Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

MINI Deutschland unter neuer Führung

Ulrike von Mirbach wird Leiterin MINI Deutschland +++ Wolfgang Büchel übernimmt Leitung der Vertriebsgesellschaft BMW Group Australien

Vertrieb, Marketing
·
Unternehmen
·
Personalwesen
 

Pressekontakt.

Micaela Sandstede
BMW Group

Tel: +49-89-382-61611

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~256,16 KB)
  
Photos(8x, ~97,3 MB)

München. Ulrike von Mirbach wird zum 1. Januar 2021 die Leitung von MINI Deutschland übernehmen. Sie tritt damit die Nachfolge von Wolfgang Büchel an, der zum gleichen Zeitpunkt die Leitung der Vertriebsgesellschaft BMW Australien übernehmen wird.

 

Ulrike von Mirbach verantwortete in den letzten fünf Jahren das Marketing und Produktmanagement der britischen Marke in Deutschland. Unter der Führung der 41-jährigen Diplomkauffrau hat das Marketing- und Produktmanagement maßgeblich zur erfolgreichen Einführung der elektrifizierten MINI Modelle in Deutschland und den Ausbau der Kompakt­klasse beigetragen.

 

Bernd Körber, Leiter Marke MINI: „Mit Ulrike von Mirbach übernimmt eine ausgewiesene Kennerin der Marke MINI und Expertin in Markenführung die Leitung der individuellen Premiummarke in Deutschland. Ich bin davon überzeugt, dass sie mit ihrer Erfahrung und ihrem ausgeprägten Verständnis für den Vertrieb und die Belange der Handelsorganisation MINI Deutschland erfolgreich in die Zukunft führen wird.“

 

Im strategischen Mittelpunkt der Marke MINI stehen der Ausbau der Elektromobilität und ein verstärktes Engagement im Crossover- und im Premium-Kompaktsegment. Die Erschließung neuer Zielgruppen und Absatzmärkte wird für die Zukunft von MINI von entscheidender Bedeutung sein. Der große Erfolg des neu im Markt eingeführten vollelektrischen MINI Cooper SE* in diesem Jahr bestätigt die Strategie der Marke.

 

Ulrike von Mirbach arbeitet bereits seit über 15 Jahren für die BMW Group. Sie war unter anderem zuständig für die Marketingstrategie der Marke BMW im deutschen Markt und verantwortete Events und Messen sowie die Handelskommunikation von BMW Deutschland.

 

Die Nachfolge von Ulrike von Mirbach für die Leitung MINI Marketing Deutschland wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

 

Wolfgang Büchel wird ab dem 1. Januar 2021 die Leitung der Vertriebs­gesellschaft BMW Australien übernehmen. In den letzten drei Jahren verantwortete der 51-jährige Diplom-Kulturwirt die Marke MINI in Deutschland, dem zweitgrößten Absatzmarkt der Marke. Unter seiner Führung hat sich MINI im deutschen Markt als erfolgreiche Premiummarke sehr gut weiterentwickelt und erstmals in der Geschichte der Marke in Deutschland einen Absatz von mehr als 50.000 Fahrzeugen erreicht.

 

*Verbrauchs-/Emissionsangaben:

MINI Cooper SE: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 0,0 l/100 km, Stromverbrauch kombiniert: 16,8-14,8 kWh/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km

 

 

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

 

Unternehmenskommunikation

 

Micaela Sandstede, Marktkommunikation  Deutschland

Micaela.Sandstede@bmw.de, Telefon: +49-89-382-61611

 

Eckhard Wannieck, Leiter Unternehmens- und Kulturkommunikation

eckhard.wannieck@bmw.de, Telefon: +49 89 382-24544

 

Internet: www.press.bmw.de

E-Mail: presse@bmwgroup.com

 

 

 

 

Die BMW Group

 

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Das BMW Group Produktionsnetzwerk umfasst 31 Produktions- und Montagestätten in 15 Ländern; das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

 

Im Jahr 2019 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von mehr als 2,5 Mio. Automobilen und über 175.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern im Geschäftsjahr 2019 belief sich auf 7,118 Mrd. €, der Umsatz auf 104,210 Mrd. €. Zum 31. Dezember 2019 beschäftigte das Unternehmen weltweit 126.016 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner Strategie verankert.

 

 

www.bmwgroup.com

Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup

Twitter: http://twitter.com/BMWGroup

YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupView

Instagram: https://www.instagram.com/bmwgroup

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/bmw-group/

CO2-Emissionen & Verbrauch.

*Verbrauchs-/Emissionsangaben:

MINI Cooper SE: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 0,0 l/100 km, Stromverbrauch kombiniert: 16,8-14,8 kWh/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km

 

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming

IAA MOBILITY 2021.

Here you can see our on demand webcasts from the IAA Mobility 2021, with the BMW Group Keynote, the Analyst and Investor Evening Event and the discussion forum "The car as the engine of the circular economy?".

Open Streaming Page

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden