Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

MINI fördert die Initiative "Tiny Forest".

Global denken, lokal handeln. MINI setzt, in Partnerschaft mit Earthwatch Europe und deren Initiative „Tiny Forest“ ein nachhaltiges Zeichen: Auch kleine Projekte können viel bewirken und Menschen inspirieren, verantwortungsvoll zu handeln.

 

Pressekontakt.

Andreas Lampka
BMW Group

Tel: +49-89-382-23662
Fax: +49-89-382-20626

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, 385,23 KB)
  
Photos(7x, 69,43 MB)
  
Videos(1x, 482,9 MB)

This article in other PressClubs

München. Kleine Räume kreativ nutzen: Dieser Ansatz ist seit mehr als 60 Jahren fest in der DNA von MINI verankert. Zusammen mit der gemeinnützigen Organisation Earthwatch Europe, setzt MINI Großbritannien mit der nachhaltigen Initiative „Tiny Forest“ seinen Einsatz für urbane Grünanlagen und natürliche Artenvielfalt nun kontinuierlich fort. Der erste „Tiny Forest“ wurde in unmittelbarer Nähe zum MINI Produktionsstandort Swindon in England gepflanzt. Mit der Kooperation möchte MINI das Bewusstsein für lokale Umweltprojekte schärfen und zu einem verantwortungsvollen Umgang mit der Natur aufrufen. Der nächste ökologische MINI „Tiny Forest“ wird Unweit der Heimat des MINI in 2022 in Oxford entstehen.

Wissen vermitteln, Menschen inspirieren
„Tiny Forests bieten reichhaltige Möglichkeiten, Jung und Alt mit der Umwelt und der Nachhaltigkeit zu verbinden“, erklärt Louise Hartley, Tiny-Forest-Beauftragte bei Earthwatch Europe: „Es ist wichtig, dass wir den Menschen das Wissen vermitteln, um unsere Natur zu schützen und alle zum positivem Handeln zu inspirieren. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit MINI UK, um diese inspirierenden Orte nach Swindon und Oxford zu bringen.“

Ein zugängliches MINI-Ökosystem
Wie auch der vollelektrische MINI, beeindrucken „Tiny Forests“ mit enormer Effizienz auf kleinem Raum: 600 heimische Bäume werden auf der Fläche eines Tennisplatzes besonders dicht aneinander gepflanzt, um auf völlig natürliche Weise zu wachsen. Das Ergebnis: bis zu 30 Prozent mehr Dichte, bis zu zehnmal schnelleres Wachstum und eine bis zu dreißigmal bessere Aufnahme von Kohlendioxid. Dies wiederum wird mehr als 500 Tier- und Pflanzenarten in den kommenden drei Jahren anlocken und den „Tiny Forest“ in ein zugängliches Mini-Ökosystem verwandeln.

“MINI freut sich sehr über die Partnerschaft mit Earthwatch Europe und die Möglichkeit, in unseren Gemeinden in Swindon und Oxford Tiny Forests zu pflanzen“, sagt David George, Direktor MINI Großbritannien und Irland: „Seit mehr als 61 Jahren stellen wir Fahrzeuge her, die Ressourcen verantwortungsvoll und mit maximalem Effekt nutzen. Unsere gemeinsamen Nachhaltigkeitswerte und das Zusammenführen von Mensch und Natur machen diese Partnerschaft so großartig.”

Dank der tatkräftigen Unterstützung wissbegieriger Schüler und Helfer, wird Earthwatch Europe in den kommenden zwei Jahren zahlreiche Daten im „Tiny Forest“ sammeln, um mehr über Themen wie Absorption von Kohlenstoff, thermischen Komfort, Artenvielfalt und den sozialen Nutzen solcher Grünflächen in einem städtischen Gebiet zu erfahren. Dabei steht die Kooperation mit lokalen Institutionen stets im Mittelpunkt.

 

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Julian Kisch, Pressesprecher Produktkommunikation MINI
Telefon: +49-89-382-38072
E-Mail: julian.kisch@mini.com

Andreas Lampka, Leiter Kommunikation MINI
Telefon: +49-89-382-23662
E-Mail: andreas.lampka@mini.com

Jennifer Treiber-Ruckenbrod, Leitung Kommunikation MINI und BMW Motorrad
Telefon: +49-89-382-35108
E-Mail: jennifer.ruckenbrod@bmwgroup.com

 

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, Stromverbrauch und Reichweite werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 2007/715 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Sie beziehen sich auf Fahrzeuge auf dem Automobilmarkt in Deutschland. Bei Spannbreiten berücksichtigen die Angaben im NEFZ Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße, im WLTP die Auswirkungen jeglicher Sonderausstattung.

Alle Angaben sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt. Aufgeführte NEFZ-Werte wurden gegebenenfalls auf das NEFZ-Messverfahren zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie gegebenenfalls für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte zugrunde gelegt. Weitere Informationen zu den Messverfahren WLTP und NEFZ sind auch unter www.bmw.de/wltp zu finden.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.

 

Die BMW Group

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Das BMW Group Produktionsnetzwerk umfasst 31 Produktions- und Montagestätten in 15 Ländern; das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

Im Jahr 2020 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von mehr als 2,3 Mio. Automobilen und über 169.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern im Geschäftsjahr 2020 belief sich auf 5,222 Mrd. €, der Umsatz auf 98,990 Mrd. €. Zum 31. Dezember 2020 beschäftigte das Unternehmen weltweit 120.726 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat frühzeitig die Weichen für die Zukunft gestellt und rückt Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung konsequent ins Zentrum seiner Ausrichtung, von der Lieferkette über die Produktion bis zum Ende der Nutzungsphase aller Produkte.

www.bmwgroup.com

www.press.bmwgroup.com/deutschland

Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup

Twitter: http://twitter.com/BMWGroup

YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupView

YouTube: https://www.youtube.com/MINI

Instagram: https://www.instagram.com/bmwgroup

Instagram: https://www.instagram.com/mini.news

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/bmw-group/

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming

BATTERY INNOVATION

München. 19. April 2021 - 13:30.
BMW Group stärkt Batterie-kompetenz als Teil der Initiative European Battery Innovation.

Zur Streaming Website

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden