots neue Maßstäbe in der
Klasse der Luxus-Sportcoupés setzen.

Ein neuer Sportwagen mit ungewöhnlichen Proportionen.

Das 6er Coupé zeigt gestreckte, klassische Proportionen - es präsentiert sich
tief, lang und breit, mit selbstbewusster Ausstrahlung. Die Fahrgastzelle ist
weit zurück gesetzt und besitzt eine sehr niedrige Dachlinie, konturierte
Stilelemente an den vorderen Seitenwänden lockern seine Silhouette auf.

Auch im Innenraum setzt sich die moderne Formensprache des Exterieurs fort.
Ähnlich wie schon beim neuen 5er und 7er befinden sich alle fahrrelevanten
Funktionen am Lenkrad oder in seiner unmittelbaren Nähe. Der Zugriff auf den
Controller für die einzigartige Bedienphilosophie iDrive ist ergonomisch
günstig ausgelegt; alle Komfortfunktionen lassen sich auch vom Beifahrersitz
aus bequem erreichen und bedienen.

Ein V8-Motor für dynamisches Fahrvergnügen.

Für dynamische Fortbewegung sorgt das bereits aus dem 745i bekannte
4,4-Liter-V8-Triebwerk mit der vollvariablen Ventilsteuerung VALVETRONIC, das
245 Kilowatt (333 PS) leistet und ein kraftvolles Drehmoment von 450
Newtonmetern bei 3600/min anbietet. Damit erreicht das neue 6er Coupé mühelos
eine Höchstgeschwindigkeit von elektronisch begrenzten 250 km/h, der klassische
Sprint aus dem Stand auf Tempo 100 erfolgt in 5,6 Sekunden.

Diese kultivierte Kraft lässt sich je nach Kundenwunsch über drei verschiedene
Sechsganggetriebe auf die hintere Antriebsachse übertragen:

- über ein Sechsgang-Handschaltgetriebe,
- über eine Sechsgang-Automatik mit Steptronic oder
- über ein Sequenzielles Manuelles Getriebe (SMG) mit Schalthebel sowie
sogenannten Schaltpaddles am Lenkrad wie in der Formel 1.

Auch das neue 6er Coupé verfügt selbstverständlich über die Fahr Dynamic
Control (FDC), die unter anderem eine spontanere Gasannahme ermöglicht, einen
geschwindigkeitsabhängigen Einfluß auf die Lenkung nimmt sowie bei Automatik
oder SMG ein höheres Ausdrehen der Gänge und ein schnelleres Schalten
ermöglicht.

Hohe Agilität dank intelligenten Leichtbaus.

Einen wesentlichen Beitrag zum herausragend guten Fahrkomfort bei gleichzeitig
hoher Dynamik leistet der im 6er Coupé konsequent angewandte intelligente
Leichtbau, der sich vor allem in einer neuartigen
Aluminium-Stahl-Kunststoff-Mischbauweise der Karosserie äußert. Mit einem
gegenüber Stahl deutlich leichteren GewichtsReduziertenAluminiumVorderwagen
(GRAV), einer Heckklappe aus Kunststoff sowie Frontklappe und Türen aus
Aluminium sowie Seitenwänden vorne aus Thermoplast konnten das Eigengewicht auf
rund 1600 Kilogramm und die Achslastverteilung annähernd auf das Idealmaß von
50:50 gebracht werden.

Diese konsequente Gewichtsreduzierung sorgt aber nicht nur für
sportwagen-gemäße Fahrleistungen und ausgeprägte Kurvendynamik, sondern auch
für einen zeitgemäß niedrigen Kraftstoffverbrauch.

Ein hochdynamisches Fahrwerk aus Aluminium.

Selbstverständlich wird das hervorragende Voll-Aluminium-Fahrwerk des neuen 6er
Coupés um alle relevanten elektronischen Regelsysteme wie Dynamische
Stabilitäts Control (DSC) inklusive Dynamic Traction Control (DTC) ergänzt. Auf
Wunsch sind auch hier das "mitdenkende" Fahrwerkssystem Dynamic Drive (gleicht
die Seitenneigung der Karosserie bei Kurvenfahrt fast vollständig aus) sowie
die einzigartige AktivLenkung (eine direktere Übersetzung bei niedrigeren
Geschwindigkeiten, eine indirektere bei höherem Tempo) erhältlich.

Neben allen bei BMW bekannten Sicherheitsausstattungen verfügt das neue 6er
Coupé zudem serienmäßig über Runflat-Tyres, Reifen mit Notlaufeigenschaften,
die selbst bei völligem Luftdruckverlust noch eine gewisse Strecke gefahren
werden können. Optional ist das Adaptive Kurvenlicht mit schwenkbaren
Scheinwerfern für eine noch bessere Fahrbahnausleuchtung erhältlich.

Auf Wunsch sind Head-Up Display und Glaspanoramadach lieferbar.

Einzigartig im Markt der großen Coupés ist das etwas später lieferbare Head-Up
Display, das auf Wunsch für den neuen 6er BMW lieferbar ist und fahrrelevante
Informationen ins Sichtfeld des Fahrers auf die Frontscheibe projiziert.
Weitere mögliche Optionals sind die Aktive Geschwindigkeitsregelung und ein
neuartiges Glaspanorama-Hubdach mit elektrisch verschiebbarem Innenhimmel, das
- deutlich größer als ein Schiebedach - den Innenraum noch geräumiger und
heller wirken lässt.

A propos Raum: Für ein Sportcoupé offeriert der neue BMW 6er, der mit 4820
Millimetern Länge, 1855 Millimetern Breite und nur 1373 Millimetern Höhe für
bemerkenswerte Außenmaße sorgt, auch im Innenraum genügend Platz. Als
2+2-Sitzer offeriert er selbst den beiden Fahrgästen im Fond ausreichende
Bewegungsfreiheit, sein üppig dimensionierter Gepäckraum bietet das Volumen von
zwei Golfbags sowie einem zusätzlichen Koffer an.

Schließlich verhilft die serienmäßige Audioanlage den Insassen zu einem
Hörgenuß, wie er normalerweise nur aus hochwertigen Heimanlagen bekannt ist,
gleichfalls Standard ist eine Klimaautomatik.

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Friedbert Holz, Produktkommunikation, Automobile
Telefon: +49 (0)89-382-24360, Fax: +49 (0)89-382-20626

Rudolf-Andreas Probst, Produktkommunikation
Telefon: +49 (0)89-382-22088, Fax: +49 (0)89-382-20626

Internet: www.press.bmwgroup.com
e-mail: presse@bmwgroup.com

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming

LAS VEGAS CES 2022.

Here you can see our webcast with the press conference and the innovation highlights.

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Offizielle Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, Stromverbrauch und elektrischer Reichweite wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und entsprechen der VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung. Sie beziehen sich auf Fahrzeuge auf dem Automobilmarkt in Deutschland. Angaben im NEFZ berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße, im WLTP jeglicher Sonderausstattung.

Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie ggf. für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte verwendet. Aufgeführte NEFZ-Werte wurden gegebenenfalls auf Basis des neuen WLTP-Messverfahrens ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf das NEFZ-Messverfahren zurückgerechnet. Für seit 01.01.2021 neu typgeprüfte Fahrzeuge existieren die offiziellen Angaben nur noch nach WLTP. Weitere Informationen zu den Messverfahren WLTP und NEFZ sind auch unter bmw.de/wltp zu finden.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können hier www.dat.de abgerufen werden.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden