Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

Breites Angebot an M Performance Parts bereits zum Marktstart der neuen BMW M3 Limousine und des neuen BMW M4 Coupé.

Vielfältige Möglichkeiten zur Individualisierung und Optimierung der High-Performance-Modelle.

G80
·
G82
·
Coupé
·
BMW M Automobile
·
M3
·
M4
·
BMW M Performance Zubehör
 

Pressekontakt.

Martin Schleypen
BMW Group

Tel: +49-89-382-37889

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, 281,33 KB)
  
Photos(29x, 246,47 MB)

This article in other PressClubs

München. Mit zahlreichen Neuerungen in den Bereichen Antrieb, Bremsanlage und Fahrwerk werden die neue BMW M3 Limousine und das neue BMW M4 Coupé (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,8 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 248 g/km) sowie die neue BMW M3 Competition Limousine und das neue BMW M4 Competition Coupé (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 234 g/km) schon bald neue Maßstäbe im Segment der High-Performance-Limousinen und -Coupé setzen. Dafür liefern nicht zuletzt ihre neu entwickelten, gegenüber der Vorgängergeneration leistungsgesteigerten Reihensechszylinder-Motoren die Grundlage. Angeboten werden zwei Leistungsstufen: Neben einer 353 kW/480 PS starken Variante mit 6-Gang-Handschaltung wird es beide Modelle jeweils auch als Competition Modell mit 375 kW/510 PS und 8-Gang M Steptronic Getriebe mit Drivelogic geben. Die M TwinPower Turbo Technologie und das Hochdrehzahlkonzept der Triebwerke begeistern dabei mit einer unmittelbar aus dem Rennsport abgeleiteten Leistungscharakteristik – ohne das für BMW M Modelle traditionell hohe Maß an Alltagstauglichkeit einzuschränken. Um die Motorsport-DNA der neuen BMW M3 Limousine und des neuen BMW M4 Coupé noch deutlicher in den Vordergrund zu rücken, steht zum Marktlaunch der beiden Modelle im März nächsten Jahres auch ein umfangreiches Angebot an M Performance Parts zur Verfügung. Mit ihnen lassen sich das markante Design gekonnt individualisieren und die fahrdynamischen Qualitäten nochmals steigern.

Das hochwertige Zubehör wurde zusammen mit der BMW M GmbH auf Basis der auf den Rennstrecken der Welt gesammelten Erfahrungen und des umfangreichen Know-hows ihrer Motorsport-Experten entwickelt. Die gezielt auf die Charaktere der neuen BMW M3 Limousine und des neuen BMW M4 Coupé abgestimmten Komponenten schärfen dabei den ohnehin extrem sportlichen Auftritt nach. Zudem erfüllen sie in den meisten Fällen auch funktionale Anforderungen in puncto Leichtbau und Aerodynamik – und steigern damit die bereits herausragenden dynamischen Eigenschaften der beiden neuen High-Performance-Modelle nochmals spürbar.

Fahrwerk und Sound mit noch engerer Verbindung zum Motorsport.
Ein perfektes Beispiel, wie die M Performance Parts in den meisten Fällen nicht nur die Optik nachschärfen, sondern auch die Performance steigern, stellt das M Performance Schalldämpfersystem Titan dar. Die speziell für M Modelle basierend auf Erfahrungen aus dem Motorsport entwickelte Leichtbau-Abgasanlage mit Klappensteuerung wiegt rund fünf Kilogramm weniger als das Serienbauteil und sorgt auch mit ihrer optimierten Abgasführung für ein nochmals sportlicheres Fahrgefühl. Der stark emotionalisierende, rennsportähnliche Sound ist den einzelnen Fahrprogrammen angepasst. Für die entsprechend markante Optik sorgen die vier Endrohrblenden aus Titan mit Keramikbeschichtung.

Eine direkte Verbindung zum Motorsport stellt auch das M Performance Sportfahrwerk her, das auf verschiedenen Rennstrecken entwickelt und abgestimmt wurde. Das Gewindefahrwerk erlaubt eine stufenlose Reduzierung der Bodenfreiheit zwischen fünf und 20 Millimetern (empfohlene Tieferlegung -10 mm gegenüber M Basismodell). Bei unveränderter Dämpfereinstellung profitiert der Fahrer dabei von einem niedrigeren Schwerpunkt, reduzierten Wankbewegungen und daraus resultierend nochmals höheren Kurvengeschwindigkeiten. Neben den gesteigerten fahrdynamischen Qualitäten wirkt sich die Tieferlegung auch positiv auf die sportliche Optik aus.

Direkt abgeleitet von den BMW Motorsport Langstrecken-Rennbelägen garantieren die M Performance Sportbremsbeläge kürzere Bremswege, besseres Ansprechverhalten und eine höhere thermische Belastbarkeit. Vor allem Fahrer, die das Leistungspotenzial ihrer BMW M3 Limousine oder des M4 Coupé häufig auch auf der Rennstrecke ausloten möchten, werden so unter anderem von dem im Vergleich zur Serienkonfiguration besonders dynamischen Einlenken beim Anbremsen einer Kurve begeistert sein.

High-Tech-Werkstoff Carbon schärft Auftritt zusätzlich an.
Der High-Tech-Werkstoff Carbon zeichnet sich durch hohe Festigkeit und Steifigkeit bei gleichzeitig extrem geringem Gewicht aus. Carbonfaserverstärkter Kunststoff kommt daher vor allem im Motorsport in vielen Bereichen zum Einsatz. Dabei faszinieren Komponenten in Sichtcarbon mit der für dieses Material so charakteristischen Gewebestruktur. Nicht zuletzt deshalb verströmen die M Performance Exterieurkomponenten ein hohes Maß an Motorsport-Atmosphäre – und eignen sich perfekt für ein effektvolles Nachschärfen der sportlichen Optik der BMW M3 Limousine und des BMW M4 Coupé. So sorgen beispielsweise der M Performance Frontaufsatz Carbon, der M Performance Frontsplitter Carbon und die M Performance Aero Flicks Carbon für ein besonders markantes Auftreten. In der Seitenansicht setzen die M Performance Air Breather Carbon einen aufmerksamkeitsstarken Akzent, und die M Performance Seitenschwellereinsätze Carbon lassen das Fahrzeug länger wirken. Am Fahrzeugheck runden die M Performance Heck-Winglets Carbon sowie der markante M Performance Heckspoiler Carbon den Auftritt perfekt ab.

Krönen lässt sich das Ganze mit dem M Performance Heckdiffusor Carbon, in Kombination mit dem M Performance Schalldämpfersystem Titan und dem M Performance Endrohrblenden-Modul Titan mit Keramikbeschichtung in Schwarz matt. Auch für die serienmäßige Abgasanlage der BMW M3 Limousine bzw. des BMW M4 Coupé wird mit den M Performance Endrohrblenden Carbon/Titan eine sportliche Individualisierungsmöglichkeit geboten. Mit der M Performance Folierung Motorsport lassen sich die High-Performance-Modelle noch weiter individualisieren. Das Dekorset enthält passgenau auf die Fahrzeuggeometrie abgestimmte Klebefolien für die Seite in den drei BMW M Farben Blau, Rot und Violett.

Schmiederäder bis 21 Zoll und Mischbereifung.
Das Komplettradangebot von M Performance Parts für die neue BMW M3 Limousine und das neue BMW M4 Coupé umfasst zur Markteinführung zwei Sommerkomplettradsätze. Den Einstieg markiert das M Performance Schmiederad Y‑Speiche 963M in Frozen Gunmetal Grey mit M Performance Schriftzug und Mischbereifung im Format 19 Zoll vorn und 20 Zoll hinten. Es überzeugt durch seine einzigartige Geometrie und garantiert höchste Steifigkeit bei geringem Gewicht sowie reduzierten Luftwiderstand besonders bei höheren Geschwindigkeiten. Das Highlight des Räderangebots für den Sommer ist das BMW M Performance Schmiederad Kreuzspeiche 1000M in Goldbronze matt oder Jet Black matt mit M Performance Schriftzug. Die Räder werden in den nur über M Performance Parts erhältlichen Dimensionen 20 Zoll vorn und 21 Zoll hinten angeboten.

Perfekte Traktion im Winter: schneekettenfähiger Radsatz in 19 Zoll.
Für das sichere Fahren auch bei Schnee und Eis bietet M Performance Parts zudem das schneekettenfähige Winterkomplettrad 19 Zoll Doppelspeiche 829M an. Die in Schwarz matt lackierte Felge ist perfekt für winterliche Verhältnisse gerüstet und lässt sich besonders einfach reinigen. Um den jeweils nicht montierten Radsatz optimal lagern und bequem transportieren zu können, empfehlen sich die M Performance Reifentaschen. Sie sind geeignet für 17 bis 22 Zoll große Kompletträder, schützen diese vor Verschmutzung und garantieren dank ihrer jeweiligen Markierung eine eindeutige Reifenzuordnung. Mit ihrem markanten M Performance Design verströmen sie zudem eine gehörige Portion Rennsport-Atmosphäre in der heimischen Garage.

Carbon und Alcantara verstärken Motorsportflair im Interieur.
Auch das sportlich-komfortable Interieur ihrer BMW M3 Limousine oder ihres BMW M4 Coupé können Kunden auf vielfache Weise optisch und funktional mit vom Motorsport inspirierten Komponenten aus dem M Performance Parts Angebot weiter aufwerten. Bereits beim Öffnen der Türen vermittelt die M Performance Einstiegsleiste mit Carboneinleger und farbigem M Performance Schriftzug pure Motorsport-Atmosphäre. Auch die perfekt dazu passenden Fußmatten M Performance für vorn und hinten transportieren mit ihrem M Performance Schriftzug, einem Fähnchen in den M Farben und einer Einfassung in Lederoptik inklusive Ziernaht in Kontrastfarben das extrem dynamische Exterieurdesign in den Fahrzeuginnenraum. Dazu tragen auch die M Performance Interieurblenden Carbon bei. Sie begeistern mit ihrer faszinierenden Kombination aus offenporigem, matt versiegeltem Carbon und elegantem Alcantara. Gefertigt werden sie in einem aufwändigen Verfahren in professioneller Handarbeit, jede ist daher ein Unikat. Abgerundet wird das Interieurangebot mit den M Performance Kniepads Alcantara an der Mittelkonsole.

Das M Performance Lenkrad Pro wird geprägt vom Einsatz des Werkstoffs Alcantara, der im Rennsport nicht zuletzt wegen seiner Griffigkeit weit verbreitet ist. So ermöglicht der ausgeprägte Alcantara-Griffbereich mit großen Daumenauflagen und spezieller Unterfütterung dem Fahrer besten Halt und ein besonders direktes Lenkgefühl. Zu den weiteren motorsportlichen Features zählen die blaue Mittenmarkierung auf der 12-Uhr-Position und die in den M Farben gehaltene, handgefertigte M Naht. Neben der serienmäßigen, mit Leder bezogenen Lenkradblende steht optional die M Performance Lenkradblende Carbon/Alcantara und wahlweise die M Performance Lenkradblende Carbon/Leder jeweils mit M Performance Schriftzug zur Verfügung. Zusätzlich aufwerten lässt sich das M Performance Lenkrad mit den M Performance Schaltwippen Carbon, die statt der serienmäßigen Chrom-Oberfläche mit einem offenporigen Carbon-Gewebe belegt sind.

Besonders aufmerksamkeitsstarke Effekte beim Ein- und Aussteigen garantiert das M Performance Dia-Set für die BMW LED-Türprojektoren. Mit ihm lassen sich beim Öffnen der Tür das BMW M Logo und andere M Performance Motive auf den Asphalt projizieren. Beim Ver- und Entriegeln des Fahrzeugs kann der Fahrer mit dem M Performance Schlüsseletui aus hochwertigem Alcantara mit Carbon-Einsatz die M Performance Idee optisch und haptisch erleben. Die Innensechskantschraube in M Hellblau verbindet das Etui fest mit dem Fahrzeugschlüssel, der sich so einfach ins Etui drehen lässt, das ihn wirkungsvoll vor Kratzern und Beschädigungen schützt.

Das M Performance Indoor Car Cover schützt das in der Garage geparkte Fahrzeug zuverlässig vor Schmutz und Kratzern. Die in einer praktischen Tragetasche gelieferte Abdeckung besteht aus elastischem und atmungsaktivem Polyester mit lackschonender weicher Innenseite und ist maschinenwaschbar. Das Car Cover schmiegt sich passgenau auf die Karosserie und betont mit farbigem M Logo und dem M Performance Schriftzug verschiedene Designmerkmale wie beispielsweise die Doppelniere.

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Die neue BMW M3 Limousine:
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,8 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 248 g/km.

Die neue BMW M3 Competition Limousine:
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 234 g/km.

Das neue BMW M4 Coupé:
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,8 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 248 g/km.

Das neue BMW M4 Competition Coupé:
Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 234 g/km.

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming

FIZ FUTURE

25.09.2020. Hier sehen Sie die On-Demand Übertragung der Eröffnung des Projekthaus Nord. 

Streaming Portal öffnen

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden