Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

Bewerbungsstart bei der BMW Group für 1.200 zukunftsorientierte Ausbildungsplätze

+++ Bewerbungsstartschuss für die Berufsausbildung 2022 bei der BMW Group +++ Mehr IT Ausbildungsangebote +++ Horstmeier: „Wir entwickeln die Kompetenzen von morgen.“ +++

Unternehmen
·
Soziales
·
Nachhaltigkeit
·
Personalwesen
 

Pressekontakt.

Angela Konert
BMW Group

Tel: +49-89-382-50591

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, 113,64 KB)
  
Photos(5x, 31,7 MB)

München. Die BMW Group steht zu ihrer gesellschaftlichen Verantwortung und bildet weiterhin in großem Umfang aus: Zur Sicherung der Zukunfts-kompetenzen schreibt die BMW Group ab Juni für den Ausbildungsbeginn 2022 erneut 1.200 Plätze für Auszubildende und Studierende in dualen Studiengängen in Deutschland aus. Die jungen Menschen werden in den Zukunftsfeldern des Unternehmens ausgebildet und spielen damit eine Schlüsselrolle für den Kompetenzaufbau der nachhaltigen Mobilitäts-angebote. Ilka Horstmeier, Personalvorständin der BMW AG: „Elektrifizierung, Digitalisierung, Nachhaltigkeit – all das sind Themen, die gerade uns in der Mobilitätsindustrie besonders angehen. Unsere Qualifizierungs- und Entwicklungschancen, die flexiblen Arbeitswelten und vor allem die Möglichkeit, in vielfältigen Teams an der nachhaltigen und vernetzten Mobilität der Zukunft zu arbeiten, machen uns zu einem attraktiven Arbeitgeber. Wir entwickeln die Kompetenzen von morgen und schreiben allein in Deutschland wieder 1.200 Plätze für Auszubildende und dual Studierende aus.“

 

Zukunftsorientiertes Ausbildungsportfolio bei der BMW Group

Zur Sicherung der Zukunftskompetenzen leitet das Unternehmen schon seit Jahren systematisch die Ausbildungsbedarfe ab. Im Rahmen dessen wurde das Erfolgsmodell der dualen Berufsausbildung über Deutschland hinaus an den internationalen Standorten etabliert. Die Auszubildenden der BMW Group bereiten sich an weltweit 19 Ausbildungsstandorten in 30 verschiedenen Ausbildungsberufen und 18 dualen Studiengängen auf ihre zukünftigen Tätigkeitsfelder vor.

Für die BMW Group stärkt Vielfalt die Wettbewerbsfähigkeit und Leistungs-fähigkeit des Unternehmens und schafft ein Arbeitsumfeld, das frei von Vorurteilen ist und Unterschiedlichkeit schätzt. Zu unserem Diversity Konzept gehören u.a. eine internationale und interkulturelle Belegschaft, ein vorurteilsfreies Arbeitsumfeld für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jeglicher sexueller Orientierung und Identität sowie ein ausgewogenes Verhältnis der Geschlechter. Somit sollen alle Stellenausschreibungen der BMW Group alle Talente ansprechen (m/w/x).

Interessierten Schülerinnen und Schülern steht bei der Wahl ihres Traum-berufs ein breites Spektrum an Ausbildungsangeboten bei der BMW Group offen, die sich in die drei großen Bereiche Technik & Produktion, IT sowie Betriebswirtschaftslehre & Service unterteilen lassen. Neben Ausbildungs-berufen, die nah am Kerngeschäft der Automobilproduktion verortet sind – wie Fertigungsmechaniker, Kfz-Mechatroniker in unterschiedlichen Spezialisierungsrichtungen und Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker – gibt es zudem vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten im IT-Sektor und unterstützenden Funktionen. Besonders gesucht werden für diese Bewerbungsphase Fachinformatiker und Elektroniker für Automatisierungstechnik. Unsere heutigen Auszubildenden bringen die Premiumprodukte von morgen auf die Straße. Tamer, ehemaliger Auszubildender zum Fachinformatiker: „Für einen IT-Beruf habe ich mich entschieden, weil es ein Beruf mit Zukunft ist! Schon in der Ausbildung hat man die Möglichkeit, die Zukunft von BMW mitzugestalten.“ Und auch jetzt ist Tamer in spannenden Projekten tätig.

 

Das Portfolio für IT-Kompetenzen wächst

Neben dem reinen Ausbildungsprogramm bietet die BMW Group auch Schulabgängerinnen und -abgängern mit (Fach-)Abitur die spannende Möglichkeit eines dualen Studiums. Zum kommenden Ausbildungsjahr bieten wir auch die Fachrichtung Fachinformatiker Digitale Vernetzung an. In diesem Ausbildungsberuf lernen die jungen Menschen Daten gegen unerlaubte Zugriffe zu sichern, Systemausfälle zu vermeiden, Softwarelösungen zu programmieren und IT-Lösungen zu erstellen und zu betreuen.

 

Die Ausbildung als Fachinformatiker für Daten- und Prozessanalyse wird zusätzlich zum ersten Mal im Verbund mit dem Studiengang Bachelor of Engineering Data Science & Scientific Computing angeboten. Diese Hochschulausbildung beinhaltet die Entwicklung von IT-Lösungen für die zunehmend von Daten angetriebenen Produktions- und Geschäftsprozesse. Das Konzipieren und Programmieren von kundenspezifischen Software-anwendungen sowie die Modellbildung & Simulation, das Maschinelle Lernen sowie Deep Learning und die Datenaufbereitung und -visualisierung sind Bestandteile dieses Studiengangs.

Beide dualen Studiengänge befähigen die Nachwuchskräfte also in wirklichen Zukunftskompetenzen, die später vielfältige Beschäftigungs-perspektiven ermöglichen.

 

Wie kann man sich informieren und bewerben?

 Für die sieben deutschen Ausbildungsstandorte in den Werken sowie exemplarisch für eine Niederlassung wurden virtuelle Rundgänge erstellt. Diese 360° Ansichten ermöglichen es jederzeit, Räumlichkeiten in der Ausbildung sowie im Werk virtuell zu besuchen. Damit können alle Interessierten auch von Zuhause in die vielseitigen Ausbildungsangebote des Unternehmens eintauchen. In kurzen Videos geben außerdem Auszubildende Einblicke in verschiedene Berufsfelder.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation finden die Berufsinformationstage dieses Jahr zum Teil virtuell statt. Darüber hinaus informiert die BMW Group über ihre Social Media Kanäle. So werden in den nächsten Wochen Live Chats mit einigen Ausbildungsstandorten auf BMW Group Careers Instagram angeboten. Interessierte können die Chance nutzen, live Fragen an Personalerinnen und Personaler zu stellen und so wichtige Bewerbungstipps erhalten.

Alle Events für Schülerinnen und Schüler und Eltern sind auf den BMW Group Karriereseiten hier zu finden: www.bmwgroup.jobs/schuelerevents

Der Bewerbungsprozess läuft selbstverständlich online ab den unten genannten Startdaten über die BMW Group Karriereseiten für Schüler: www.bmwgroup.jobs/schueler. Hilfreiche Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung sind hier zusammengefasst.

Unseren Auswahlprozess gestalten wir natürlich am liebsten persönlich. Doch längst nutzen wir auch hier konsequent die Vorteile der Digitalisierung. Wenn Corona bedingt beispielsweise keine Auswahltage vor Ort möglich sind, finden diese vollständig digital statt. Dabei wurden alle Aufgaben so angepasst, dass durch die Onlinedurchführung keine Nachteile für Bewerberinnen und Bewerber entstehen. Im Gegenteil berichten diese davon, dass sie entspannt und authentisch in ihrem gewohnten Umfeld und ganz bequem von zu Hause teilnehmen konnten.

  Informationsquellen:

Bewerbungszeiträume:

Duales Studium: ab 01.06.2021

Berufsausbildung:

Berlin: ab 23.06.2021

Leipzig: ab 23.07.2021

Eisenach: ab 23.07.2021

München: ab 29.07.2021

Landshut: ab 29.07.2021

Regensburg: ab 29.07.2021

Dingolfing: ab 29.07.2021

BMW Group Niederlassungen: ab 01.08.2021

Bewerberanfragen:

Bewerberhotline: Bewerber.hotline@bmw.de, Tel: +49 89 382-17001

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

Unternehmenskommunikation

Angela Konert, BMW Group, Sprecherin Personal

Telefon: +49-89-382-50591, angela.konert@bmw.de

Markus Sagemann, BMW Group, Leiter Kommunikation Personal, Corporate Citizenship

Telefon: +49-89-382-68796, markus.sagemann@bmw.de

 

Die BMW Group

Die BMW Group Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Das BMW Group Produktionsnetzwerk umfasst 31 Produktions- und Montagestätten in 15 Ländern; das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

Im Jahr 2020 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von mehr als 2,3 Mio. Automobilen und über 169.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern im Geschäftsjahr 2020 belief sich auf 5,222 Mrd. €, der Umsatz auf 98,990 Mrd. €. Zum 31. Dezember 2020 beschäftigte das Unternehmen weltweit 120.726 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat frühzeitig die Weichen für die Zukunft gestellt und rückt Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung konsequent ins Zentrum seiner Ausrichtung, von der Lieferkette über die Produktion bis zum Ende der Nutzungsphase aller Produkte

www.bmwgroup.com

Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup

Twitter: http://twitter.com/BMWGroup

YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupview

Google+: http://googleplus.bmwgroup.com

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

BMW Group Streaming

UNSER NEUES VOLLELEKTRISCHES TRIO.

01. Juni 2021. Sehen Sie hier den Webast vom Event "Unser neues vollelektrisches Trio: BMW iX, BMW i4 und das erste vollelektrische BMW M Modell".

 

Zur Streaming Website

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden