Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

Offizieller Startschuss für die Serienproduktion des BMW M4 Coupé im BMW Werk München

Rückkehr einer Legende – BMW M Produktion nach 23 Jahren wieder zurück im Münchener Stammwerk der BMW Group+++ Topbilanz für 2013: Rekordproduktion, 150 Millionen EUR In-vestitionen. +++ 2014: Investitionsprogramm wird weitergeführt

BMW Group Standorte
·
Produktionswerke
·
Produktion, Recycling
 

Pressekontakt.

Andreas Klugescheid
BMW Group

Tel: +49-89-382-54459
Fax: +49-89-382-25454

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(2x, ~388,49 KB)
  
Photos(12x, ~65,1 MB)

This article in other PressClubs

München. Im BMW Werk München startete heute die Serienproduktion des neuen BMW M4 Coupé. Den offiziellen Startschuss dafür gab Hermann Bohrer, Leiter des Werks, zusammen mit dem BMW DTM Rennfahrer Martin Tomczyk. Damit werden im Stammwerk der BMW Group erstmals seit 40 Jahren wieder vier Modelle auf einer Montagelinie gefertigt: die BMW 3er Limousine, der BMW 3er Touring, das BMW 4er Coupé und das neue BMW M4 Coupé.

 

Werkleiter Hermann Bohrer anlässlich des Produktionsstarts: „Mit dem BMW M4 Coupé kehrt eine Legende nach Hause zurück. Nach 23 Jahren fertigen wir im Werk München wieder ein Fahrzeug der BMW M GmbH.“ Der Mythos BMW M ist traditionell eng mit dem Standort München verbunden. Zwischen 1986 bis 1991 wurden 17.970 BMW M3 der ersten Generation im BMW Werk München gebaut, darunter 786 Cabriolets. „Es gibt viele Mitarbeiter, die schon damals an der Produktion der Modellserie BMW M3 E30 beteiligt waren“, erläuterte Hermann Bohrer. „Dass wir künftig das BMW M4 Coupé hier am Standort fertigen, macht mich persönlich stolz. Auch für unsere hoch motivierte und flexible Mannschaft ist es eine besondere Wertschätzung.“

 

DTM Pilot Martin Tomczyk über den Produktionsanlauf: „Ich bin stolz darauf, im BMW Werk München beim Produktionsstart vom BMW M4 Coupé dabei zu sein und das erste Auto vom Band gefahren zu haben. Mein BMW M4 Coupé in der Farbe Austin Gelb ist bereits bestellt: Ich kann es kaum erwarten, mein neues BMW M4 Coupé endlich selbst zu fahren.“

 

Das Vorgängermodell, das BMW M3 Coupé der vierten Generation, wurde mit einer Gesamtstückzahl von mehr als 40.000 Exemplaren im BMW Werk Regensburg produziert. Die fünfte Generation der BMW M3 Limousine wird weiterhin in Regensburg gefertigt.
Das BMW M4 Coupé führt nun die Erfolgsgeschichte am Werksstandort München fort. Die neue Typenbezeichnung „M4“ stellt den Bezug zu der Baureihe her, die als Ausgangspunkt für das neue M Modell dient: das BMW 4er Coupé. Dieses Fahrzeug wird seit Sommer 2013 exklusiv im BMW Werk München gefertigt.

Die Markteinführung des BMW M4 Coupé ist für Sommer geplant.

 

2014: Investitionen über dem Niveau von 2013.

Insgesamt hat das BMW Werk München im letzten Jahr knapp 150 Millionen Euro in die Produktions- und Werksstrukturen investiert, darunter auch in die Fertigungsinfrastruktur für das neue BMW M4 Coupé. „Wir haben die Produktionsanlagen für Leichtbaukomponenten wie das CFK-Dach oder die Aluminium Frontklappe angepasst beziehungsweise neu integriert“, erklärte Werkleiter Hermann Bohrer. „Die parallele Produktion von vier Modellen auf ein- und derselben Montagelinie ist ein Beleg für die hohe Flexibilität unserer Produktionsstrukturen. Gerade im Werk München ist das aufgrund der natürlich begrenzten Flächen mitten in zentraler Stadtlage eine besondere Herausforderung.“
In 2014 wird weiterhin in Produktionsanlagen und Strukturen verschiedener Technologiebereiche investiert. Dazu werden die Investitionen deutlich das Niveau des Vorjahres überschreiten.

 

BMW Werk München – das Stammwerk der BMW Group.

Das BMW Werk München ist das Stammwerk der BMW Group. Es verbindet höchste Ingenieurskunst und Innovationskraft mit der Leidenschaft seiner rund 7.250 Mitarbeiter aus über 50 Nationen für die Marke BMW und das Unternehmen. Das Werk liegt im Münchener Norden, in unmittelbarer Nähe zur Konzernzentrale, zum BMW Museum,  zur BMW Welt und zum Forschungs-und Innovationszentrum FIZ. Bereits seit 1922 werden im BMW Werk München Fahrzeuge und Motoren produziert.

 

Neuer Rekord für 2013: 247.330 Fahrzeuge und 464.968 Motoren aus
München.

Aktuell laufen im BMW Werk München arbeitstäglich rund 950 Automobile vom Band, darunter die BMW 3er Limousine, der BMW 3er Touring, das BMW 4er Coupé und künftig auch das BMW M4 Coupé. Im Jahr 2013 fertigte das Werk insgesamt 247.330 Fahrzeuge, so viele Fahrzeuge wie nie zuvor in seiner Geschichte. Neben der automobilen Kernfertigung ist die Produktion von Motoren seit vielen Jahren eine Kernkompetenz des BMW Werks München. 2013 fertigte der Standort 464.968 Motoren. Dies entspricht über 2.000 Motoren pro Arbeitstag. Die Motorenpalette umfasst BMW 3-, 4-, 8- und 12-Zylinder-Benzinmotoren, BMW 6-Zylinder-Dieselmotoren sowie 8-Zylinder-Hochleistungsmotoren für die BMW M Fahrzeuge.

Weitere Informationen zum BMW Werk München finden Sie unter
http://www.bmw-werk-muenchen.de

 

Weitere Informationen zum BMW Werk München finden Sie unter
http://www.bmw-werk-muenchen.de

 

 

Das BMW Werk München in Zahlen

 

Produkte                                     BMW 3er Limousine, BMW 3er Touring, 
                                                      BMW 4er Coupé, neu: BMW M4 Coupé

Anzahl Mitarbeiter                    ca. 7.250 (Kernfertigung) aus über 50 Nationen

Aktuelle Tagesproduktion      ca. 950 Fahrzeuge, über 2.000 Motoren

Jahresproduktion 2013            247.330 Fahrzeuge, 464.968 Motoren

Investitionen 2013                     knapp 150 Mio. € (Werks- und Produktions-                                                      strukturen)

 

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

 

Andreas Klugescheid, Leiter Kommunikation Produktionsnetzwerk und BMW Werk München
Telefon: +49-89-382-54459 , andreas.klugescheid@bmw.de

Saskia Eßbauer, Kommunikation Produktionsnetzwerk und BMW Werk München
Telefon: +49-89-382-18364 , saskia.essbauer@bmw.de 

Hanns Huber, Kommunikation Produktionsnetzwerk und BMW Werk München
Telefon: +49 89 382-31181 , hanns.ha.huber@bmw.de

 

Internet: www.press.bmw.de

E-mail: presse@bmw.de

 

Die BMW Group

 

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI und Rolls-Royce der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern. Als internationaler Konzern betreibt das Unternehmen 28 Produktions- und Montagestätten in 13 Ländern sowie ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

 

Im Jahr 2013 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von rund 1,963 Millionen Automobilen und 115.215 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern im Geschäftsjahr 2012 belief sich auf rund 7,82 Mrd. Euro, der Umsatz auf rund 76,85 Mrd. Euro. Zum 31. Dezember 2012 beschäftigte das Unternehmen weltweit 105.876 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner Strategie verankert.

 

www.bmwgroup.com

Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup

Twitter: http://twitter.com/BMWGroup

YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupview

Google+: http://googleplus.bmwgroup.com

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

PRESSCLUB NEWSFEED.

LA AUTO SHOW 2018.

Los Angeles. 28.11.2018

17:40 CET / 8:40AM PST.
Here you will see the live transmission of the BMW Press Conference at the LA Auto Show.

open streaming site

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Neueste Daten & Fakten.

Das BMW 8er Cabriolet - Preisliste für Deutschland.
Thu Nov 01 00:01:00 CET 2018
G14
Preise
Der BMW X1 - Preisliste für Deutschland.
Thu Nov 01 00:01:00 CET 2018
F48
Preise
Der BMW 1er 3- und 5-Türer - Preisliste für Deutschland.
Thu Nov 01 00:01:00 CET 2018
F21 LCI
1er
Das neue BMW 8er Coupé - Preisliste für Deutschland.
Thu Nov 01 00:01:00 CET 2018
G15
Coupé
Die BMW 5er Limousine - Preisliste für Deutschland.
Thu Nov 01 00:01:00 CET 2018
G30
Limousine
Alle anzeigen

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden