Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

BMW Motorrad führt das dynamische Bremslicht ein. Noch mehr Sicherheit beim Bremsen durch gesteigerte Warnung des nachfolgenden Verkehrs. ABS Pro inkl. dynamisches Bremslicht ab Modelljahr 2016 für sechs Modelle verfügbar.

Bremsen und vom nachfolgenden Verkehr dabei rechtzeitig wahrgenommen zu werden - dies ist für Motorradfahrer von größter Sicherheitsrelevanz. Aus diesem Grunde hat BMW Motorrad als Bestandteil der Strategie „Sicherheit 360°“ das dynamische Bremslicht entwickelt, welches Fahrer nachfolgender Fahrzeuge noch wirkungsvoller auf das abbremsende, vorausfahrende Motorrad aufmerksam machen kann.

BMW Motorrad
·
Marken
·
R-Reihe
·
K-Reihe
·
S-Reihe
·
R 1200 GS / Adventure
·
K 1600 GT
·
K 1600 GTL
·
K 1600 GTL Exclusive
·
S 1000 XR
 

Pressekontakt.

Liane Drews
BMW Group

Tel: +49-89-382-60964

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~81,75 KB)
  
Photos(2x, ~13,71 MB)
  
Videos(2x, ~633,93 MB)

This article in other PressClubs

München. Bremsen und vom nachfolgenden Verkehr dabei rechtzeitig wahrgenommen zu werden - dies ist für Motorradfahrer von größter Sicherheitsrelevanz. Aus diesem Grunde hat BMW Motorrad als Bestandteil der Strategie „Sicherheit 360°“ das dynamische Bremslicht entwickelt, welches Fahrer nachfolgender Fahrzeuge noch wirkungsvoller auf das abbremsende, vorausfahrende Motorrad aufmerksam machen kann.

Dabei warnt diese, gegenwärtig noch auf den EU- bzw. ECE-Raum beschränkte  Bremsleuchten-Zusatzfunktion den nachfolgenden Verkehr in zwei Stufen vor einer starken oder sogar vor einer Gefahrenbremsung. Stufe eins wird bei Verzögerungen aus Geschwindigkeiten von über 50 km/h aktiviert. Hierbei blinkt die Bremsleuchte mit einer Frequenz von 5 Hz. Nähert man sich dem Stillstand (< 14 km/h), wird in der zweiten Stufe zusätzlich die Warnblinkanlage aktiviert. Diese bleibt solange aktiv, bis das Fahrzeug wieder auf eine Geschwindigkeit von mindestens 20 km/h beschleunigt.

 

ABS Pro inkl. dynamisches Bremslicht ab Modelljahr 2016 für sechs Modelle verfügbar.

Das dynamische Bremslicht ist als Sonderausstattung ab Werk in Verbindung mit ABS Pro (in Verbindung mit Sonderausstattung Fahrmodi Pro) vom Modelljahr 2016 an für die Modelle R 1200 GS und R 1200 GS Adventure sowie die S 1000 XR verfügbar. Die Luxustourer K 1600 GT, GTL und GTL Exclusive verfügen vom Modelljahr 2016 an bereits serienmäßig über dieses Sicherheitsplus, das eine ideale Ergänzung zu ABS Pro darstellt.

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen ABS geht ABS Pro noch einen Schritt weiter und bietet auch bei Bremsvorgängen in Kurven mehr Sicherheit, indem ABS-unterstütztes Bremsen in Schräglage möglich ist. ABS Pro verhindert hier selbst bei schneller Bremsbetätigung das Blockieren der Räder und reduziert gerade auch bei Schreckbremsungen abrupte Lenkkraftänderungen und damit das unerwünschte Aufstellen des Fahrzeugs. Gesteigerte Brems- und Fahrstabilität bei bestmöglicher Verzögerung auch in Kurven sind die Vorteile von ABS Pro für den Fahrer.

 

Pressematerial zu den BMW Motorrädern sowie der BMW Motorrad Fahrerausstattung finden Sie im BMW Group PressClub unter www.press.bmwgroup.com.

 

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

 

Rudolf-Andreas Probst, Kommunikation BMW Motorrad

Telefon: +49 89 382-22088, Fax: +49-89-382-28567

 

Markus Sagemann, Leiter Kommunikation MINI, BMW Motorrad

Telefon: +49 89 382-68796, Fax: +49 89 382-23927

 

Internet: www.press.bmw.de

E-mail: presse@bmw.de

 

Die BMW Group

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI und Rolls-Royce der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Als internationaler Konzern betreibt das Unternehmen 30 Produktions- und Montagestätten in 14 Ländern sowie ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

 

Im Jahr 2014 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von rund 2,118 Millionen Automobilen und 123.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern belief sich auf rund 8,71 Mrd. €, der Umsatz auf 80,40 Mrd. €. Zum 31. Dezember 2014 beschäftigte das Unternehmen weltweit 116.324 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner Strategie verankert.

 

www.bmwgroup.com

Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup

Twitter: http://twitter.com/BMWGroup

YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupview

Google+: http://googleplus.bmwgroup.com

 

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

PRESSCLUB NEWSFEED.

A New Mobility Alliance.

BERLIN. 22.02.2019. 11:00 CET.
The new mobility alliance between BMW Group and Daimler AG. Find out more about the partnership and follow the live webcast of the Event.

open streaming site

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Neueste Daten & Fakten.

Der erste BMW X3 M und der erste BMW X4 M - Preisliste für Deutschland.
Wed Feb 13 00:10:00 CET 2019
F97
BMW M Automobile
Technische Daten des BMW X2 M35i, gültig ab 03/2019.
Wed Jan 16 10:14:00 CET 2019
F39
Technische Daten
Technische Daten des BMW X1 xDrive25i, gültig ab 03/2019.
Wed Jan 16 10:06:00 CET 2019
F49
Technische Daten
Alle anzeigen

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden