Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

Der MINI Countryman E im Favoured Trim: Vollelektrisch und vielseitig.

Der größte MINI garantiert markentypischen Fahrspaß mit noch mehr Platz, Komfort und Sicherheit. Das Zusammenspiel des rein elektrischen Antriebs und innovativer Technologien kombiniert lokal emissionsfreie Mobilität und ein immersives Nutzererlebnis. Der ausdrucksstarke Favoured Trim betont die Präsenz des Allrounders.

MINI Electric
·
MINI
·
MINI Countryman
 

Pressekontakt.

Julian Kisch
BMW Group

Tel: +49-89-382-38072

E-Mail senden

Author.

Julian Kisch
BMW Group

This article in other PressClubs

München. Mit dem neuen MINI Countryman E erweitert die Marke ihr vollelektrisches Modellangebot. Gewachsene Dimensionen machen das Crossover-Modell zum perfekten Begleiter für die ganze Familie. Das Modell ist 13 Zentimeter länger und acht Zentimeter höher als der MINI Countryman der zweiten Generation. Dadurch bietet der aktuell größte MINI im Interieur mehr Platz denn je und damit neuen Frei- und Stauraum. Bei umgeklappter Rückbank können im bis zu 1.450 Liter Volumen fassenden Gepäckraum auch sperrige Gegenstände einfach transportiert werden. 202 mm Bodenfreiheit geben auf unebenen Strecken zusätzlichen Komfort.

Vier neue Fahrzeugtrims stehen für den MINI Countryman zur Auswahl und schaffen zahlreiche Möglichkeiten zur Individualisierung im Exterieur und Interieur. Der expressive Favoured Trim betont markentypische Designmerkmale im Farbton Vibrant Silver. Auf Wunsch setzen das Dach und die Spiegelkappen im gleichen Farbton einen ausdrucksstarken Kontrast zur Karosseriefarbe. Die klar gestalteten Oberflächen verleihen dem MINI Countryman E im tief schimmernden Farbton Blazing Blue eine deutlich sichtbare Präsenz. Im Innenraum sind mit dem Favoured Trim komfortable Sportsitze sowie ein neu designtes Sportlenkrad mit Textilband anstelle der Sechs-Uhr-Speiche verfügbar.

Progressiver Antrieb steigert den Fahrspaß.
Der 150 kW/204 PS starke Elektromotor des MINI Countryman E erreicht ein Drehmoment von 250 Nm. Damit beschleunigt der Allrounder in 8,6 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h und kommt auf eine Höchstgeschwindigkeit von 170 km/h. Durch die stufenlose Beschleunigung des Motors ist der vollelektrische MINI Countryman besonders agil und betont das markentypische Gokart-Feeling. Die leistungsstarke Batterie hat einen Energiegehalt von 66,45 kWh. Beim Schnellladen mit Gleichstrom mit bis zu 130 kW genügen 29 Minuten, um die Batterie von 10 Prozent auf 80 Prozent aufzuladen. Im Testzyklus WLTP kommt das Modell auf bis zu 462 Kilometer Reichweite.

Ausdruckstarkes Exterieur mit Reduktion auf das Wesentliche.
Ein komplett neues Exterieur-Design steigert den Offroad-Charakter des MINI Countryman. Mit kurzen Überhängen, einer kurzen Motorhaube und dem kontrastierenden langen Radstand strahlt das Crossover-Modell Agilität aus. Die klare Gestaltung der Oberflächen verbessert die Aerodynamik für eine gesteigerte Reichweite und betont das moderne Design. Der neu gestaltete oktogonale Frontgrill unterstützt zusammen mit den markanten LED-Scheinwerfern den Auftritt des MINI Countryman E. Optional können drei Lichtsignaturen für die Front- und Rückleuchten unterschiedliche Aspekte des Karosseriedesigns herausstellen.

In der Seitenansicht setzen das leicht gewölbte Dach mit nahtlosem Anschluss der neu designten C-Säule sowie das charakteristisch umlaufende Blackband sportliche Akzente. Die MINI typisch markanten Felgendesigns sind für den MINI Countryman E in Größen zwischen 17 Zoll und 21 Zoll auswählbar.

Warme Materialien und innovative Technologien im Interieur.
Knapp drei Zentimeter mehr Breite im Bereich der Schulter und Ellenbogen geben Fahrer und Beifahrer im Cockpit des neuen MINI Countryman zusätzlichen Platz und Komfort. Das Armaturenbrett ist mit zweifarbig designtem Textil überzogen, das sich bis in die Türinnenverkleidungen erstreckt. Das runde OLED-Display mit 240 mm Durchmesser und hochwertiger Glasoberfläche bildet den Mittelpunkt des Cockpits. Per Touch- oder Sprachbedienung können hier sämtliche Infotainment- und Assistenzsysteme auf Basis des neuen MINI Operating System 9 gesteuert werden. Die MINI Experience Modes ermöglichen ein besonders immersives Fahrerlebnis.

Ein Panorama-Glasdach bringt zusätzliches Licht in den geräumigen Innenraum und sorgt für eine angenehm helle Wohlfühlatmosphäre.

Erweiterte Assistenzsysteme für mehr Komfort und Sicherheit.
Innovative Assistenzsysteme unterstützen den Fahrer durch neue Funktionen. Mit dem optionalen Driving Assistant Professional ist erstmals teilautomatisiertes Level-2-Fahren auf autobahnähnlichen Routen möglich. Damit kann der Fahrer bis zu 60 km/h die Hände vom Lenkrad nehmen, sofern er den Verkehr weiterhin aufmerksam verfolgt und jederzeit zum Eingreifen bereit bleibt. Zudem kann der Assistent für den Spurwechsel hin zur Ausfahrt notwendige Lücken im Verkehr erkennen. Anschließend bringt er das Fahrzeug auf die optimale Geschwindigkeit für den unterstützten Spurwechsel.

 

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Julian Kisch, Pressesprecher Produktkommunikation MINI
Telefon: +49-89-382-38072
E-Mail: julian.kisch@mini.com             

Andreas Lampka, Leiter Kommunikation MINI
Telefon: +49-89-382-23662
E-Mail: andreas.lampka@mini.com

CO2-Emissionen & Verbrauch.

MINI Countryman E (Stromverbrauch kombiniert: 17,4 – 15,7 kWh/100 km gemäß WLTP; CO2 Emissionen kombiniert: 0 g/km; CO2-Klasse: A; Reichweite in km gemäß WLTP: 423 - 462)

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Login
 

BMW Group Streaming

HAUPTVERSAMMLUNG 2024.

München. Sehen Sie hier den Webcast der 104. Ordentlichen Hauptversammlung der BMW AG.

Website öffnen

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, Stromverbrauch und Reichweite werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 2007/715 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Sie beziehen sich auf Fahrzeuge auf dem Automobilmarkt in Deutschland. Bei Spannbreiten berücksichtigen die Angaben im NEFZ Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße, im WLTP die Auswirkungen jeglicher Sonderausstattung.

Alle Angaben sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt. Aufgeführte NEFZ-Werte wurden gegebenenfalls auf das NEFZ-Messverfahren zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie gegebenenfalls für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte zugrunde gelegt. Weitere Informationen sind hier www.bmw.de/wltp und hier www.dat.de/co2/ zu finden.

Suchoptionen anpassen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Spanisch
  • Sprache Dateianhang
  • Arabisch
  • Chinesisch (traditionell)
  • Chinesisch (vereinfacht)
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Koreanisch
  • Mehrsprachig
  • Russisch
  • Spanisch
Updates
Top-Topic
Jetzt suchen
Zurücksetzen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Login