Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

BMW Motorrad Motorsport News: BMW Racer feiern Siege auf dem Slovakia Ring.

Siege und Podiumsplätze für die BMW S 1000 RR auf dem Slovakia Ring – Luca Salvadori fährt in Italien auf das Treppchen.

Motorrad Motorsport
·
Race Trophy
·
Kundensport
·
Motorrad Motorsport
 

Pressekontakt.

Matthias Schepke
BMW Group

Tel: +49-89-382-78416
Fax: +49-89-382-23927

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~678,93 KB)
  
Photos(40x, ~334,31 MB)

This article in other PressClubs

FIM European Superstock 1000 Cup: Sieg für Arnaud Friedrich im ersten Rennen der neuen Serie.

Der Slovakia Ring bei Bratislava (SVK) war Gastgeber für das Premierenwochenende des neuen FIM European Superstock 1000 Cup (EU STK). Er ist die Nachfolgeserie der FIM Superstock 1000 European Championship und wird im Rahmen der Alpe Adria International Motorcycle Championship (AA) ausgetragen. Die BMW Fahrer starteten erfolgreich in die neue Meisterschaft. Arnaud Friedrich (GER / Team LRP Poland) gewann auf seiner BMW S 1000 RR das allererste Rennen des FIM European Stock 1000 Cup, das am Samstag ausgetragen wurde. Dominik Juda (CZE / TME Racing) erreichte mit Platz drei ebenfalls einen Podiumsplatz. Teamkollege Michal Šembera (CZE) kam mit Rang neun in die Top-10. In Rennen zwei am Sonntag fuhr Friedrich als Zweiter erneut auf das Podium. Juda erreichte den vierten Rang, Šembera kam als Neunter ins Ziel.

 

Alpe Adria International Motorcycle Championship: Zweifachsieg für Fany Gastro BMW Motorrad beim Saisonauftakt.

Die Alpe International Motorcycle Championship (AA) startete ebenfalls auf dem Slovakia Ring (SVK) in die Saison 2019. Die BMW Racer sind in dieser Serie traditionell stark unterwegs und stellten dies erneut mit einem Zweifachsieg im ersten Rennen am Samstag unter Beweis. Karel Hanika (CZE / Fany Gastro BMW Motorrad) dominierte den Lauf und feierte auf seiner BMW S 1000 RR einen souveränen Sieg. Teamkollege Ondřej Ježek (CZE) komplettierte den Erfolg als Zweiter. Christopher Kemmer (AUT / Bertl K. Racing) erreichte Platz neun in den Top-10. Ježek bewies Kontinuität und fuhr mit seiner RR auch im zweiten Rennen als Zweiter auf das Podium. Kemmer sah die Zielflagge als Siebter. Der Sieger des ersten Rennens, Hanika, schied in diesem Lauf aus.

 

Italian Superbike Championship: Saison wird in Mugello fortgesetzt.

Mit Runde zwei im italienischen Mugello wurde am Wochenende die Saison 2019 in der Italian Superbike Championship (CIV) fortgesetzt. Im ersten der beiden Rennen war Roberto Tamburini (ITA) aus dem Team Cherry Box 24 Guandalini Racing als Vierter der beste BMW Fahrer. Matteo Baiocco (ITA / DMR Racing) kam auf dem siebten Rang ins Ziel, direkt dahinter folgte sein Teamkollege Luca Vitali (ITA) als Achter. Top-10-Platzierungen gab es auch für Christian Gamarino (ITA / Tutapista Corse) auf Rang neun und Fabio Menghi (ITA / VFT Racing) auf Platz zehn. In Lauf zwei war Baiocco als Sechster bester RR Pilot. Hinter ihm erreichten Vitali und Gamarino das Ziel auf den Positionen sieben und acht.

 

Italian National Trophy 1000: Podiumsplatz für Luca Salvadori in Mugello.

Auch die Italian National Trophy 1000 (IT 1000) gastierte mit ihrer zweiten Saisonveranstaltung in Mugello (ITA). Hier gab es erneut einen Podiumsplatz für die BMW Racing-Familie. Luca Salvadori (ITA / Berclaz Racing Italia) fuhr in dem packenden Rennen auf Rang zwei, nur 0,216 Sekunden hinter dem Sieger. Michel Fabrizio (ITA) holte mit seiner RR den vierten Rang. Direkt dahinter folgte Francesco Cocco (ITA) als Fünfter. Remo Castellarin (ITA) als Siebter und Alessio Velini (ITA) als Zehnter sicherten sich ebenfalls Platzierungen in den Top-10.

 

Asia Road Race Championship: Zweite Saisonrunde in Australien.

Die Asia Road Race Championship (ARRC), in diesem Jahr neu in der BMW Motorrad Race Trophy, gastierte am Wochenende im australischen The Bend Motorsports Park. Dort wurde die zweite Veranstaltung der Saison ausgetragen. Bestplatzierter BMW Fahrer war Azlan Shah Kamaruzaman (MAS / Onexox TKKR SAG Team), der die beiden Läufe auf den Positionen vier und fünf beendete. Teamkollege Farid Hisham (MAS) wurde zweimal Zehnter.

 

Australian Superbike Championship: BMW Racer im The Bend Motorsports Park im Einsatz.

Die Australian Superbike Championship (ASBK) ging im The Bend Motorsports Park (AUS) bereits in ihre dritte Saisonrunde. Dabei wurden drei Läufe ausgetragen. Für den dreimaligen ASBK-Champion Glenn Allerton (AUS / NextGen Motorsports / Maxima BMW Racing) war das Wochenende jedoch schon am Samstag beendet. Im ersten Rennen kollidierte er mit einem vor ihm gestürzten Fahrer, als er diesem ausweichen wollte, und brach sich dabei das rechte Handgelenk. Teamkollege Ted Collins (AUS) beendete Lauf eins auf Position 13. In Lauf zwei ereilte ihn jedoch ein ähnliches Schicksal wie Allerton. Er blieb zwar unverletzt, konnte aber im dritten Rennen nicht mehr antreten. Für Paul van der Heiden (RSA / Moto Adelaide) standen zweimal der 20. sowie einmal der 19. Rang zu Buche.

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming.

IAA 2019.

Here you can see the webcast of the BMW Group Press Conference.

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden