Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

BMW M Motorsport News, 10. Oktober 2023

In unseren BMW M Motorsport News bieten wir Ihnen regelmäßig einen kompakten und informativen Überblick über das Renngeschehen in den verschiedenen Championaten weltweit und die Erfolge der BMW M Motorsport Teams.

Kundensport
·
BMW M Motorsport
·
M Motorsport Newsletter
·
GT Racing
 

Pressekontakt.

Andrea Schwab
BMW Group

Tel: +49-89-382-60988

E-Mail senden

This article in other PressClubs

Björn Lellmann, Leiter Kundensport bei BMW M Motorsport:

„Was für eine spannende Phase in der Motorsport-Saison! Im Wochenrhythmus fallen überall auf der Welt Titelentscheidungen – und ich bin hocherfreut, auch diesmal wieder BMW M Motorsport Fahrern- und Teams gratulieren zu dürfen. Ganz besonders dem Adrenalin Motorsport Team Motec zum Gesamtsieg in der NLS. Zum sechsten Mal in Folge – Wahnsinn! Ebenso freue ich mich für Walkenhorst Motorsport, die die Saison in der Top-Klasse SP9 Pro dominiert und somit hochverdient die NLS-Speed-Trophäe gewonnen haben. Herzlichen Glückwunsch auch an alle anderen BMW M Motorsport Familienmitglieder, die am Samstag eine erfolgreiche Saison auf der Nordschleife abgeschlossen haben! In Nordamerika hat Zac Anderson den Titel in der Silver-Klasse der GT4 America gewonnen. Gleiches ist Charlie Postins und James Clay in der Am-Kategorie gelungen. Ich war selbst in Indianapolis vor Ort und durfte ihnen persönlich gratulieren. Natürlich gibt es bei knappen Titelentscheidungen auch Enttäuschungen. Ich kann den knapp geschlagenen BMW M Motorsport Fahrern und Teams versichern, dass wir dennoch sehr stolz auf ihre großartigen Saisonleistungen sind. Die nächste Chance kommt bestimmt!“

 

--

NLS: Adrenalin Motorsport feiert sechsten Titel in Folge.

 

Philipp Leisen, Oskar Sandberg und Daniel Zils (alle GER) vom Adrenalin Motorsport Team Motec haben erneut die Meisterschaft in der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) gewonnen. Auch im neunten Rennen triumphierte das deutsche Trio im #1 BMW 330i in der Klasse VT2-R+4WD und ließ sich den Titel damit nicht mehr nehmen. Adrenalin Motorsport feierte seinen sechsten Gesamtsieg in Folge und ist nun das erfolgreichste Team der NLS-Geschichte.

 

Christian Krognes (NOR) und Jakub Giermaziak (POL) sammelten nach zuletzt drei Siegen in Folge auch beim Saisonfinale wieder Führungskilometer, mussten sich am Ende aber mit Rang vier in der Klasse SP9 Pro begnügen. Nichtsdestotrotz feierte der #34 BMW M4 GT3 von Walkenhorst Motorsport auf der Nordschleife überlegen den Gewinn der NLS-Speed-Trophäe.

 

Grund zur Freude hatte am Samstag auch das FK Performance Motorsport Team, das in der Klasse SP10 einen eindrucksvollen Doppelsieg einfuhr. Nick Hancke, Thorsten Wolter und Nick Wüstenhagen (alle GER) gewannen in ihrem #187 BMW M4 GT4 vor Christian Konnerth, Michael Schrey (beide GER), Ranko Mijatovic (SUI) und Sindre Setsaas (NOR) im #178 BMW M4 GT4.

 

Auch in den Klassen BMW M240i, BMW M2 CS, V4, VT3 und H4 fuhren die BMW Motorsport Teams und Fahrer auf die ersten Ränge.

 

--

GTWC/GT4/GT/TC: Viel Licht und etwas Schatten in Indianapolis.

 

Beim Saisonfinale der Fanatec GT World Challenge America Powered by AWS auf dem legendären Indianapolis Motor Speedway (USA) fuhr die Mannschaft von ST Racing mit Samantha Tan (CAN), BMW M Werksfahrer Neil Verhagen und Jake Walker (beide USA) im #38 BMW M4 GT3 auf Rang sechs in der Pro-Am-Klasse.

 

In der GT4 America krönte sich Zac Anderson (USA) derweil zum Champion in der Silver Class. In Indianapolis wurde er an der Seite von John Capresto-Dubets (USA) im #51 BMW M4 GT4 Dritter und Vierter und sicherte sich mit einem Vorsprung von 21 Punkten den umjubelten Titel. Sieger im ersten Lauf wurde ebenfalls ein BMW M4 GT4: Kevin Boehm und Kenton Koch (beide USA) vom Team Random Vandals Racing siegten im #92 BMW M4 GT4 in der Silver Class. Im zweiten Rennen sicherten sie sich Rang drei, sprangen damit auch in der Gesamtwertung auf den dritten Podestrang und rundeten das herausragende Ergebnis für BMW M Motorsport ab.

 

Eine Enttäuschung erlebten dagegen James Walker Jr. und Tyler McQuarrie (beide USA). Der #82 BMW M4 GT4 vom Team BimmerWorld schied im ersten Rennen von Indianapolis aus. Im zweiten Lauf setzten Walker und McQuarrie von Startposition 17 zu einer imposanten Aufholjagd an, am Ende reichte es aber dennoch nur zu Rang sechs in der Pro-Am-Klasse. Dadurch verpassten sie den Titel am Ende lediglich um einen einzigen Zähler.

 

In der Am-Klasse holten sich Charlie Postins und James Clay (beide USA) vom Team BimmerWorld im #36 BMW M4 GT4 den Titel.

 

In der TC America durften BMW M Motorsport Teams gleich zwei Mal ein Doppelpodium bejubeln. Im ersten Rennen wurde Colin Garrett (USA/Rooster Hall Racing) im #44 BMW M2 CS Racing Zweiter, Adam Gleason (USA) vom Team Fast Track Racing komplettierte im #21 BMW M2 CS Racing als Dritter das Podest. Auch im zweiten Lauf fuhr Garrett auf Rang zwei. Diesmal reihte sich dahinter Kenny Schmied (USA) im AOA Racing #14 BMW M2 CS Racing ein.

 

--

GT4 France: Lessennes/van der Ende verpassen Titelgewinn knapp.

 

Benjamin Lessenes (BEL) und Ricardo van der Ende (NED) haben den Titel in der GT4 France am Schlusswochenende in Le Castellet (FRA) haarscharf verpasst. Am Samstag fuhr der #17 BMW M4 GT4 (G82) auf Rang fünf in der Silver-Klasse, am Sonntag reichte es für das Duo vom Team L'Espace Bienvenue immerhin zu Platz vier.

 

--

BTCC: Hill darf zum Saisonabschluss feiern.

 

Jake Hill (GBR) vom Team Laser Tools Racing with MB Motorsport hat die British Touring Car Championship (BTCC) mit einem Erfolgserlebnis abgeschlossen. Der Brite gewann den dritten und abschließenden Lauf beim Saisonfinale in Brands Hatch (GBR). Team BMW Pilot Stephen Jelley (GBR) machte als Dritter das Doppel-Podest für den BMW 330e M Sport perfekt. Zuvor war das Wochenende für BMW in Brands Hatch eher ernüchternd verlaufen. Colin Turkington (GBR) vom Team BMW hatte im ersten Rennen in seinem #4 BMW 330e M Sport als Vierter das beste Resultat eingefahren, im zweiten Lauf kam Hill im #24 BMW 330e M Sport auf Rang sechs als bester BMW Fahrer ins Ziel. Hill beendet die Saison nach dem starken Abschluss als Dritter, direkt vor dem viermaligen Champion Turkington. In der Herstellerwertung verpasste BMW den Triumph nur um vier Punkte und wurde Zweiter.

Artikel Media Daten

My.PressClub Login
 

BMW Group Streaming

JAHRESKONFERENZ 2024.

21. März - 09:00 MEZ.
Sehen Sie hier den Webcast der BMW Group Jahreskonferenz 2024, mit der Weltpremiere des nächsten BMW Visionsfahrzeugs auf dem Weg zur Neuen Klasse.

 

zum Streaming Portal

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, Stromverbrauch und Reichweite werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 2007/715 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Sie beziehen sich auf Fahrzeuge auf dem Automobilmarkt in Deutschland. Bei Spannbreiten berücksichtigen die Angaben im NEFZ Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße, im WLTP die Auswirkungen jeglicher Sonderausstattung.

Alle Angaben sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt. Aufgeführte NEFZ-Werte wurden gegebenenfalls auf das NEFZ-Messverfahren zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie gegebenenfalls für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte zugrunde gelegt. Weitere Informationen zu den Messverfahren WLTP und NEFZ sind auch unter www.bmw.de/wltp zu finden.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil bhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Login