Zum Inhalt springen



Pressemeldung

  •  

Premiere: BMW LSO OPEN AIR CLASSICS. London Symphony Orchestra und Valery Gergiev geben am 12. Mai 2012 kostenlos zugängliches Open-Air Konzert auf dem Trafalger Square.

  • 07.05.2012
  • ARCHIV
Enthaltene Mediadaten:

London. Das London Symphony Orchestra (LSO) gibt unter der Leitung von Valery Gergiev am Samstag, den 12. Mai um 18:30 Uhr ein open-air Live-Konzert auf dem Trafalgar Square. Dieses kostenlose und für jedermann zugängliche Konzert ist das erste in der Konzertreihe der BMW LSO OPEN AIR CLASSICS, einer großangelegten, neuen Kooperation zwischen LSO und BMW. Auf dem Programm stehen Stravinskys Feuerwerk, Feuervogel und Le Sacre du Printemps. Außerdem wird eine Interpretation des Stravinsky-Werks von Gareth Glyn, The Lite of Spring, dargeboten, die von 100 jungen Musikern des „LSO Discovery“, dem preisgekrönten Nachwuchsprogramm des Orchesters, gemeinsam mit den LSO‑Orchestermusikern gespielt wird. Durch das Programm führt LSO-Moderator Paul Rissmann. Großleinwände auf beiden Seiten der Bühne bieten den Zuschauern einen spektakulären Blick aus nächster Nähe auf das Konzertgeschehen.

 

Im Rahmen der von BMW unterstützten, alljährlichen Open-Air Konzertreihe wird Dirigent Valery Gergiev zum ersten Mal live auf dem Trafalgar Square auftreten und zu diesem Anlass drei monumentale Orchesterwerke Stravinskys zur Aufführung bringen. Ebenfalls auf der Bühne sind 100 Nachwuchsmusiker unseres Partnerprogramms in East London „LSO On Track“.

 

BMW LSO OPEN AIR CLASSICS:
Saturday, 12. Mai, 18:30 Uhr

Trafalgar Square, London
Stravinsky
Feuerwerk, Der Feuervogel – Suite, Le Sacre du Printemps
Gareth Glyn
(nach Stravinsky): The Lite of Spring

 

Valery Gergiev Dirigent
Paul Rissmann Moderator
London Symphony Orchestra
LSO Discovery Nachwuchsmusiker

 

Ohne Eintrittskarten und zu freiem Eintritt

 

Valery Gergiev ist von dem neuen Projekt begeistert:

„Ich gratuliere dem LSO und BMW zu diesem Projekt. Es ist sehr wichtig, Musik auch außerhalb der Konzertsäle zu präsentieren. Ich hoffe, dass die Darbietung dieser großartigen Werke unter freiem Himmel in einem solch beeindruckenden Rahmen viele Klassikneulinge dazu animieren wird, das Musikerlebnis und den sehr besonderen Klang eines wirklich großartigen Orchesters zu erleben.”

 

Boris Johnson, Bürgermeister von London schwärmt:

„Mit dieser fantastischen Partnerschaft kommen Londons Bürgerinnen und Bürger in den Genuss kostenloser Live-Konzerte. Außerdem trägt das Format dazu bei, die lebendige und vielfältige Londoner Musikszene einem neuen, breiteren Publikum zu öffnen. Das Konzert auf dem Trafalgar Square ist ein Beispiel für die Vielzahl spannender und abwechslungsreicher Open-Air Veranstaltungen im Vorfeld der Olympischen Spiele und schafft so ein unvergleichliches Sommererlebnis.“

 

Dr. h.c. Ian Robertson, Mitglied des Vorstands der BMW AG betont:

„Wir sind sehr stolz auf die neue Kooperation zwischen dem London Symphony Orchestra und BMW. Mit solch einem herausragenden Orchester können wir uns auf mitreißende Live-Konzerte auf höchstem Niveau freuen. Unser Dank gilt vor allem der innovativen Direktorin Kathryn McDowell und dem charismatischen Chefdirigenten Valery Gergiev für deren Enthusiasmus und Engagement, die zur Verwirklichung dieser Partnerschaft maßgeblich beigetragen haben. Die kostenlos zugänglichen Konzerte von “BMW LSO Open Air Classics” auf dem Trafalgar Square folgen dem Beispiel ähnlicher Partnerschaften von BMW in München und Berlin und sind die ersten ihrer Art im Ausland. Für das internationale Kulturengagement der BMW Group ist diese Kooperation ein wichtiger Meilenstein, mit dem wir unsere gesellschaftliche Verantwortung auch in Zukunft wahrnehmen. Denn es ist der Beginn einer langfristigen Partnerschaft zwischen dem LSO und BMW – einer Initiative, von der wir hoffen, dass sie den Londoner Bürgern und Bürgerinnen über viele Jahre Freude bereitet.“

 

Kathryn McDowell, Managing Director LSO:

„Das LSO ist begeistert, dass wir in BMW einen solch authentischen und kreativen Partner gefunden haben, mit dessen Unterstützung wir den Bürgern Londons diese wunderbare Musik kostenlos präsentieren können! Wir hoffen, dass wir mit diesem Konzert unter freiem Himmel sowohl neues Publikum als auch Klassikfans ansprechen können. Der Trafalgar Square ist ein einzigartiger Ort in London und perfekt für den Auftakt dieses Projektes.“

 

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

Dvora Lewis PR

Tel: +44 (0) 20 7435 9257

Email: dlpr@dvoralewis.com

 

Antonia Niederländer

BMW Group Konzernkommunikation und Politik

Sprecherin Kulturengagement

Telefon: 089-382-10422, Fax: 089-382-10881

 

www.press.bmwgroup.com

E-Mail: presse@bmw.de

 

Bei Fragen zu dieser Presseinformation wenden Sie sich bitte an:

BMW Group
presse@bmw.de .

Tel.: +49 89 382-0
E-Mail Adresse: presse@bmw.de


1-Klick Download

Laden Sie hier die in der Meldung verwendeten Mediadaten herunter.

Dateianhänge (1)
~457,5 KB
More information.