Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

BMW Motorrad Race Trophy: Keine Gesamtwertung für die Saison 2020.

Die weltweite Corona-Situation hat auch Auswirkungen auf die BMW Motorrad Race Trophy. Für den Kundensport-Wettbewerb von BMW Motorrad Motorsport wird es in der aktuellen Saison 2020 keine Gesamtwertung geben. Hintergrund sind die zahlreichen Rennverschiebungen und -absagen in den einzelnen Rennserien, die für die Race Trophy gewertet werden.

Motorrad Motorsport
·
Race Trophy

Pressekontakt.

Benedikt Torka
BMW Group

Tel: +49-89-382-38559
Fax: +49-89-382-20626

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~560,85 KB)

This article in other PressClubs

München. Die weltweite Corona-Situation hat auch Auswirkungen auf die BMW Motorrad Race Trophy. Für den Kundensport-Wettbewerb von BMW Motorrad Motorsport wird es in der aktuellen Saison 2020 keine Gesamtwertung geben. Hintergrund sind die zahlreichen Rennverschiebungen und -absagen in den einzelnen Rennserien, die für die Race Trophy gewertet werden.

 

Die Race Trophy ist seit 2014 eine wesentliche Säule der Motorsport-Aktivitäten von BMW Motorrad. Teilnehmen können alle privaten BMW Rennfahrer, die in einer der für die Race Trophy gewerteten Rennserien an den Start gehen. Nach einem komplexen Wertungsschlüssel erhalten sie für ihre Ergebnisse in ihren jeweiligen Championaten Punkte für das Race Trophy Gesamtklassement. Der Fahrer, der am Ende der Saison die meisten Punkte gesammelt hat, gewinnt die Race Trophy. 2020 wären 25 Rennklassen in 21 internationalen und nationalen Meisterschaften für die Race Trophy gewertet worden. In den meisten Serien wurden jedoch bereits Rennen verschoben oder abgesagt, mit weiteren Kalenderänderungen ist stark zu rechnen.

 

„Die Zusammenarbeit mit unseren privaten BMW Fahrern und Teams in den internationalen und nationalen Meisterschaften hat einen sehr hohen Stellenwert für uns. Die Race Trophy bringt die gesamte BMW Motorrad Motorsport Familie aus aller Welt zusammen, und diese Community ist uns sehr wichtig“, sagt BMW Motorrad Motorsport Direktor Marc Bongers. „Mit der Race Trophy würdigen wir die Erfolge, die unsere privaten Racer rund um den Globus feiern. Aktuell hat die Corona-Krise jedoch immense Auswirkungen auf den Rennsport weltweit. In vielen Serien, in denen die BMW Privatfahrer engagiert sind, wurden bereits Rennen verschoben oder abgesagt. Derzeit ist nicht absehbar, wann in den jeweiligen Ländern die Rennsaison beginnen kann, wie viele Rennen tatsächlich durchgeführt werden können und wie die einzelnen Kalender im Endeffekt aussehen werden. Vor diesem Hintergrund wäre eine gerechte Punkteverteilung und damit eine Chancengleichheit für die Race Trophy Gesamtwertung in diesem Jahr nicht möglich. Deshalb haben wir entschieden, dass es in dieser Saison keine Gesamtwertung geben wird. Wir denken, dass die internationale BMW Race Trophy Familie Verständnis für diesen Schritt hat, und bleiben mit unseren vielen Privatfahrern in aller Welt dennoch als Community verbunden.“

 

Der technische Support für die internationalen Rennsportkunden durch die Ingenieure von BMW Motorrad Motorsport wird in dieser Saison grundsätzlich, sofern planbar, weiterhin geleistet.

 

Dokumente als Download.

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming

WORLD PREMIERE

14 July 2020. Follow the link and watch the webcast of the world premiere of the first-ever BMW iX3.

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden