Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

Dr. Kathrin Kerls legt Mandat bei der BMW Bank nieder

+++ Dr. Kathrin Kerls legt Mandat zum 31. Mai 2024 nieder +++ Geschäftsführer Torsten Matheis repräsentiert bis auf Weiteres die Gesamtbank +++

Menschen im Unternehmen
·
Menschen
·
BMW Financial Services
 

Pressekontakt.

Nicole Fallenbeck
BMW Group

Tel: +49-89-382-13296

E-Mail senden

Author.

Nicole Fallenbeck
BMW Group

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, 54,43 KB)
  
Photos(2x, 11,7 MB)

München. Dr. Kathrin Kerls wird ihr Mandat als Vorsitzende der Geschäftsführung der BMW Bank GmbH zum 31. Mai 2024 auf eigenen Wunsch und im besten gegenseitigen Einvernehmen niederlegen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen.

Gerald Holzmann, Vorsitzender des Aufsichtsrats der BMW Bank: „Ich bedauere die Entscheidung von Frau Dr. Kerls, die BMW Bank zu verlassen, sehr. Im Namen des Aufsichtsrats danke ich ihr für die erfolgreiche Arbeit in herausfordernden Zeiten.“

Dr. Kathrin Kerls betonte: „Gemeinsam mit meinen Kollegen in der Geschäftsführung und dem gesamten Team haben wir die BMW Bank zukunftsfähig und profitabler gemacht. Ich danke dem Aufsichtsrat, meinen Kollegen in der Geschäftsführung und allen Mitarbeitenden im Haus sehr herzlich für das Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit.“

Bis auf Weiteres wird Geschäftsführer Torsten Matheis die Gesamtbank repräsentieren. 

Dr. Kathrin Kerls hat die BMW Bank vier Jahre als Vorsitzende der Geschäftsführung geleitet. Zuvor war sie für die UniCredit Group zuständig.

 

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

Unternehmenskommunikation

 

Nicole Fallenbeck, Pressesprecherin BMW Group Financial Services

Telefon: +49-151-601-13296, Nicole.Fallenbeck@bmw.de

 

Eckhard Wannieck, Leiter Kommunikation Konzern, Finanzen, Vertrieb

Telefon: +49 89 382-24544, Eckhard.Wannieck@bmwgroup.com

 

Internet: www.press.bmwgroup.com/deutschland

E-mail: presse@bmwgroup.com

 

 

Die BMW Bank


Die BMW Bank GmbH ist eine der führenden Automobilbanken in Deutschland mit Zweigniederlassungen in Italien, Spanien und Portugal. 1.180 Mitarbeiter betreuen 1,1 Millionen Kunden (Stand: 31.12.2023).

Die Produktpalette für Privat‐ und Geschäftskunden reicht von der Finanzierung über das Leasing sowie die Versicherung von Automobilen und Motorrädern bis hin zu Einlageprodukten und Kreditkarten.

Das Unternehmen hat eine Bilanzsumme von 27,9 Mrd. Euro (Stand: 31.12.2022) und einen Einlagenbestand von rund 11,3 Mrd. Euro (Stand: 31.12.2023).

Die BMW Bank GmbH ist Teil von BMW Group Financial Services. Nahezu jedes zweite BMW und MINI Neufahrzeug ist über BMW Group Financial Services finanziert oder verleast.

 

Die BMW Group

 

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Das BMW Group Produktionsnetzwerk umfasst über 30 Produktions­standorte weltweit; das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

Im Jahr 2023 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von über 2,55 Mio. Automobilen und über 209.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern im Geschäftsjahr 2023 belief sich auf 17,1 Mrd. €, der Umsatz auf 155,5 Mrd. €. Zum 31. Dezember 2023 beschäftigte das Unternehmen weltweit 154.950 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat frühzeitig die Weichen für die Zukunft gestellt und rückt Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung konsequent ins Zentrum seiner Ausrichtung, von der Lieferkette über die Produktion bis zum Ende der Nutzungsphase aller Produkte. 

 

www.bmwgroup.com

Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup

Twitter: http://twitter.com/BMWGroup

YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupView

Instagram: https://www.instagram.com/bmwgroup

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/bmw-group/

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Login
 

BMW Group Streaming

HAUPTVERSAMMLUNG 2024.

München. Sehen Sie hier den Webcast der 104. Ordentlichen Hauptversammlung der BMW AG.

Website öffnen

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, Stromverbrauch und Reichweite werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 2007/715 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Sie beziehen sich auf Fahrzeuge auf dem Automobilmarkt in Deutschland. Bei Spannbreiten berücksichtigen die Angaben im NEFZ Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße, im WLTP die Auswirkungen jeglicher Sonderausstattung.

Alle Angaben sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt. Aufgeführte NEFZ-Werte wurden gegebenenfalls auf das NEFZ-Messverfahren zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie gegebenenfalls für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte zugrunde gelegt. Weitere Informationen zu den Messverfahren WLTP und NEFZ sind auch unter www.bmw.de/wltp zu finden.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil bhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Login