Sie benötigen Hilfe? Bitte kontaktieren Sie unser Support Team von 9.00 - 17.00 via support.pressclub@bmwgroup.com.

PressClub Deutschland · Artikel.

Der BMW Welt Jazz Award 2012 startet mit „Jazz and the City“ in die vierte Saison. Am 22. und 29. Januar präsentieren sich die ersten zwei der sechs internationalen Ensembles im Doppelkegel der BMW Welt.

München. Unter dem Motto „Jazz and the City“ startet der BMW Welt Jazz Award im Jahr 2012 in die vierte Saison. Standen bislang einzelne Instrumente im Mittelpunkt, so setzt der BMW Welt Jazz Award 2012 erstmals einen inhaltlichen Schwerpunkt: Sechs herausragende Repräsentanten der internationalen Jazz-Zentren Oslo, Paris, Barcelona, Wien, Tokio und New York präsentieren das breite Spektrum des Jazz mit individuellen und landestypischen Elementen.

Kultur

Pressekontakt.

Presse Verteiler
BMW Group

Tel: +49 89 382-0

E-Mail senden

Downloads.

  
Dateianhänge(1x, ~87,78 KB)
  
Photos(6x, ~7,87 MB)

Passende Links.

München. Unter dem Motto „Jazz and the City“ startet der BMW Welt Jazz Award im Jahr 2012 in die vierte Saison. Standen bislang einzelne Instrumente im Mittelpunkt, so setzt der BMW Welt Jazz Award 2012 erstmals einen inhaltlichen Schwerpunkt: Sechs herausragende Repräsentanten der internationalen Jazz-Zentren Oslo, Paris, Barcelona, Wien, Tokio und New York präsentieren das breite Spektrum des Jazz mit individuellen und landestypischen Elementen.

 

Den Auftakt macht am 22. Januar 2012 das Pariser Erik Truffaz Quartet. Den gebürtigen Schweizer Erik Truffaz kann man inzwischen mit Recht den Miles Davis der Pariser Szene nennen. Nicht nur wegen seines ätherischen Trompetensounds, sondern auch, weil er sich wie die amerikanische Legende immer wieder neu orientiert und ein überzeugter Vertreter des Kollektivgedankens ist. Die Band steht bei ihm im Mittelpunkt, ob er sich nun akustischen oder elektronischen Klängen, ob klassischem Jazz, Jazzrock oder NuJazz widmet. Mehr als die Summe der Teile ist auch sein seit 1997 bestehendes Quartett mit Marcello Giuliani am Bass, Marc Erbetta am Schlagzeug und Benoit Corboz am Klavier.

 

Am darauf folgenden Sonntag, den 29. Januar 2012, präsentiert das Agustí Fernández‘ Aurora Trio aus Barcelona sein Können.

In der vibrierenden Jazzszene von Barcelona gehört der Pianist Agustí Fernández längst zu den führenden Klangforschern, seit er mit 13 Jahren professioneller Musiker wurde. Der aus Palma de Mallorca stammende Stilist gründete hier mehrere Orchester, war Leiter zahlreicher katalanischer Festivals, arbeitete für Bühne, Film und Fernsehen, fürs Puppentheater sowie für die wichtigsten Choreographen der spanischen Tanzszene; er lehrt am Catalan College of Music und war an über 50 CD-Produktionen beteiligt. Seit 2005 konzentriert er sich stark auf das Aurora Trio mit dem britischen Bassisten Barry Guy und dem Schlagzeuger Ramón López, ebenfalls ein Aushängeschild von Barcelonas Musikszene. Vielfach preisgekrönt arbeiten die drei hier an einer neuen, in der Reduktion auf minimale Strukturen sehr suggestiven Jazzsprache.

 

Ablauf des BMW Welt Jazz Award 2012

In sechs sonntäglichen Matineen präsentieren sich sechs internationale Ensembles dem Publikum und der Fachjury. Diese nominiert zwei dieser Ensembles für das große Abschlusskonzert und kürt dort schließlich den Gewinner. Der BMW Welt Jazz Award ist mit einem Preisgeld von 15.000 Euro verbunden, von dem 10.000 Euro der Erst- und 5.000 Euro der Zweitplatzierte sowie eine von BMW Design eigens entworfene Trophäe erhalten.

 

Die Jury unter dem Vorsitz von Oliver Hochkeppel (Musik- und Kulturjournalist der Süddeutschen Zeitung) setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

Christiane Böhnke-Geisse, künstlerische Leitung Jazzclub Unterfahrt, München

Heike Lies, Musikwissenschaftlerin M.A., Bereich Musik und Musiktheater im Kulturreferat der Landeshauptstadt München

Andreas Kolb, Chefredakteur „JazzZeitung“ und „neue musikzeitung“

Roland Spiegel, Musikredakteur mit Schwerpunkt Jazz beim Bayerischen Rundfunk, BR-KLASSIK

 

Zusätzlich zum Jurypreis wird ein Publikumspreis ausgelobt. Nach jedem Konzert haben die Zuschauer die Möglichkeit, das jeweilige Ensemble zu bewerten. Das Ensemble mit der besten Durchschnittsnote nach Auswertung aller Konzerte gewinnt einen exklusiven Aufenthalt und einen Auftritt vor ausgesuchtem Publikum auf Schloss Elmau. Dieser Preis wird von Schloss Elmau zur Verfügung gestellt und im Rahmen des Abschlusskonzerts am 05. Mai 2012 übergeben. Unter allen abgegebenen Stimmzetteln werden ferner attraktive Preise verlost.

 

Auswahlmatineen 11:00 bis ca.13:30 Uhr im Doppelkegel:

22. Januar 2012        Erik Truffaz Quartet – Paris

29. Januar 2012        Agustí Fernández‘ Aurora Trio – Barcelona

26. Februar 2012      Hoppy Kamiyama – Tokio

04. März 2012           Dan Tepfer Trio – New York

18. März 2012           Mathias Eick Quintet – Oslo

25. März 2012           Wolfgang Muthspiel Drumfree – Wien

Eintritt frei, keine Sitzplatzgarantie. Einlass ab 10:30 Uhr.

 

Finale im Auditorium der BMW Welt um 19:00 Uhr:

05. Mai 2012              Abschlusskonzert mit den zwei nominierten Finalisten

 

Tickets für das Finale am 05. Mai 2012 gibt es ab 22. Januar 2012 in der BMW Welt und bei München Ticket.

 

Eine musikalische Kostprobe der einzelnen Matineen können Interessierte zudem bereits am Vortag der Veranstaltungen in der Musik-Abteilung des Kaufhauses LUDWIG BECK (5. Etage, Marienplatz 11, München), live erleben. Am Samstag, den 21. Januar 2012 gibt das Agustí Fernández‘ Aurora Trio dort um 17:00 Uhr ein Konzert. Am darauffolgenden Samstag, den 28. Januar 2012 tritt das Erik Truffaz Quartet um 18:00 Uhr auf. Der Eintritt ist kostenlos.

 

Bildmaterial erhalten Sie ab Januar 2012 im BMW PressClub (www.press.bmwgroup.com), unter www.bmw-welt.com/jazzaward oder Sie wenden sich an LoeschHundLiepold Kommunikation GmbH im Auftrag der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit BMW Welt, Telefon: +49-89-720187-10, E-Mail: bmw-welt@lhlk.de              

 

Das kulturelle Engagement der BMW Group

Seit mehr als 40 Jahren ist die internationale Kulturförderung der BMW Group mit inzwischen über 100 Projekten weltweit essentieller Bestandteil der Unternehmenskommunikation. Schwerpunkte des langfristig angelegten Engagements setzt die BMW Group in der zeitgenössischen und modernen Kunst sowie in klassischer Musik, Jazz, Architektur und Design. 1972 fertigte der Künstler Gerhard Richter drei großformatige Gemälde eigens für das Foyer der Münchener Konzernzentrale an. Seither haben Künstler wie Andy Warhol und Roy Lichtenstein, Olafur Eliasson, Thomas Demand und Jeff Koons mit BMW zusammengearbeitet. Außerdem beauftragte das Unternehmen berühmte Architekten wie Karl Schwanzer, Zaha Hadid und Coop Himmelb(l)au mit der Planung wichtiger Gebäude und Werke des Unternehmens. Bei allem Kulturengagement setzt die BMW Group stets auf die absolute Freiheit des kreativen Potentials – denn sie ist in der Kunst genauso Garant für bahnbrechende Werke wie für Innovationen in einem Wirtschaftsunternehmen.

 

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:
Antonia Walther
BMW Group Konzernkommunikation und Politik
Sprecherin Kulturengagement
Telefon: 089-382-10422, Fax: 089-382-10881

 

Dr. Thomas Girst
BMW Group Konzernkommunikation und Politik
Leiter Kulturengagement
Telefon: 089-382-24753, Fax: 089-382-10881
www.press.bmwgroup.com
E-Mail: presse@bmw.de

 

Dokumente als Download.

Artikel Media Daten

My.PressClub Anmelden
 

PRESSCLUB NEWSFEED.

LA AUTO SHOW 2018.

Los Angeles. 28.11.2018. 
Here you will see the on demand transmission of the BMW Press Conference at the LA Auto Show.

open streaming site

CO2-Emissionen & Verbrauch.

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen "WLTP Fahrzyklus" ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf "NEFZ" zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen" entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

Neueste Daten & Fakten.

Der BMW X4 - Preisliste für Deutschland.
Sat Dec 01 00:01:00 CET 2018
G02
Preise
Der BMW X3 - Preisliste für Deutschland.
Sat Dec 01 00:01:00 CET 2018
G01
X3
Das neue BMW 8er Coupé - Preisliste für Deutschland.
Thu Nov 01 00:01:00 CET 2018
G15
Coupé
Der BMW 1er 3- und 5-Türer - Preisliste für Deutschland.
Thu Nov 01 00:01:00 CET 2018
F21 LCI
1er
Die BMW 5er Limousine - Preisliste für Deutschland.
Thu Nov 01 00:01:00 CET 2018
G30
Limousine
Alle anzeigen

Filter Tags hinzufügen.

Pressemeldung
Pressemappe
Reden
Daten & Fakten
Updates
Top-Topic
Bestätigen
Löschen
 
So.
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
 
Anmelden