Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

Führungswechsel im BMW Niederlassungsverbund Mitte.

Axel Juhre folgt auf Uwe Holzer.

Menschen
 

Pressekontakt.

Micaela Sandstede
BMW Group

Tel: +49-89-382-61611
Fax: +49-89-382-24418

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, 151,46 KB)
  
Photos(2x, 18,14 MB)

Frankfurt. Von Mailand nach Frankfurt: Ab dem 1. Mai 2019 leitet Axel Juhre den BMW Niederlassungsverbund Mitte und ist damit zuständig für die BMW Niederlassungen in Frankfurt, Offenbach, Dreieich, Darmstadt und Kassel. Er übernimmt die Position von Uwe Holzer, der nach seiner sechsjährigen Tätigkeit in Frankfurt nach München als „Leiter Internationaler Vertrieb an Groß- und Sonderkunden“ wechselt. Axel Juhre freut sich über seine neue Aufgabe: „Mein Ziel ist es, unseren Kundinnen und Kunden an jedem Kontaktpunkt mit unseren Marken ein Premiumerlebnis zu ermöglichen, und zwar sowohl in unseren Betrieben vor Ort als auch im Internet und in den sozialen Medien.“

 

Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit im Vertrieb der BMW Group im In- und Ausland verfügt Axel Juhre über umfangreiche Erfahrungen und beste Voraussetzungen für seine neue Position. Bereits seine ersten Karriereschritte hat Axel Juhre bei BMW gemacht, der Diplom-Betriebswirt ist seit 1990 in der BMW Group tätig. Zuletzt war er drei Jahre lang Finanzgeschäftsführer für BMW Italien in Mailand und in dieser Position vor allem verantwortlich für Finanzen, Personal, Einkauf und IT. Zuvor war Axel Juhre bereits als Finanzgeschäftsführer für die Vertriebsregion  BMW Group Northern Europe sowie als Leiter der Handelsentwicklung für den deutschen Markt tätig. Die Rhein-Main-Region kennt Juhre von seiner Tätigkeit als Kaufmännischer Leiter des Niederlassungsverbunds Hessen von 2004 bis 2009.

 

Bei einer Informationsveranstaltung für die Mitarbeiter wurde am 16. April feierlich die Führungsverantwortung übergeben. Axel Juhre stellte sich in großer Runde vor – und Uwe Holzer hatte nochmal die Gelegenheit, sich bei seinem Team gebührend zu verabschieden. Auch Peter Mey, Leiter der BMW Niederlassungen in Deutschland, und Sebastian Mackensen, Leiter Vertrieb und Marketing Deutschland, waren vor Ort um den Wechsel zu begleiten.

           

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Kathrin Wächter-Diehl, BMW Niederlassung Frankfurt, Leiterin Marketing und Kommunikation
Telefon: +49 69 4036 316, Fax: +49 69 4036 70-315

Kathrin.Waechter-Diehl@bmw.de

 

Internet: www.press.bmw.de

E-mail: presse@bmw.de

 

Die BMW Group

 

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Das BMW Group Produktionsnetzwerk umfasst 30 Produktions- und Montagestätten in 14 Ländern; das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

 

Im Jahr 2018 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von mehr als 2.490.000 Automobilen und über 165.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern im Geschäftsjahr 2018 belief sich auf 9,815 Mrd. €, der Umsatz auf 97,480 Mrd. €. Zum 31. Dezember 2018 beschäftigte das Unternehmen weltweit 134.682 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner Strategie verankert.

 

www.bmwgroup.com

Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup

Twitter: http://twitter.com/BMWGroup

YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupView

Instagram: https://www.instagram.com/bmwgroup

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/bmw

 

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming.

99. ORDENTLICHE HAUPTVERSAMMLUNG.

München. 16.05.19. Sehen Sie hier die Übertragung der Rede von Harald Krüger, Vorsitzender des Vorstands der BMW AG.

Streaming Seite öffnen

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden